Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Sommerschnitt von Obstbäumen in der Praxis

Webcode: 33007455
Datum/Uhrzeit:
15.08.2023 (09:00 - 13:00 Uhr)

Anmeldeschluss:
31.07.2023
Freie Plätze:
9

Grundsätzlich können Obstbäume zweimal im Jahr geschnitten werden - ein Winter- und ein Sommerschnitt. Im Praxisseminar Obstbaumschnitt im Winter, Anfang März, haben wir auf einer Obstbaumwiese in Bad Zwischenahn ein Rückschnitt bei den vorhandenen Obstbäumen in unterschiedlichen Altersstadien vorgenommen. Ziel war es dabei, die Bäume zu verjüngen und das Triebwachstum anzuregen. Jetzt beim Sommerschnitt wollen wir überprüfen, wie die Bäume auf den Schnitt reagiert haben und ggf. Korrekturen vornehmen. Besonders Bäume die mit sehr starkem Wachstum auf den Winterschnitt reagiert haben, können wir durch den Sommerschnitt wieder ins "Lot" bringen und das Wachstum begrenzen sowie die Bildung neuer Fruchttriebe anregen.

Das Seminar vermittelt folgende Inhalte:

  • Überprüfung der Winterschnittmaßnahmen und ggf. Korrekturen
  • Schnitt oder Riss?
  • Kontrolle auf Pflanzenkrankheiten

Bitte Schnittwerkzeug (Schere und Säge) mitbringen.

Programm

15.08.2023
09.00 - 13.00 Uhr
Praxisseminar: Sommerschnitt von Obstbäumen
Albert Nordmann, ehemals Obstbauberatungsring Südoldenburg e.V.

Kosten

95,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Obstwiese Bad Zwischenahn
Diekweg
26160 Bad Zwischenahn
Auf der Karte zeigen

Ansprechpartner/in

Nadja Krause
Dipl.-Ing. Gartenbau (FH)
Nadja Krause

Leiterin Niedersächsische Gartenakademie

04403 9796-32

nadja.krause~lwk-niedersachsen.de