Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Digital für Gäste & Kunden – Vermarktungsplattformen für Direktvermarkter

Webcode: 33007434
Datum/Uhrzeit:
15.11.2022 (14:30 - 16:00 Uhr)

Anmeldeschluss:
08.11.2022

Der Online-Markt für Lebensmittel ist zwar noch klein, wird bei Verbrauchern aber zunehmend beliebter. Somit kann der Absatz von Produkten auf digitalem Weg auch eine Chance für landwirtschaftliche Direktvermarkter darstellen.

In diesem Web-Seminar werden verschiedene Vermarktungsplattformen für landwirtschaftliche Erzeugnisse vorgestellt und dessen Vor- und Nachteile herausgestellt. Außerdem haben Sie in einem zweiten Teil der Veranstaltung, die Chance Ihre offenen Fragen direkt an Vertreter*innen der entsprechenden Anbieter von Softwarelösungen zu stellen.

Die Veranstaltung findet digital über MS Teams statt – der Einwahl-Link wird nach Anmeldung verschickt.

 

ab 14.00 Uhr 
Technik-Check & Ankommen


14:30 Uhr Begrüßung

Onlinevermarktung regionaler Lebensmittel
Vortrag: Tomke Woltmann, Universität Osnabrück

Onlinevermarktungsplattformen im Vergleich
Präsentationen von ...

  • Beke Lahde und Friedericke Winter, Friedhold
  • Garvin Hinrichs, MeinMarktstand
  • Frank Geier, Wochenmarkt24

Klärung von offenen Fragen, Diskussion

16:00 Uhr Ende der Veranstaltung


 

Schauen Sie auch nach weiteren interessanten Themen in unserer Veranstaltungsreihe „Digital für Gäste & Kunden“!

Videodreh mit dem Smartphone

Bezahlsysteme für Hofläden & Hofcafés, Teil 1

Bezahlsysteme für Hofläden & Hofcafés, Teil 2

Landurlaub erfolgreich vermarkten

Gästeverwaltung für Urlaubshöfe

Speisekarte und Tischreservierung online anbieten

Die Gästemappe als Kommunikationsmedium

Kosten

45,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Online-Veranstaltung

00000
Auf der Karte zeigen

Ansprechpartner/in

Sabine Hoppe
Dipl.oec.troph.
Sabine Hoppe

Beraterin Direktvermarktung landwirtschaftlicher Produkte

0441 801-809

sabine.hoppe~lwk-niedersachsen.de

Anmeldung

Die Veranstaltung wurde abgesagt.