Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Leitfaden für den Aufbau eines erfolgreichen Webshops für stationäre Händler im Gartenbau

Webcode: 33007149
Datum/Uhrzeit:
29.09.2022 (09:00 - 17:00 Uhr)

Anmeldeschluss:
12.09.2022
Freie Plätze:
18

Vor dem Wie steht erst mal das Warum! Wir werfen einen Blick auf die aktuelle Situation des eCommerce im Gartenmarkt. Im Fokus steht dabei die Diskussion der Vor- und Nachteile für den Schritt hin zum eigenen Webshop.

Nils Neumann, von Green Solutions, gibt Ihnen einen ganzheitlichen Einblick in die relevanten Fragestellungen zum Aufbau eines Webshops für stationäre Händler im Gartenbau. Dabei wird sich im Speziellen auf Beispiele aus der gartenbaulichen Praxis bezogen.

 1. Webshop-Strategie

  • Analyse als Basis der eigenen Strategie
  • Bausteine eines pragmatischen Strategiepapiers
  • Beispiele aus der Praxis: Strategische Ansätze erfolgreicher Webshops stationärer Betriebe

2. Webshop-Setup

  • Projektmanagement
    • Vorbereitung ist die halbe Miete
  • Konzeption des Webshops
    • Ein praktischer Orientierungsrahmen vom Briefing bis zu Praxisbeispielen
  • Sortiment
    • Sortimentsmanagement in der Praxis
  • (Online) Marketing
    • Pflicht oder Kür für den eigenen Webshop?
  • Content
    • Mehr als Text und Bild
  • (Management) Prozesse
    • Von der Kundenbestellung bis zur Retoure – eine Auswahl relevanter Webshop-Prozesse

3. Webshop-Management nach Liveschaltung

  • Controlling
    • Rolle des Controlling im Rahmen des Webshop Managements
    • Wichtige Controlling-Kennzahlen in der Praxis
      • Sortiment
      • Marketing

SCHLUSSTEIL

Webshop-Systeme

  • Überblick
  • Das Green Solutions Omni-Channel-System als praxisorientiertes Webshop-System für den Gartenbau

 

Häufige Fehler aus der Praxis und Ausblick

Kosten

Gebühren
155,00 Euro
Verpflegung
25,00 Euro
Gesamtgebühr
180,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau
Hogen Kamp 51
26160 Bad Zwischenahn-Rostrup
Auf der Karte zeigen

Ansprechpartner/in

Nadja Krause
Dipl.-Ing. Gartenbau (FH)
Nadja Krause

Leiterin Niedersächsische Gartenakademie

04403 9796-32

nadja.krause~lwk-niedersachsen.de

Anmeldung

Die Veranstaltung wurde abgesagt.