Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Der optimale Lieferant - von Angebot bis Warenaufbereitung und Versand

Webcode: 33008285
Datum/Uhrzeit:
01.02.2023 (09:00 - 17:00 Uhr)

Weitere Termine
Anmeldeschluss:
Freie Plätze:
Ausgebucht

Der Anspruch des Endverkaufs von heute hat sich geändert. Immer mehr wird vom Lieferanten vorausgesetzt und immer schwebt das unsichtbare Damoklesschwert der Austauschbarkeit über einem. Doch wie finde ich meine Marktposition? Wie werde ich unverwechselbar und damit wertvoll als Lieferant? An diesem Seminartag erhalten sie wertvollen Input, Impulse und Argumente um sich von Mitbewerber*innen abzusetzen. Kennen und nennen Sie Ihr "Warum"! In diesem Crashkurs geht es nicht darum die Preisschraube nach unten zu drehen, ganz im Gegenteil: Wir schärfen gemeinsam Profile, formulieren den USP (Unique Selling Proposition = Alleinstellungsmerkmal) und argumentieren Werte und Preise. Wir schauen uns gemeinsam an wie der Endverkauf tickt und welche Ansprüche Sie damit bedienen müssen. Auch hier zählt wieder der erste Eindruck und der Beginn z. B. beim Angebot. Vermeiden Sie Fettnäpfchen und punkten gleich von Anfang an. Wir besprechen wie es geht.

Marcus Suchant kommt als Gärtnermeister direkt aus der grünen Branche. Er hatte schon diverse „Brillen“ auf. Als Gartencenterleiter die des Endkunden, im Vertrieb einer großen Baumschule die Vertriebsbrille und im Onlinegeschäft die des Onlinekunden. Er hat grünes Blut und will die Branche voranbringen. Mit seinem Team bietet er nachhaltige Entwicklung und Weiterbildung von Personal und Inhaber*innen des Gartenbaus. Individuelle, passende Strategien und umsatzstarke Konzepte. Rüstzeug und Lösungen für die Herausforderungen der Zukunft und des erfolgreichen Vertriebes. Er berät seit über 10 Jahren Produzenten, Großhändler und Einzelhändler auf der Fläche.

Das Seminar vermittelt folgende Inhalte:

  • Profilschärfung
  • Stärken- und Schwächenanalyse
  • Optimierung von Abläufen
  • Ansprüche des Endverkaufs

Programm

01.02.2023
09.00 - 17.00 Uhr
Der optimale Lieferant - von Angebot bis Warenaufbereitung und Versand
- Kennen Dein USP - so wird man wertvoll und unverwechselbar
- So tickt der Endverkauf - Ansprüche an einen Lieferanten
- Der erste Eindruck zählt - Punkten von Anfang an
- Preis-Leistung - zeigen, dass man es wert ist
Marcus Suchant, grün. konzepte. strategien. entwicklung.

Kosten

Gebühren
170,00 Euro
Verpflegung
25,00 Euro
Gesamtgebühr
195,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Lehr- und Versuchsanstalt für Gartenbau
Hogen Kamp 51
26160 Bad Zwischenahn-Rostrup
Auf der Karte zeigen

Ansprechpartner/in

Nadja Krause
Dipl.-Ing. Gartenbau (FH)
Nadja Krause

Leiterin Niedersächsische Gartenakademie

04403 9796-32

nadja.krause~lwk-niedersachsen.de

Anmeldung

Die Veranstaltung wurde abgesagt.
Eine Anmeldung ist jetzt leider nicht mehr möglich. Bitte senden Sie dem/der Ansprechpartner*in eine E-Mail, wenn Sie über ähnliche Veranstaltungen informiert werden möchten.