Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

AgrarBüromanagerin II in Meppen

Anknüpfend an die Inhalte des Grundkurses erwartet Sie in diesem Aufbaukurs ein Mix an unterschiedlichen Themen. Sie werten betriebliche Kennzahlen aus, werden mit den rechtlichen Aspekten von Heirat, Erbschaft und Co. vertraut gemacht und bekommen Tipps, um die Arbeit im Agrarbüro motiviert anzugehen. Sie werden eigene Stärken erkennen und für den Alltag nutzen können. Die tiefer gehenden Kenntnisse machen es möglich, noch stärker ins Management des Betriebes einzusteigen.

Profitieren Sie an 5 Seminartagen von einem intensiven Erfahrungsaustausch, der betrieblichen Alltagsnähe der Kursinhalte und einem wertvollen Kenntniszuwachs!

Unsere Themen:

Veränderungen im Agrarbüro

Der Notfall-Ordner

Das papierlose Büro – Schritte zur Digitalisierung

Die Buchführung auswerten –  wo haben wir Geld verdient?

Ich heirate einen Hof – Wie sind Frauen rechtlich abgesichert?

Der Prüfer kommt – was ist zu tun?

Pro Landwirtschaft argumentieren – Das Gespräch mit dem Verbraucher

Dokumentation pflanzlicher Produkte – Stoffstrombilanz im landwirtschaftlichen Betrieb, DüngeVO

Steuern in der Landwirtschaft

Zeitmanagement – Selbstmanagement im Büro

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Programm:

20.01.2022

09.30 - 16.00 Uhr
1. Seminartag

27.01.2022

09.30 - 16.00 Uhr
2. Seminartag

03.02.2022

09.30 - 16.00 Uhr
3. Seminartag

10.02.2022

09.30 - 16.00 Uhr
4. Seminartag

17.02.2022

09.30 - 16.00 Uhr
5. Seminartag

Ansprechpartner/in:

Johanna Waterloh-Temme
Johanna Waterloh-Temme

Beraterin Sozioökonomie, Haushaltmanagement, Landfrauenverband

 05941 9265-31

  johanna.waterloh-temme~lwk-niedersachsen.de