Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Notfallmanagement - Rechtzeitig und richtig!

  • Was passiert, wenn der Betriebsleiter plötzlich und unvorhergesehen ausfällt?
  • Sind Sie und Ihr Betrieb auf diesen Fall vorbereitet?
  • Wird der Betrieb reibungslos weiterlaufen?
  • Welche Vollmachten existieren und welche benötigen Sie noch?

Ziel des Seminars ist die Erstellung Ihres persönlichen Notfallordners. Er enthält alle wichtigen Informationen und Anweisungen, damit Angehörige und andere Vertrauenspersonen, die die Vertretung des Betriebsleiters übernehmen, handlungsfähig bleiben und im Stande sind, den Betriebsablauf sicherzustellen.

Zudem werden Hinweise zu Absicherungsmöglichkeiten wie Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung & Co. gegeben.

Ihr individueller Notfallordner schützt im Ernstfall vor Panik, Angst und Geldverlust.

Die Veranstaltung wurde leider zwischenzeitlich abgesagt. Bitten wenden Sie sich an den/die Ansprechpartner/in, um sich für einen neuen Termin vormerken zu lassen.

 


Programm:

02.06.2022

09.30 - 12.30 Uhr
Betrieblicher Teil des Notfallordners
Wiebke Müller , LWK Niedersachsen

13.15 - 15.30 Uhr
Persönlicher Teil des Notfallordners (Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung & Co.)
Wiebke Müller , LWK Niedersachsen

Ansprechpartner/in:

Wiebke Müller
M.Sc. agr.
Wiebke Müller

Beraterin Sozioökonomische Beratung

 0511 4005-2269

  w.mueller~lwk-niedersachsen.de