<![CDATA[Gemüsebau / Spargelanbau - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet aktuelle Meldungen und Wissen rund um die grünen Berufe. de Landwirtschaftskammer Niedersachsen http://www.lwk-niedersachsen.de/images/logoToplwk.gif <![CDATA[Gemüsebau / Spargelanbau - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> de-DE Landwirtschaftskammer Niedersachsen 10 <![CDATA[Niedersächsischer Versuch zum Süßkartoffelanbau im Freiland]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/3/nav/102/article/36243/rss/0.html

Seit 2018 untersucht der Fachbereich des ökologischen Landbaus in Kooperation mit dem Fachbereich für Beratung und Qualitätsmanagement im Gartenbau den Anbau der Süßkartoffel in Niedersachsen. Jetzt ist die Ernte des dritten und letzten Jahres eingebracht.


Lesen]]>
2020-10-15 10:30:51.0
<![CDATA[Corona - Kontaktlose Arbeitsanweisung zum Spargelstechen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/3/nav/102/article/35478/rss/0.html SpargelstechenSpargelernte mit unerfahrenen Aushilfen - wie arbeitet man die Erntehelfer ein, ohne in direktem Kontakt zu sein? Wir haben ein Video für Sie erstellt. 

 


Lesen]]>
2020-04-08 08:08:28.0
<![CDATA[Managementbroschüre Freilandgemüsebau - Pflanzenbau und Pflanzenschutz]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/3/nav/102/article/35220/rss/0.html

Das Sachgebiet Gemüse- und Obstbau vom Pflanzenschutzamt und der Fachbereich Beratung und Qualitätsmanagement im Gartenbau vom Geschäftsbereich Gartenbau der Landwirtschaftskammer Niedersachsen haben in Zusammenarbeit zahlreicher namhafter Autoren die Managementbroschüre Freilandgemüsebau komplett überarbeitet und für die Gemüsebaupraxis neu aufgelegt. Die Neuauflage wurde aufgrund umfangreicher Gesetzesänderungen, insbesondere im Pflanzenschutz- und Düngerecht erforderlich.


Lesen]]>
2020-02-20 12:22:47.0
<![CDATA[Der Gemüsebau in Niedersachsen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/3/nav/102/article/33787/rss/0.html MohrrübenDer Gemüsebau ist eine Top Nische für Spezialisten. In den letzten Jahren ist die Gemüseanbaufläche stetig angestiegen und liegt nun bei ca. 20000 ha in Niedersachsen und damit im bundesdeutschen Ranking nach Nordrhein-Westfalen auf Platz 2. Der Trend zu wenigen und größeren Betrieben ist auch im Gemüsebau eindeutig:  Die Anzahl der Betriebe ist seit Jahren rückläufig und beträgt noch 881 Betriebe, die durchschnittliche Betriebsgröße betrug damit fast 23 ha. Im Anbau dominieren die Kulturen Spargel, Zwiebeln, Möhren, Eissalat und verschiedene Kohlarten wie Blumenkohl, Broccoli und Grünkohl. Je nach Vermarktung  und auch Regionalität sind unterschiedliche  Gemüsekulturen gefragt.


Lesen]]>
2020-01-27 10:21:23.0
<![CDATA[Aktuelle Versuche im Spargelanbau]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/3/nav/102/article/35100/rss/0.html SpargelpflanzungNeben verschiedenen einjährigen Feld- und Unterglasversuchen im Spargelanbau in Niedersachsen sind seit 2015 in Kooperation der Landwirtschaftskammer und der Vereinigung der Spargel- und Beerenanbauer e.V. weitere unterschiedliche mehrjährige Feldversuche angelaufen. Dabei liegen die Schwerpunkte im Sortenwesen und in unterschiedlichen Anbausystemen. Überprüft werden hierbei die Frühzeitigkeit aktueller Sorten, unterschiedliche Pflanzsysteme und verschiedene Anbausysteme in Hinsicht auf die Bestandesdichten.

Aktuelle Versuchsergebnisse werden jährlich im Herbst von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und der Vereinigung der Spargel- und Beerenanbauer e.V. auf einem Feldtag vorgestellt.


Lesen]]>
2020-01-17 12:57:38.0
<![CDATA[Magnesium - Düngung im Spargel]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/3/nav/102/article/34780/rss/0.html Der natürliche Magnesiumgehalt von Böden ist in der Regel zu anderen Nährelementen recht gering.Der natürliche Magnesiumgehalt von Böden ist in der Regel zu anderen Nährelementen recht gering und liegt bei etwa 0,05 bis 1%. Der mit Abstand größte Teil davon ist jedoch an in im Boden befindlichen Silicaten wie beispielsweise Biotit oder auch an Tonmineralien gebunden. Das an Kationenaustauschern für Pflanzen verfügbare Magnesium macht von allen für die Pflanze verfügbaren Nährstoffen im Boden nur etwa 3-5% aus. Zusätzlich wird die Auswaschungsgefahr beeinflusst durch unter anderem den pH-Werte und die NH4- und K-Konzentrationen.


Lesen]]>
2019-10-23 13:37:08.0
<![CDATA[Kalkulationshilfen für Spargelbetriebe]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/3/nav/102/article/24203/rss/0.html Spargelkalkulation - © Norbert MärkischRechnen sich meine Verkaufsstände? Wie wirken sich Lohnerhöhungen aus (z. B. Mindestlohn)? Wie wirtschaftlich ist mein Hofladen? Diese und andere Fragen können durch die vorliegenden Excel-Arbeitsblätter beantwortet werden.


Lesen]]>
2019-07-26 12:34:07.0