Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Profi-Tag Gemüsebau 2021

Profi-Tag Gemüsebau 2021

Der Fachbereich Beratung und Qualitätsmanagement im Gartenbau der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und das Gartenbaukompetenzzentrum der Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei Mecklenburg-Vorpommern laden gemeinsam zum Profi-Tag Gemüsebau ein.

In diesem Jahr wird am 16.11.2021 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr der Profi-Tag Gemüsebau 2021 wieder als Webseminar stattfinden.

Es erwarten Sie spannende und informative Vorträge zur aktuellen Marktlage, zur Betriebsführung und zum Pflanzenschutz und der Düngung im Gemüsebau. Die Referent*innen nehmen sich Zeit für Ihre Fragen.

Vormittagsprogramm (10:00 Uhr – 12:00 Uhr)

Begrüßung der Teilnehmer durch Prof. Dr. Bernhard Beßler, LWK Niedersachsen & Dr. Kai-Uwe Katroschan, Gartenbaukompetenzzentrum der Landesforschungsanstalt für Landwirtschaft und Fischerei Mecklenburg‐Vorpommern.

  • Corona und Witterungsextreme – Was prägte die Gemüsemärkte 2021?
    Michael Koch, AMI
  • Digitale Managementsysteme im Gemüsebau – Die Menschen mitnehmen!
    Dr. Henning Krause, LWK Niedersachsen
  • Unternehmensführung mit dem Betriebsvergleich 4.0 - Lohnt sich die Produktion?
    Dr. Hendrik Führs, LWK Niedersachsen

Mittagspause (12:00 Uhr bis 13:00 Uhr)

Nachmittagsprogramm (13:00 Uhr – 15:00 Uhr)

  • Pflanzenschutz - Rückblick auf die Saison 2021 und Ausblick auf die Saison 2022
    Ulrike Weier, LWK Niedersachsen
  • Die neue Pflanzenschutzanwendungsverordnung – Konsequenzen für den Gemüsebau
    Dr. Alexandra Wichura, LWK Niedersachsen
  • Herausforderung Düngung - Anpassungsstrategien für Gemüsebaubetriebe
    Christine Lessmann, LWK NRW
  • Optimierung der Freilanddüngung im Knoblauchsland – Erkenntnisse aus 5 Jahren MoDeN-Projekt
    Andrea Spirkaneder, LWG Veitshöchheim
  • Minderung der Nitrat-Auswaschung nach gemüsebaulichen Fruchtfolgen am Beispiel von Spinat
    Christian Frerichs, Hochschule Osnabrück
  • Winterzwischenfrüchte im Gemüsebau - Vorfruchtwirkung in Abhängigkeit von Artenwahl und Umbruchtermin
    Felix Besand, LFA MV

Moderiert wird die Veranstaltung von Dr. Hendrik Führs, Fachbereichsleiter Beratung und Qualitätsmanagement im Gartenbau der LWK Niedersachsen. Melden Sie sich an und profitieren Sie vom Wissensvorsprung für die nächste Saison!

Die Gebühr für die Veranstaltung beträgt 50,00 €

Der Profi-Tag Gemüsebau ist in diesem Jahr keine anerkannte Pflanzenschutz-Sachkunde Fortbildung!

Die Veranstaltung hat leider bereits statNMELDtgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Programm:

16.11.2021

10.00 - 15.00 Uhr
Profi-Tag Gemüsebau
Dr. Henning Krause , LWK Niedersachsen

Ansprechpartner/in:

Dipl.-Ing. Gartenbau (FH)
Erich Klug

Berater Prozessqualität im Gartenbau

 0511 4005-2304

  erich.klug~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.