Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Maschinenvorführung in Sehnde "Wassersparend, bodenschonend, wirtschaftlich"

Zeitgemäße Techniken zur Bodenbearbeitung und Aussaat. 

Vor dem Hintergrund des fortschreitenden Klimawandels und deutlich steigender Energiepreise müssen traditionelle Bodenbearbeitungsstrategien überprüft und den veränderten Rahmenbedingungen angepasst werden. Zielsetzung sollte es sein, zukünftig vermehrt auf energieeffiziente und wassersparende Bodenbearbeitungsverfahren zu setzen, um dadurch weiterhin erfolgreich und wirtschaftlich arbeiten zu können.

Die dafür geeigneten Techniken und Geräte werden im Rahmen der Maschinenvorführung im praktischen Feldeinsatz vorgestellt. Ergänzend dazu bietet die Informationsschau vor Ort die Möglichkeit zum direkten fachlichen Austausch mit verschiedenen Firmen aus dem Bereichen Landtechnik, Zubehör, EDV-Anwendungen etc. 

In praktischer Vorführung finden sie: 
• Strohstriegel
• Messerwalzen
• Mulcher / Mulchsäkombination
• Anbau- und Aufsattelgeräte für die flache und ultraflache flächig schneidende Bodenbearbeitung
• Scheibeneggen
• Federzinkeneggen
• Flachgrubber
• Universalgrubber mit Spezialscharen
• Drehschälpflüge für flaches Pflügen
• Geräte für die nicht wendende, tiefe Lockerung
• Drilltechniken für Mulch- und Direktsaat
• Techniken für die regenerative Landwirtschaft
• BIO-Rotorfräsen
• Tiefenlockerung mit Fermenteinspritzung
• Leistungsfähige Schlepper


Auf der Informationsschau zu sehen ist: 
• Weitere Geräte zur Bodenbearbeitung
• LWK, PraxisLabor Digitaler Ackerbau
• Anwendungsmöglichkeiten und Nutzung von Precision Farming
• Agrarsoftwareprodukte
• Nachrüstlösungen von Lenksystemen
• Saatgut
• Ersatz-/Verschleißteile für Landmaschinen

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.



Programm

15.09.2022

09.30 - 15.30 Uhr
Maschinenvorführung Sehnde

Ansprechpartner/in

Claus Fricke
Dipl.-Ing. agr.
Claus Fricke

Berater Landtechnik, Precision farming

0531 28997 324

0178 2665 417

claus.fricke~lwk-niedersachsen.de