Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Richtig Entgiften mit Wildkräutern - Teil 4 Ausleiten von Schwermetallen

An diesem Seminar kann nur teilnehmen, wer die ersten 3 Teile der Seminarreihe Entgiften mit Kräutern mitgemacht hat.

Referentin ist die Naturheilpraktikerin Tanja Michaela Meyer. Sie gibt Hintergrundinformationen dazu wie Schwermetalle in unseren Körper gelangen, welche Wirkungen sie haben und mit welcher Vorgehensweise sie ausgeleitet werden können.

Die Zutaten zur Herstellung eines Kräuterentgiftungsöls bringt die Naturheilpraktikerin Tanja Michaela Meyer mit.

Bringen Sie 1 kleines Marmeladenglas von ca. 200 ml Größe mit.

Gebühr incl. Materialkosten

Die Veranstaltung wurde leider zwischenzeitlich abgesagt. Bitten wenden Sie sich an den/die Ansprechpartner/in, um sich für einen neuen Termin vormerken zu lassen.

 


Programm:

09.11.2021

09.30 - 13.30 Uhr
Wie gelangen Schwermetalle in unseren Körper, welche Wirkungen haben sie und wie weise ich sie nach?
Tanja Meyer, Naturheilpraxis

13.30 - 16.00 Uhr
Welche Ausleitungsvorgehensweise eignet sich, welche Kräuterzubereitungen und Ausleitungsmittel unterstützen?
- Es wird ein Entgiftungsöl hergestellt.

Tanja Meyer, Naturheilpraxis

Ansprechpartner/in:

Anke Kreis
Dipl.oec.troph.
Anke Kreis

Beraterin Garten, Hof- und Dorfgrün

 04471 9483-42

  anke.kreis~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.