Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Plagen im Garten – Apfelwickler, Buchsbaumzünsler und Co

Webcode: 33008052
Datum/Uhrzeit:
02.02.2023 (14:00 - 16:30 Uhr)

Anmeldeschluss:
30.01.2023
Freie Plätze:
22
Welche neuen Krankheiten und Schädlinge sind mittlerweile auch in Norddeutschland zu finden?
Wie kann man Krankheiten und Schädlinge im eignen Garten erkennen und vor allem - was kann man dagegen tun?
Tipps zum Thema Pflanzenschutz gibt es zuhauf – aber welche Maßnahmen sind erlaubt und effektiv?
 
Im Seminar gibt Dr. Thomas Brand, Leiter des Sachgebietes Pflanzenschutz in Zierpflanzenbau, Baumschulen, öffentl. Grün beim Pflanzenschutzamt in Oldenburg  Informationen rund um das Thema Pflanzengesundheit und Pflanzenschutzmaßnahmen.

Programm

02.02.2023
14.00 - 15.00 Uhr
Die neuen Plagen
- Mit welchen zugewanderten Schädlingen und neuartigen Krankheiten müssen wir künftig auch in unseren Gärten rechnen?

15.15 - 16.30 Uhr
Förderung der Pflanzengesundheit und Pflanzenschutzmaßnahmen
- vorbeugende Maßnahmen
- Physikalisch-mechanische Verfahren
- Biologischer Pflanzenschutz
- Sachgerechte Anwendung nicht chemischer Pflanzenschutzmaßnahmen
- Sachgerechte Anwendung von Pflanzenschutzmitteln

Dr. Thomas Brand , LWK Niedersachsen

Kosten

36,00 Euro
Sie erhalten während der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Bezirksstelle Braunschweig
Helene-Künne-Allee 5
38122 Braunschweig
Auf der Karte zeigen

Ansprechpartner/in

Dipl.oec.troph. (FH)
Sandra Raupers-Greune

Beraterin Garten, Hof- und Dorfgrün, Direktvermarktung, Landfrauenverband

0531 28997-127

sandra.raupers-greune~lwk-niedersachsen.de