Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Betriebsinformationstag TerZ – Der Norden lädt ein!

Maximal 50 Volumenprozent Torf im Substrat ist das Ziel des Modell- und Demonstrationsvorhabens, TerZ (Torfersatz im Zierpflanzenbau).

Dieses Ziel wurde von den beiden Nordbetrieben Krebs-Pflanzen aus dem Cuxland und Gärtnerei Ablaß aus Debstedt erreicht, die sich mittlerweile im dritten von vier Projektjahren befinden und die neuen Substrate nun fest in ihren Betrieb etablieren.

Sie sind an der Umstellung auf stärker torfreduzierte Substrate interessierte und möchten sich zu dem Thema austauschen?

 

Herr Ablaß, Herr Krebs und wir laden Sie am 05.04.2022 zu einem praxisorientierten Forum und einer Betriebsführung ein.

 

Auch Frau Arndt, die Gesamtkoordinatorin von TerZ, wird vor Ort für Fragen zur Verfügung stehen und ihnen einen kurzen Überblick über das Projekt geben.

Bei Kaffee und Kuchen sollte einem interessanten Austausch zum Thema Torfersatz in der Praxis nichts mehr im Wege stehen.

Die Veranstaltung wird unter Einhaltung der 3-G-Regelung (genesen, geimpft, getestet) durchgeführt. Wir bitten die Besucher einen entsprechenden Nachweis mitzubringen und auch weiterhin die AHA-Regeln zu berücksichtigen.

Sollten Sie an nur einer der beiden Betriebsbesichtigungen teilnehmen wollen, vermerken Sie dies bitte in den Kommentaren bei der Anmeldung.

Wir freuen uns auf Sie!

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Programm:

05.04.2022

ab 09.30 Uhr
Führung durch die Gärtnerei Ablaß

ab 13.30 Uhr
Betriebsbesichtigung Krebs-Pflanzen

Ansprechpartner/in:

Katja Arndt
M.Sc.
Katja Arndt

Versuchswesen Zierpflanzen, Projekt TerZ

0511 4005-2155

0152 5478 5438

  katja.arndt~lwk-niedersachsen.de