Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Rasen: Schöne Rasenflächen nachhaltig und sicher anlegen

Schöne und funktionstüchtige Rasenflächen sind eine Zierde für jeden Garten und Stolz zahlreicher Kommunen und Sportvereine. Mancher Rasen wird dieses Ziel jedoch nie erreichen, weil bereits bei seiner Anlage Fehler gemacht wurden, die dieses verhindern.

Rasen sollen ein „Leben lang“ halten, umso nachhaltiger wirken sich Anlagefehler aus. Und Fehlerquellen gibt es viele: falscher Zeitpunkt, falsches Saatgut, falsche Bodenvorbereitung, falsche Technik u.v.m. Dabei ist die Anlage eines funktionierenden, attraktiven Rasens eigentlich keine Zauberei.

Referent, Prof. Martin Bocksch, bundesweit tätiger Dozent und unabhängiger Rasenberater, wird zunächst die verschiedenen, technischen Möglichkeiten vorstellen, wie ein neuer Rasen angelegt werden kann. Hier gibt es mittlerweile ein ganzes Bündel an Möglichkeiten aus denen man je nach Standort, Zeitpunkt und Witterung, Flächengröße, Rasentyp, Ansprüchen und Budget das passende Verfahren auswählen sollte.

In den meisten Fällen wird schlussendlich in irgendeiner Form Saatgut auf die Fläche ausgebracht. Saatgutmischung und Zielrasentyp müssen jedoch ebenso zusammenpassen wie die für die geplante Nutzung passende Bodenvorbereitung durchzuführen ist.

Das Seminar vermittelt folgende Inhalte:

  • Einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten der Anlage von Rasenflächen
  • Hinweise zur Vermeidung und frühzeitigen Erkennung von Fehlern bei der Bodenvorbereitung
  • Tipps zur Auswahl der passenden Saatgutmischung / des passenden Fertigrasens
  • Vor- und Nachteile der Rasenanlagetechniken
  • Wichtige praktische und rechtliche Tipps zur Fehlervermeidung und -minimierung

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Programm:

16.02.2022

09.00 - 17.00 Uhr
Rasen: Schöne Rasenflächen nachhaltig und sicher anlegen
Prof. Martin Bocksch, selbstständiger Rasenberater

Ansprechpartner/in:

Nadja Krause
Dipl.-Ing. Gartenbau (FH)
Nadja Krause

Leiterin Niedersächsische Gartenakademie

 04403 9796-32

  nadja.krause~lwk-niedersachsen.de