Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

39. Baumschul-Seminar

Webcode: 33008429
Datum/Uhrzeit:
15.12.2022 (09:00 - 16:30 Uhr)

Anmeldeschluss:
13.12.2022
Freie Plätze:
164

Wegen der Corona-Pandemie kann die LVG Bad Zwischenahn ihr Baumschul-Seminar als Präsenzveranstaltung leider nicht in den eigenen Räumen durchführen, sondern es wird im wesentlich größeren Saal des Ohrweger Krugs stattfinden. 

Der Kostenbeitrag schließt diesmal nicht die Speisen und Getränke ein, die die Teilnehmenden direkt beim Ohrweger Krug zahlen müssen. Bitte unbedingt bei der Anmeldung angeben, ob mittags Teilnahme am Buffet (16,50 €) gewünscht ist.

Außerdem werden die Vorträge als Online-Seminar am 19.12.2022 und 21.12.2022 angeboten. Die Teilnahme ist je nach Wunsch an einem oder beiden Terminen möglich.

Kostenermäßigung für Mitglieder Baumschul-Beratungsring Weser-Ems 5,00 €. Bitte bei der Anmeldung die Mitgliedschaft eintragen und der Betrag wird von uns reduziert.

Programm

15.12.2022
09.00 - 09.15 Uhr
Begrüßung
Dr. Gerlinde Michaelis , LWK Niedersachsen

09.15 - 10.00 Uhr
Phytophthora - Zukunft der chemischen und biologischen Bekämpfung
Dr. Thomas Brand , LWK Niedersachsen

10.00 - 10.30 Uhr
Phytophthora: Versuchsergebnisse zur Flächendesinfektion
Heinrich Beltz , LWK Niedersachsen

10.30 - 11.00 Uhr
Pause

11.00 - 11.30 Uhr
Sonnenenergie in der Baumschule gewinnen: Perspektive Agri PV?
- Ökonomische Betrachtung

Pierre Ammermann , LWK Niedersachsen

11.30 - 12.00 Uhr
Sonnenenergie in der Baumschule gewinnen: Perspektive Agri PV?
- Baurechtliche Fragen

Ralf Lüttmann , LWK Niedersachsen

12.00 - 13.00 Uhr
Mittagspause

13.00 - 13.30 Uhr
Sichtungsergebnisse Fargesia-Sorten
Björn Ehsen , LWK Niedersachsen

13.30 - 14.15 Uhr
Sichtungsergebnisse Kirschlorbeer & Co.
Dr. Andreas Wrede, Gartenbauzentrum der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein, Ellerhoop

14.15 - 14.45 Uhr
Maßnahmen gegen "Geisterflecken" an Photinia
Heinrich Beltz , LWK Niedersachsen

14.45 - 15.15 Uhr
Pause

15.15 - 16.00 Uhr
Bewässerung mit Sensoren steuern: Erste Ergebnisse aus dem Projekt
Jan Pinski , LWK Niedersachsen

16.00 - 16.30 Uhr
Versuchsergebnisse: Eignung von Horndüngern zur Vollbevorratung von Containersubstraten
Heinrich Beltz , LWK Niedersachsen

16.30 Uhr
Ende der Veranstaltung

Kosten

50,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Ohrweger Krug
Querensteder Str. 1
26160 Bad Zwischenahn
Auf der Karte zeigen

Ansprechpartner/in

Heinrich Beltz
Dipl.-Ing. Gartenbau
Heinrich Beltz

Leiter Sachgebiet Baumschulen

04403 9796-14

0175 9993 960

heinrich.beltz~lwk-niedersachsen.de