Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Im Garten ein Summen... Tipps für eine bienenfreundliche Gartengestaltung

Summ, summ, summ... nicht nur Honigbienen, sondern auch Wildbienen und Hummeln haben für uns eine große ökologische Bedeutung. Wir brauchen Sie zur Bestäubung unserer Kulturfrüchte. Durch manche moderne Gartengestaltung oder zu ausgeprägten Ordnungssinn werden Zufluchtsorte und Nahrungsangebote für Bienen drastisch reduziert. Dagegen können wir etwas tun und die biologische Vielfalt fördern. 

Darum geht´s im Seminar:

  • Welt der Wildbienen
  • Eigenarten und Bedürfnisse
  • Maßnahmen zur Förderung der Insekten im Garten
  • Pflanzenauswahl
     

Im Anschluss an den fachlichen Teil besichtigen wir den insektenfreundlichen Garten von Familie Meyer-Rohlfing in Wangersen. 

Die Veranstaltung wurde leider zwischenzeitlich abgesagt. Bitten wenden Sie sich an den/die Ansprechpartner/in, um sich für einen neuen Termin vormerken zu lassen.



Programm

18.06.2022

10.00 - 15.00 Uhr
Vortrag & Exkursion
Sabine Dralle , LWK Niedersachsen

Ansprechpartner/in

Dipl.oec.troph.
Karin Reinking

Beraterin Hauswirtschaft, Ernährung, Landfrauen

04141 5198-19

karin.reinking~lwk-niedersachsen.de