Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Umbaulösungen im Deckzentrum

Webcode: 33009265
Datum/Uhrzeit:
17.01.2024 (09:00 - 12:30 Uhr)

Anmeldeschluss:

Die wesentlichen Änderungen der TierSchNutztVO bedeuten für die deutschen Sauenhalter erhebliche Aufwendungen sowohl baulicher als auch organisatorischer Art. Die Einführung der Gruppenhaltungspflicht im Deckzentrum und die maximale Fixierung der Sau im Ferkelschutzkorb für fünf Tage in der Abferkelbucht sind ein Teil der gesetzlichen Forderung. Wir stellen Ihnen die aktuelle Rechtslage vor und bieten im Anschluss die Möglichkeit, zusammen mit anderen Teilnehmern/innen Umbaulösungen zu erarbeiten.

Die Teilnahme an diesem Seminar dient auch als Nachweis für eine jährliche fachspezifische Fortbildung im Rahmen der Initiative Tierwohl (ITW). 

Kosten

65,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Bezirksstelle Oldenburg-Süd
Löninger Str. 68
49661 Cloppenburg
Auf der Karte zeigen

Eine Anmeldung ist jetzt leider nicht mehr möglich. Bitte senden Sie dem/der Ansprechpartner*in eine E-Mail, wenn Sie über ähnliche Veranstaltungen informiert werden möchten.