Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Ausbildereignung / Vorbereitungslehrgang

Mit der bundesweit gültigen Ausbilder-Eignungsprüfung erlangen Sie eine Aufwertung Ihres beruflichen Profils. In dem Vorbereitungslehrgang werden Kompetenzen zum selbständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Berufsausbildung vermittelt. Um Auszubildende in den rund 320 dualen Ausbildungsberufen ausbilden zu dürfen, ist, neben der persönlichen und berufsfachlichen Eignung, die berufs- und arbeitspädagogische Eignung nachzuweisen. Aber auch in Berufen der Fort- und Weiterbildung oder bei der Leitung von Teams sind diese berufs- und arbeitpädagogischen Kenntnisse und Fertigkeiten relevant.

Teilnehmen können Studierende aller Studiengänge ab dem 3. Semester, sowie alle Personen, die die fachliche Voraussetzungen zur Ablegung der Ausbilder-Eignungsprüfung erfüllen. Eine Immatrikulation ist nicht erforderlich.

In der Regel werden pro Jahr 4 Lehrgänge angeboten, vorlesungsbegleitend jeweils freitags von 11:30 - 15:00 Uhr und in der vorlesungsfreien Zeit (Februar und September) als 14-tägiger Blockkurs.

Berufstätige können Bildungsurlaub für die Teilnahme am Blockkurs beantragen.

Abgeschlossen wird der Lehrgang mit der bundesweit gültigen Prüfung gemäß der Ausbilder-Eignungsverordnung.

Weitere Lehrgänge

WiSe 2022-23 / 30.09. - 09.12.2022

Blockkurs Februar 2023 / 06. - 17.02.2023

SoSe 2023 / 10.03. - 02.06.2023

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.



Programm

05.09.2022

09.00 - 16.00 Uhr
Ausbildung planen
- 1.1 Vorteile und Nutzen / 1.3 Berufsbildungssystem / 1.4 Ausbildungsberufe / 1.6 Berufsvorbereitung

Annegret Nitsch , LWK Niedersachsen

06.09.2022

09.00 - 16.00 Uhr
Ausbildung durchführen
- 3.1 lernförderliche Bedingungen / 3.3 Lernaufgaben entwickeln

Dr. Georg Teepker , LWK Niedersachsen

07.09.2022

09.00 - 16.00 Uhr
Ausbildung vorbereiten
- 2.1 Ausbildungsplan / 2.3 Kooperationspartner / 2.4 Bewerberauswahl / 2.6 Ausbildung im Ausland

Annegret Nitsch , LWK Niedersachsen

08.09.2022

09.00 - 16.00 Uhr
Ausbildung vorbereiten / weiterführende Informationen
- 2.2 Interessenvertretung / Arbeitsrecht / Mitarbeiterführung / Risikoabsicherung

Dirk Lüvolding , LWK Niedersachsen
Stefan Müller , LWK Niedersachsen

09.09.2022

09.00 - 16.00 Uhr
Ausbildung durchführen
- 3.5 Lernschwierigkeiten / 3.6 Lösen von Konflikten / 3.9 interkulturelle Kompetenzen

Judith Soegtrop-Wendt, KLVHS Oesede

12.09.2022

09.00 - 16.00 Uhr
Ausbildung durchführen
- 3.4 Ausbildungsmethoden / 3.7 Leistungsbeurteilung

Dr. Georg Teepker , LWK Niedersachsen

13.09.2022

09.00 - 16.00 Uhr
Ausbildung durchführen
- praktische Übungen

Claudia Middendorf , LWK Niedersachsen
Dr. Georg Teepker , LWK Niedersachsen

14.09.2022

09.00 - 16.00 Uhr
Ausbildung vorbereiten
- 1.2 rechtlicher Rahmen / 1.5 Eignung / 2.5 Ausbildungsvertrag / 3.2 Probezeit

Jürgen Balsmann , LWK Niedersachsen

15.09.2022

09.00 - 16.00 Uhr
Ausbildung abschließen
- 3.8 Azubis fordern / 4.1 Prüfungsvorbereitung / 4.2 Prüfungsdurchführung / 4.3 Zeugnisse / 4.4 Entwicklungswege

Annegret Nitsch , LWK Niedersachsen

16.09.2022

09.00 - 12.00 Uhr
schriftliche Prüfung
Annegret Nitsch , LWK Niedersachsen

Ansprechpartner/in

Annegret Nitsch

Annegret Nitsch

Ernährung, Lebensmittqualität, Ausbildereignung, LandFrauenarbeit

0541 56008-151

0176 9988 9032

annegret.nitsch~lwk-niedersachsen.de

Weitere Termine

Titel Ort Datum
Ausbildereignung / Vorbereitungslehrgang Osnabrück
06.02.2023 - 17.02.2023
Ausbildereignung / Vorbereitungslehrgang Osnabrück
10.03.2023 - 02.06.2023