Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Sachkunde-Fortbildung: Pflanzenschutztagung Uelzen 2023

Webcode: 33008272
Datum / Uhrzeit:
21.02.2023 08:30 Uhr - 12:30 Uhr
Weitere Termine
Anmeldeschluss:
19.02.2023
Freie Plätze:
437

Online-Pflanzenschutztagung 2023 der Bezirksstelle Uelzen

Das 4-stündige Webseminar ist eine anerkannte Fort- und Weiterbildungsmaßnahme zur Sachkunde im Pflanzenschutz gemäß § 7 Absatz 1 der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung mit folgenden Themen zum Integrierten Pflanzenschutz.

  • Neue Rechtliche Anforderungen
  • Integrierter Pflanzenschutz in
    • Getreide
    • Raps
    • Mais
    • Kartoffeln
    • Zuckerrüben
  • Biostimulanzien

Wichtig:

  • Bitte melden Sie sich online an. Nur angemeldete Teilnehmer können an der Fortbildung teilnehmen.
  • Benötigen Sie eine Fortbildungsbescheinigung nach Pflanzenschutzrecht setzen Sie im Anmeldeverlauf, nachdem Sie Ihre Kontaktdaten eingetragen und bestätigt haben, unter „Sonstiges“ das Häkchen bei „ja“. Unter „Rechnungsanschrift“ kann gegebenenfalls ein abweichender Rechnungsempfänger angegeben werden.
  • Aus Gründen der Überprüfbarkeit kann nur eine Person pro Endgerät teilnehmen, wenn eine Teilnahmebescheinigung erwünscht ist.
  • Wird keine Fortbildungsbescheinigung benötigt, können sich gerne mehrere Teilnehmer das Online-Seminar an einem PC anschauen. Die Teilnahme ist wie immer kostenlos, für die Fortbildungsbescheinigung nach Pflanzenschutzrecht wird eine Gebühr, nach Gebührenverordnung in Höhe von 25,00 € erhoben.
  • Sobald Sie Ihre Daten vollständig eingegeben haben  erhalten Sie zeitnah einen Bestätigungslink per E-Mail. Erst wenn Sie diesen Link angeklickt haben, ist Ihre Anmeldung bestätigt und vollständig! Sollten Sie keine Mail erhalten, schauen Sie bitte in den SPAM-Ordner Ihres E-Mail-Postfaches.

Gut zu wissen:

  • Am Tag der Veranstaltung bekommen Sie von uns eine E-Mail mit weiteren Informationen und den Einladungslink zum Webinar-Raum.
  • Verwenden Sie nur folgende Internet-Browser in der aktuellen Version: Google-Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge oder Safari.
  • Wir empfehlen Ihnen, einen PC oder ein Notebook zu verwenden. Bei Teilnahme per Smartphone oder Tablet stehen die Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung.
  • Für den Webinar-Raum müssen Sie kein spezielles Programm herunterladen.
  • Rechnung und Teilnahmebescheinigung werden zusammen nach der Veranstaltung per Post zugeschickt.
  • Der Anmeldebutton für die Anmeldung befindet sich am Ende dieser Seite.
  • Bei Anmeldeproblemen melden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail bei uns (Telefon: 0581 8073-113, E-Mail: BST.UELZEN.FB3.PS@lwk-niedersachsen.de).

Beratungsbroschüre 2023 

  • Viele der besprochenen Themen finden sich in unserer etwa 140 Seiten umfassenden Ring-Broschüre "Beratungshinweise 2023" wieder, die Sie bei Frau Brüns per E-Mail (Kirsten.bruens@lwk-niedersachsen.de) bestellen können.
  • Sie bekommen eine Rechnung. Nach eingegangener Zahlung wird die Broschüre, Ende Februar 2023 über den Postweg zugeschickt. Die Kosten incl. Versand betragen 09,00 €.

Programm

21.02.2023
08.30 - 12.30 Uhr
Zweite Online-Fortbildung zur Sachkunde der Bezirksstelle Uelzen
Dr. sc. agr. Hinrich Hüwing , LWK Niedersachsen
Dr. sc. agr. Hinrich Hüwing

Dr. sc. agr. Hinrich Hüwing

Berater Pflanzenschutz, Pflanzenbau

0581 8073-115

hinrich.huewing~lwk-niedersachsen.de


Moderation:
Dr. sc. agr. Hinrich Hüwing , LWK Niedersachsen
Dr. sc. agr. Hinrich Hüwing

Dr. sc. agr. Hinrich Hüwing

Berater Pflanzenschutz, Pflanzenbau

0581 8073-115

hinrich.huewing~lwk-niedersachsen.de

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei
    Zusätzlich bei Bedarf:
Teilnahmebescheinigung
25,00 Euro

Veranstaltungsort

Webseminar

Ansprechpartner/in


Manuela Burmester

Verwaltung

0581 8073-113

manuela.burmester~lwk-niedersachsen.de

Weitere Hinweise

Für die Teilnahme benötigen Sie eine eigene E-Mail-Adresse. Über diese E-Mail-Adresse kann keine weitere Person teilnehmen.

Sie benötigen lediglich Lautsprecher am PC/Monitor oder einen Kopf-/Ohrhörer, aber keine Kamera und kein Mikrofon.

Als Browser geeignet sind Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari, jeweils in der aktuellen Version. Mit den Browsern Mozilla Firefox und Internet Explorer von Microsoft können Sie nicht teilnehmen.

Wir empfehlen Ihnen, einen PC oder ein Notebook zu verwenden. Bei Teilnahme per Smartphone oder Tablet stehen die Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung.