<![CDATA[Mais - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet aktuelle Meldungen und Wissen rund um die grünen Berufe. de Landwirtschaftskammer Niedersachsen http://www.lwk-niedersachsen.de/images/logoToplwk.gif <![CDATA[Mais - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> de-DE Landwirtschaftskammer Niedersachsen 10 <![CDATA[Silomais ist auch im nördlichen Niedersachsen bald Erntereif]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/34692/rss/0.html Maisernte 

Im Rahmen der Maisreifeprüfung wurde nun letztmalig eine Beprobung unserer 6 Testsorten durchgeführt. Da die Maisbestände auf den schweren Küstenstandorten in ihrer Reifeentwicklung am weitesten zurück sind wurde hierfür wurde nur noch der Standort Wirdum in der ostfriesischen Marsch herangezogen.


Lesen]]>
2019-09-20 12:56:25.0
<![CDATA[Silomais ist vielerorts schon erntereif]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/34669/rss/0.html Anhäckseln von Silomais 

Die Maisreifeprüfung zeigt für normal entwickelte Bestände bei üblichen Saatterminen bereits für das südliche und östliche Niedersachsen das Erreichen der anzustrebenden TS-Gehalte. Sogar im Norden haben Bestände mit frühen Sorten nicht selten schon das Erntefenster erreicht. Lediglich auf schweren Böden in Küstennähe brauchen die Bestände noch 10 – 14 Tage bis zur Silierreife.


Lesen]]>
2019-09-18 10:25:39.0
<![CDATA[Maisernte beginnt: kühle und feuchte Witterung vergrößert das Erntefenster]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/34651/rss/0.html Maisernte beginnt 

Der Wetterumschwung hin zu herbstlicheren Temperaturen und das Einsetzen von Niederschlägen verlangsamt die rasante Abreife der Maisbestände und sorgt damit für ein vergrößertes Erntefenster.

 


Lesen]]>
2019-09-11 08:26:16.0
<![CDATA[Maisreifeprüfung: Zügige Abreife und deutliche Trockenschäden]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/34634/rss/0.html

Die zweite Maisreifeprüfung zeigt eine deutlich fortgeschrittene Entwicklung der Bestände. Neben den hohen Temperaturen und der intensiven Sonneneinstrahlung hat die weiter vorherrschende Trockenheit in einigen Regionen zu schnell steigenden TS-Gehalten geführt.

 


Lesen]]>
2019-09-03 15:33:26.0
<![CDATA[Maisreifeprüfung: Große Unterscheide in der Bestandesentwicklung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/34617/rss/0.html MinikolbenNach wochenlanger Trockenheit konnte sich der Mais nach den Niederschlägen in der letzten Woche wieder etwas erholen. Auf Böden mit guter Wasserführung machen die Bestände i.d.R. optisch einen guten Eindruck. Doch nicht alle Bestände haben die Trockenphase schadlos überstanden.

 


Lesen]]>
2019-08-30 08:56:05.0
<![CDATA[Anhaltende Trockenheit schädigt zunehmend die Maisbestände]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/34515/rss/0.html Trockenschäden beim MaisDas Futter bleibt in 2019 ein sehr knapper Faktor. Während im letzten Jahr noch Futtervorräte vorhanden waren, kann mit derartigen Reserven in 2019 nicht gerechnet werden. Umso sorgenvoller wird daher die Entwicklung der Maisbestände beobachtet, die zunehmend unter der Trockenheit leiden. Wie, je nach Schädigungsgrad, reagiert werden soll, lesen Sie nachfolgend.

 


Lesen]]>
2019-08-06 13:01:21.0
<![CDATA[Maisaussaat planen und Futterlücken schließen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/34106/rss/0.html Demofläche Untersaat, Versuchsstandort BorwedeDer extrem trockene Sommer 2018 wirkt besonders bei den Futterbaubetrieben noch deutlich nach, denn die Futtervorräte sind fast überall sehr knapp – Zukaufmöglichkeiten bestehen nur zu sehr hohen Kosten. Jetzt gilt es, neue Futterreserven aufzubauen, und das möglichst schnell.

 


Lesen]]>
2019-04-12 13:17:05.0
<![CDATA[Wie den Mais richtig „betten“?]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/34105/rss/0.html Unterfußdüngung 2Nach dem Dürrejahr 2018 stellt sich vielfach die Frage, was hätte besser gemacht werden können. Wäre eine reduzierte Bodenbearbeitung vielleicht doch richtiger gewesen? Wurden Fehler bei der Düngung gemacht? Das spezielle Jahr 2018 lässt viele Landwirte ihre bisherige Anbaupraxis überdenken. Im Schnitt wurden um ca. 25 - 30 % geringere Silomaiserträge gegenüber den vorherigen Jahren erzielt.

 


Lesen]]>
2019-04-12 13:12:16.0
<![CDATA[LSV-Ergebnisse 2018 und Sortenempfehlungen Silo- und Biogasmais 2019: frühes Sortiment]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/33580/rss/0.html SilomaisernteIn Norddeutschland war die Maisernte, wie auch in weiten Teilen Nord- und Mitteleuropas, nie so früh wie in diesem Jahr. Doch es ist davon auszugehen, dass der Sommer 2018 auch in Zukunft als außergewöhnlich gelten wird. Für die Sortenwahl bei Mais bedeutet dies, dass insbesondere für das nördliche Niedersachsen frühe Maissorten angebaut werden sollten, um eine sichere Ausreife mit entsprechend hohen Inhaltstoffen zu gewährleisten.

 

 


Lesen]]>
2019-02-11 08:50:15.0
<![CDATA[LSV-Ergebnisse 2018 und Sortenempfehlungen Silo- und Biogasmais 2019]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/33535/rss/0.html Dürregeschädigter Maiskolbenmittelfrühes und mittelspätes Sortiment

Die Ernte 2018 brachte vielfach deutlich geringere Erträge als üblich – auch in Regionen Niedersachsens, die sonst sehr selten von Trockenheit betroffen sind. Die Landessortenversuche Silomais wurden hiervon nicht verschont, sodass einige Versuche nicht gewertet werden konnten.  

 


Lesen]]>
2019-02-11 08:49:54.0
<![CDATA[5. Grundfutter- und Futterkonservierungstag ]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/33483/rss/0.html RationsbewertungLangschnitt-Maissilagen, Fahrsilobau, Stoppelbearbeitung im Mais und das Jahr 2018 mit all seinen Besonderheiten – diese Themen zogen 185 Gäste am 30. Oktober nach Emsbüren zum 5. Grundfutter- und Futterkonservierungstag.

 


Lesen]]>
2018-11-12 13:05:57.0
<![CDATA[Körnermais-LSV-Ergebnisse 2018 und Sortenempfehlungen ]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/33435/rss/0.html Körnermaisernte in der OktobersonneDas Jahr 2018 wird vielen Menschen in weiten Gebieten Nord- und Mitteleuropas aufgrund des außergewöhnlichen Sommers wohl eher positiv in Erinnerung bleiben. Aus dem Blickwinkel der Landwirtschaft auch in Nordwestdeutschland, überwiegt eher die Sorge, denn die Trockenheit wirkte sich nahezu auf alle Kulturen negativ aus.


Lesen]]>
2018-11-05 15:23:42.0
<![CDATA[Siliermittel für die Maissilagebereitung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/32666/rss/0.html SilomaisernteIn der Praxis wird der Siliermittelzusatz in einigen Fällen als Garantie für den gesicherten Ausschluss an Nacherwärmungsprozessen betrachtet. In anderen Fällen wird behauptet, dass der Siliermitteleinsatz nicht den erwünschten Erfolg brächte. Sowohl die Glorifizierung der Produkte als auch die absolute Ablehnung haben ihre Ursachen zumeist im unzureichenden Wissen über Handhabung und Wirkungsweisen. Mit diesem Beitrag sollen wesentliche Hinweise zum richtigen Einsatz und zur gezielten Auswahl an Produktgruppen gegeben werden.

 


Lesen]]>
2018-07-31 10:35:36.0
<![CDATA[Neue Biogassorten haben nicht nur Masse]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/28602/rss/0.html SilomaisernteAnalog zum Silomaisanbau für die Rindviehfütterung ist auch für die Biogasnutzung ein leichter Anbaurückgang aufgrund der letztjährigen hohen Erträge festzustellen. Die Stagnation im Ausbau neuer bzw. bei der Erweiterung bestehender Biogasanlagen ist weiterhin vorhanden. Hieran wird sich ohne einen Wechsel der politischen Rahmenbedingungen auch wenig ändern. Ein Zubau neuer Biogasanlagen ist lediglich im Bereich der sogenannten 75 kW Gülleanlagen erkennbar, die jedoch nicht auf Einsatz von Energiepflanzen angewiesen sind.


Lesen]]>
2015-12-10 12:17:55.0
<![CDATA[Mais - besser als sein Ruf]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/22892/rss/0.html Maiskolben - © Georg Lüttmann Der Beitrag wird aktuell fortgeschrieben.


Lesen]]>
2013-08-21 15:52:15.0
<![CDATA[Mais: Erkenntnisse aus der Unterfußdüngung mit Gülle]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/183/article/14123/rss/0.html UFD GüllefaßDer Maisanbau in Niedersachsen gewinnt weiter an Bedeutung. Die Düngung ist dabei das zentrale Thema in der Umweltwirkung. Die Unterfußdüngung mit Gülle anstatt mit Mineraldünger wurde in diversen Versuchen getestet.


Lesen]]>
2010-03-30 14:54:23.0