Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Social Media - Storytelling

In der Landwirtschaft, dem Gartenbau oder der Hauswirtschaft wird Öffentlichkeitsarbeit immer wichtiger. Gut erzählte Geschichten stellen Berufe und Betriebe ansprechend dar und helfen so u. a. bei der Mitarbeitergewinnung. 
Social Media - Facebook, Intagram, Twitter und YouTube sind dabei wichtige Kommunikationskanäle. Doch wie erstellt man erfolgreiche Postings für die jeweiligen Netzwerke?

In diesem Seminar werden Grundlagen des Storytellings vermittelt und hilfreiche Tipps für die Entwicklung eines eigenen Storyboards oder Scripts gegeben. Außerdem beschäftigen wir uns intensiv mit den Social Media-Kanälen Instagram, Facebook, Twitter und Youtube.

Seminarinhalte sind u. a.

Grundlagen Social Media: Wen erreiche ich wo und wie
Best Practice Storytelling in Sozialen Netzwerken
Grundlagen und Definition von Storytelling
Wie findet man gute Geschichten? Ideen und Themen für Storys
Organisation: Vom Konzept zur Umsetzung
Hochkant oder quer? Mit oder ohne Ton? Formate für Social Media-Beiträge

Webcode:
33007066
Datum:
14.02.2022
Anmeldeschluss:
07.02.2022
Gebühr:
50,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung
Ort:
Online
am
00000 eigenen Laptop
Auf der Karte zeigen
Anmeldung:

Programm:

14.02.2022

09.30 - 12.30 Uhr
Storytelling
Matthias Süßen

Ansprechpartner/in:

Ellen Padeken
Ellen Padeken

Agrarjobbörse, Arbeitnehmertag

 0441 801-474

  ellen.padeken~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.