Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

bIuIs Unternehmertraining 8,9

Webcode: 33009384
Datum/Uhrzeit:
Die Veranstaltung findet an 4 Tagen im Zeitraum 11.12.2023 bis 20.02.2024 statt, siehe Programm.
Anmeldeschluss:

Mit den bewährten bus-Trainings entwickeln Sie sich und Ihren Betrieb auf ganzer Linie weiter! Nutzen Sie die Individualität Ihrer Ausgangssituation auf persönlicher und betrieblicher Ebene. Sie bietet die Grundlage, um mit klarer Struktur Ihr Handeln und Ihre Entscheidungen voran zu treiben. Sie testen neue Wege und entdecken gemeinsam mit gleichgesinnten Unternehmer*Innen neue Perspektiven. 
Mit dem persönlichen Feedback des Trainers bewerten Sie individuelle Chancen und Risiken und entwickeln mit Weitblick mehr Handlungsoptionen für Erfolg und Lebensqualität. 

Werden Sie führend in Themen, die wichtig für Ihren individuellen Erfolg sind. Vertiefen Sie Ihre Kern-Kompetenzen mit handfesten Vorteilen für sich selbst, Ihr Umfeld und Ihren Betrieb. 

Auf die persönlichen Stärken und Schwächen wird aufgebaut und die Entwicklung des Betriebes vorangetrieben unter Analyse der Trends und der eigenen Visionen

Der Kurs richtet sich an Teilnehmerinnen, die bereits die Module 1 - 7 absolviert haben. Die Kursreihe wird in diesem Winterhalbjahr weiter geführt mit den Modulen 8 - 9.

bIuIs 8 - Positive Imagesteuerung

Ein positives Image von Ihnen als Unternehmer und von ihrem Betrieb ist die Grundlage für eine langfristig erfolgreiche Ausrichtung in der Landwirtschaft. Nehmen Sie die Gestaltung ihrer Außenwirkung selbst in die Hand!

bIuIs 9 - Fit für die Zukunft

Bringen Sie ihre Lebensgestaltung für den Betrieb und sich selbst in Balance. Drehen Sie an den wichtigen Stellschrauben für nachhaltigen Erfolg, setzen Sie Prioritäten für mehr Zufriedenheit und Sie Ihr persönliches Zukunftskonzept auf.

 

Die KLARA-Förderung wurde beantragt:
Bei Bewilligung der KLARA-Förderung und Vorliegen der Fördervoraussetzungen reduzieren sich die Kosten voraussichtlich um ca.  350,00 €/ TN.

Sie melden sich zunächst unter Anerkennung der vollen Teilnahmegebühr an und erhalten bei Bewilligung der KLARA-Förderung  und bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen eine Rechnung über den ermäßigten Eigenanteil.

Die Fördervoraussetzungen sind:

  • Tätigkeit in der Land-, Forstwirtschaft, im Gartenbau oder Lohnunternehmen
  • Erster Wohnsitz, der Betriebssitz oder Arbeitsplatz in Niedersachsen oder Bremen
  • Das Unternehmen/der Betrieb muss unter 250 Beschäftigte haben
  • Teilnahme an mind. 75 % der Bildungsmaßnahme (sofern kein ärztl. Attest vorgelegt werden kann)

Änderungen sind möglich.

Kosten

Gebühren
1.090,00 Euro
Verpflegung
110,00 Euro
Gesamtgebühr
1.200,00 Euro
    Zusätzlich bei Bedarf:
Übernachtung im Einzelzimmer
inkl. Frühstück
80,00 Euro
Übernachtung im Doppelzimmer
inkl. Frühstück
80,00 Euro
Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Veranstaltungsort

Bildungshaus Zeppelin & Steinberg
Zeppelinstr. 7
38640 Goslar
Auf der Karte zeigen

Eine Anmeldung ist jetzt leider nicht mehr möglich. Bitte senden Sie dem/der Ansprechpartner*in eine E-Mail, wenn Sie über ähnliche Veranstaltungen informiert werden möchten.

Die Förderung wurde beantragt.