Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

14. Biogastagung: Mit Biogas durch die Energiekrise

Webcode: 33007857
Datum/Uhrzeit:
22.02.2023 (08:30 - 16:00 Uhr)

Anmeldeschluss:
10.02.2023

Winter 2022 /23 – die Energiepreise bewegen sich weiter auf hohem Niveau, erste LNG-Lieferungen erreichen Deutschland über Wilhelmshaven. Der Krieg in der Ukraine findet kein Ende.

Der Strompreis an der Börse ist abhängig vom Windaufkommen – bei Schwachwind steigt er in ungeahnte Höhen. Die Begriffe Überschusserlöse und Abschöpfung haben in der zweiten Jahreshälfte die Diskussion bewegt. Die Strompreisbremse ist mit dem StromPBG für große Anlagen Wirklichkeit geworden. Leider sind die flexibilisierten Anlagen besonders betroffen. Will das der Gesetzgeber?

Große Fragen bewegen die Welt. Doch was passiert im Kleinen? Gibt es Fortschritte bei der Bekämpfung der Energiekrise, des Klimawandels? Wo liegt die Rolle von Biogas? Ohne Markterlöse oberhalb der Einspeisevergütung besteht keine Aussicht, der Inflation zu entkommen, ja auf Fortbestand insgesamt!

Alles muss verkauft werden, nicht nur Schnitzel und Kotelett! Kein Strom ohne Wärme – das muss das Motto sein für Strom/Wärme gekoppelte Anlagen zur Ausschreibung. Lohnt sich dann das Nachflexen? Oder soll die Anlage allein oder gemeinsam Gas aufbereiten?

Der Branchentreff in Verden bringt die verschiedenen Akteure rund um Biogas zusammen – nutzen Sie auch 2023 wieder diesen Tag für den Erhalt wertvoller Informationen, Austausch und Kontaktpflege. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Programm

22.02.2023
08.30 - 09.00 Uhr
Registrierung, Empfang

09.00 - 09.15 Uhr
Eröffnung und Grußwort
Hermann Hermeling , LWK Niedersachsen
Hermann Hermeling

Hermann Hermeling

Stellv. Präsident

05976 94323

0173 5354823

hermann.hermeling~lwk-niedersachsen.de


09.15 - 10.15 Uhr
Auf welche Märkte müssen Biogasbauern schauen?
Dr. Albert Hortmann-Scholten , LWK Niedersachsen
Dr. Albert Hortmann-Scholten

Dr. Albert Hortmann-Scholten

Leiter Fachbereich Betriebswirtschaft, Markt, Unternehmensberatung

0441 801-316

0152 5478 2159

albert.hortmann-scholten~lwk-niedersachsen.de


10.15 - 10.45 Uhr
Noch mal flexen zur Ausschreibung? Kein Strom ohne Wärme!
Peter Schünemann-Plag , LWK Niedersachsen
Peter Schünemann-Plag
Dipl.-Ing. agr.
Peter Schünemann-Plag

Berater Energietechnik, Betriebswirtschaft, Förderung

04231 9276-11

0152 5478 2376

peter.schuenemann-plag~lwk-niedersachsen.de


10.45 - 11.30 Uhr
Stromvermarktung gezielt gestalten
Dr. Christof Petrick, Energy2market GmbH

11.30 - 12.30 Uhr
Mittagspause

12.30 - 13.15 Uhr
Neue Strommärkte für gebündelte dezentrale Erzeuger
Gilbert Vogler, Stadtwerke Rosenheim GmbH & Co. KG

13.15 - 14.00 Uhr
Die Rolle von Biomethan im zukünftigen deutschen Gasnetz
Anica Mertins, Hochschule Osanbrück

14.00 - 14.15 Uhr
Pause

14.15 - 15.00 Uhr
Rohgasbündelung zur kosteneffizienten Biogasaufbereitung
Daniel Schröer, Christian-Albrechts-Universität Kiel

15.00 - 15.45 Uhr
Bio LNG
Maximilian Ruhe, RUHE Biogas Service GmbH

15.45 - 16.00 Uhr
Zusammenfassung und Diskussion
Andreas Freytag , LWK Niedersachsen
Andreas Freytag

Andreas Freytag

Leiter Fachgruppe Betrieb / Tier

0511 4005-2256

0178 2665 441

andreas.freytag~lwk-niedersachsen.de

Kosten

Gebühren
111,00 Euro
Verpflegung
38,00 Euro
Gesamtgebühr
149,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Haag´s Hotel Niedersachsenhof
Lindhooper Str. 97
27283 Verden (Aller)
Auf der Karte zeigen

Ansprechpartner/in

M.Sc. agr.
Annette Klee

Beraterin Wirtschaftsberatung

04761 9942-103

annette.klee~lwk-niedersachsen.de