Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Hygiene-Update: Folgebelehrung für Direktvermarkter und Bauernhofgastronomen

Personen, die mit Lebensmitteln arbeiten, benötigen regelmäßig Hygieneschulungen, u.a. sollten dabei die speziellen Anforderungen und Bedingungen des jeweiligen Arbeitsplatzes berücksichtigt werden. Derartige Unterweisungen der festangestellten Mitarbeiter/innen und Saisonkräfte sind nicht nur während der Corona-Pandemie Pflicht.

Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um die Folgebelehrung nach der Lebensmittelhygieneverordnung (LMVH) und dem Infektionsschutzgesetz (IFSG), in der aktuelle Themen rund um Lebensmittelhygiene besprochen werden. Sie haben die Möglichkeit Ihre persönlichen Fragen im Vorfeld einzureichen, damit diese geklärt werden können. 

So können z.B. auch Sonderthemen wie wichtige Hygienemaßnahmen beim Automatenverkauf oder  - angesichts der vielen Desinfektionsmaßnahmen in Zeiten von Corona - Fragen rund um „Hygiene und Hautschutz“ beantwortet werden.


- Keine Präsenzveranstaltung - Webseminar !

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Programm:

26.01.2022

10.00 - 12.00 Uhr
Hygienefolgebelehrung für Direktvermarkter und Bauernhofgastronomen
Sandra Raupers-Greune , LWK Niedersachsen

Ansprechpartner/in:

Dipl.oec.troph. (FH)
Sandra Raupers-Greune

Beraterin Garten, Hof- und Dorfgrün, Direktvermarktung, Landfrauenverband

 0531 28997-127

  sandra.raupers-greune~lwk-niedersachsen.de