Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

b|u|s plus Unternehmertraining

Webcode: 33007809
Datum/Uhrzeit:
Die Veranstaltung findet an 3 Tagen im Zeitraum 29.11.2022 bis 21.02.2023 statt, siehe Programm.
Anmeldeschluss:
Freie Plätze:
Ausgebucht

Du möchtest Deinen Vorsprung an Wissen noch mehr ausbauen? Außerdem willst Du Deine persönliche und betriebliche Entwicklung weiterverfolgen? Wir bieten Dir als Absolvent*in von b|u|s 1 - 9 in Stade die Fortsetzungsreihe b|u|s plus mit neuen packenden Themen an. 

Bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen beträgt der Eigenanteil  pro Teilnehmer 343,59 Euro inkl. Übernachtung und Verpflegung.

Gern nehmen wir neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die Gruppe auf, wenn sie bIuIs 1-9 bereits absolviert haben. Einfach bei der Kursleiterin Birgit Jürgens melden.

Programm

29.11.2022
09.00 - 17.00 Uhr
Im Notfall die Übersicht behalten
Iris Flentje , LWK Niedersachsen
Iris Flentje

Iris Flentje

Beraterin Sozioökonomische Beratung

05021 9740-141

0152 0943 7045

iris.flentje~lwk-niedersachsen.de


20.02.2023
09.00 - 17.00 Uhr
bIuIs plus: Führungskultur und Coaching
- - Welche Führungs- und Unternehmenskultur ist in Deinem Betrieb vorhanden?
- - Welcher Unterschied besteht zwischen Führung und Coaching?
- - Wie kann man als Gesprächspartner hilfreich sein bei der Lösung eines Problems von Mitarbeitern, Familienmitgliedern ...?
- -
Georg Mauser, Andreas Hermes Akademie

21.02.2023
09.00 - 17.00 Uhr
bIuIs plus: Führungskultur und Coaching
- Der Unterschied zwischen erfolgreichen und weniger erfolgreichen Betrieben liegt heute vor allem in der Art und Weise, wie die Menschen im Betrieb miteinander umgehen und kommunizieren. Ein offenes und flexibles Führungsverhalten ist hier der Schlüssel für den Gesamterfolg.
Georg Mauser, Andreas Hermes Akademie

Kosten

Die Gesamtgebühr beträgt 799,36€. Bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen reduziert sich der Betrag um 455,77€. Der Eigenanteil beträgt dann 343,59€.
Sie melden sich zunächst unter Anerkennung der vollen Teilnahmegebühr an und erhalten bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen eine Rechnung nur über den Eigenanteil.
Die Fördervoraussetzungen sind:

  • Tätigkeit in der Land-, Forstwirtschaft, im Gartenbau oder Lohnunternehmen
  • Erster Wohnsitz, der Betriebssitz oder Arbeitsplatz in Niedersachsen oder Bremen
  • Das Unternehmen/der Betrieb muss unter 250 Beschäftigte haben
  • Teilnahme an mind. 80 % der Bildungsmaßnahme (sofern kein ärztl. Attest vorgelegt werden kann)

799,36 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Schützenhof Ahlerstedt
Stader Straße 2
21702 Ahlerstedt
Auf der Karte zeigen

Ansprechpartner/in

Birgit Jürgens
Dipl.oec.troph.
Birgit Jürgens

Beraterin Familie und Betrieb

04141 5198-18

birgit.juergens~lwk-niedersachsen.de

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nur noch über die Warteliste möglich (Button "Warteliste").

Eine Anmeldung ist jetzt leider nicht mehr möglich. Bitte senden Sie dem/der Ansprechpartner*in eine E-Mail, wenn Sie über ähnliche Veranstaltungen informiert werden möchten.

Unsere Partner und Sponsoren


PFEIL-Förderung wurde bewilligt.