<![CDATA[Pflanzenschutz - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet aktuelle Meldungen und Wissen rund um die grünen Berufe. de Landwirtschaftskammer Niedersachsen http://www.lwk-niedersachsen.de/images/logoToplwk.gif <![CDATA[Pflanzenschutz - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> de-DE Landwirtschaftskammer Niedersachsen 10 <![CDATA[Anzeige- und Antragsformulare nach §12(2), §10 und §24 des Pflanzenschutzgesetzes]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/503/article/7194/rss/0.html Das Pflanzenschutzgesetz vom 06. Februar 2012 sieht unter anderem einige anzeige- und genehmigungspflichtige Tätigkeiten im Pflanzenschutz vor. Derjenige, der eine solche Tätigkeit ausübt, ist verpflichtet, seiner Anzeige- bzw. Genehmigungspflicht nachzukommen. Andernfalls drohen empfindliche Bußgelder und ggf. auch Direktzahlungskürzungen.


Lesen]]>
2020-01-17 11:55:35.0
<![CDATA[Blattlaus-Warndienst]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/1686/article/22589/rss/0.html

Blattläuse sind bedeutende Schädlinge und Vektoren für eine Vielzahl von Viruskrankheiten in landwirtschaftlich Kulturarten. Informationen zum Auftreten dieser Schadinsekten sind daher eine wichtige Grundlage für den Integrierten Pflanzenschutz. In Kartoffeln, Zuckerrüben, Getreide und Leguminosen sind Kenntnisse über Beginn, Dauer und Intensität des Blattlausfluges ackerbaulich relevanter Arten die Grundlage zur Terminierung eigener Befallskontrollen. Ein Schwerpunkt des Warndienstes sind Blattläuse als Virusvektoren in Pflanzkartoffeln.


Lesen]]>
2020-01-16 09:58:25.0
<![CDATA[Entsorgungspflicht von Pflanzenschutzmitteln]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/1685/article/21211/rss/0.html Bestimmte nicht mehr verwendbare und nicht mehr verkehrsfähige Pflanzenschutzmittel müssen gemäß § 15 des Pflanzenschutzgesetzes  (PflSchG) unverzüglich beseitigt  d.h. entsorgt werden. Informationen zu entsorgungspflichtigen Pflanzenschutzmitteln gibt das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) auf seinen Internetseiten. Die Links werden in diesem Artikel genannt.


Lesen]]>
2020-01-13 11:22:20.0
<![CDATA[Verzeichnis verlustmindernder Geräte und Düsen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/221/article/10415/rss/0.html Die aktuelle Liste des Pflanzenschutzamtes zur Gerätetechnik gibt Ihnen die Übersicht über verlustmindernde Geräte und Düsen für das Jahr 2018.


Lesen]]>
2020-01-13 10:51:34.0
<![CDATA[Pflanzenschutz-Sachkundenachweis im Scheckkartenformat: Pflicht ab 2015!]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/220/article/24903/rss/0.html Scheckkarte Sachkundenachweis Pflanzenschutz, VorderseiteAb dem 26. November 2015 sind Sachkundige verpflichtet, den bundeseinheitlichen Sachkundenachweis in Form einer Scheckkarte zu besitzen. Mit Inkrafttreten des neuen Pflanzenschutzgesetzes vom 14.02.2012 und Verabschiedung der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung vom 27.06.2013 gilt dieses neue Verfahren für die Bescheinigung der Sachkunde im Pflanzenschutz.


Lesen]]>
2020-01-13 10:46:59.0
<![CDATA[Auswirkungen des neuen Pflanzenschutzgesetzes auf die Praxis]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/1685/article/18707/rss/0.html Das Gesetz zur Neuordnung des Pflanzenschutzrechts vom 6. Februar 2012 (BGBl. I S. 148) wurde am 13. Februar im Bundesgesetzblatt Jahrgang 2012 Teil I Nr. 7 veröffentlicht und ist am 14. Februar in Kraft getreten. Der folgende Artikel erläutert die Änderungen und Auswirkungen auf die Praxis.


Lesen]]>
2020-01-13 10:00:59.0
<![CDATA[Grundwasserschutz -Anwendungsverbote für Pflanzenschutzmittel mit den Wirkstoffen Chloridazon, Bentazon, Metazachlor und Metolachlor]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/1685/article/32627/rss/0.html

Für bestimmte Pflanzenschutzmittel bzw. deren Abbauprodukte besteht eine erhöhte Gefahr der Versickerung im Boden. Daher hat das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittel (BVL) Anwendungsverbote insbesondere auf leichten Böden bzw. in Wasserschutzgebieten festgesetzt. Die Nichtbeachtung dieser Auflagen kann ggf. zu einem Ordnungswidrigkeitenverfahren mit Bußgeld sowie zur Kürzung der Betriebsprämie führen.

 


Lesen]]>
2020-01-13 09:58:05.0
<![CDATA[Gesundheitsschutz bei dem Umgang mit Pflanzenschutzmitteln]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/1685/article/34646/rss/0.html

Seit Mai 2018 werden vom Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) im Rahmen der Neuzulassung von Pflanzenschutzmitteln (PSM) die Vorschriften zum Gesundheitsschutz von Anwendern, Arbeitern und unbeteiligten Dritten (Anwohner, Umstehende und Verbraucher) als bußgeldbewehrte Anwendungsbestimmungen festgesetzt. Bisher hatte das BVL die Vorschriften zum Gesundheitsschutz als Kennzeichnungsauflage vergeben.


Lesen]]>
2020-01-13 09:56:56.0
<![CDATA[Pflanzenschutz-Sachkundelehrgänge und -prüfungen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/220/article/32785/rss/0.html Deckblatt SachkundebuchWer Pflanzenschutzmittel einsetzen, über den Pflanzenschutzmitteleinsatz beraten oder Pflanzenschutzmittel verkaufen will, muss die Sachkunde dazu haben.


Lesen]]>
2020-01-06 09:14:26.0
<![CDATA[Die neue Pflanzengesundheitsverordnung (EU) 2016/2031 - gültig ab 14.12.2019]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/502/article/34191/rss/0.html Pflanzenpass-MusterDie neue Pflanzengesundheitsverordnung (PHR) soll auf EU-Ebene eine geregelte, einheitliche Umsetzung von Aspekten der Pflanzengesundheit sicherstellen und somit die Einschleppung von Unionsquarantäneschädlingen (U-QSO) verhindern, deren Ansiedlung nicht hinnehmbare wirtschaftliche, soziale oder ökologische Folgen für das Gebiet der Union hätten. Die Verordnung befasst sich daher u.a. mit Themen wie Import, Verbringungen innerhalb der Union (Binnenmarkt), Ermächtigungen von Unternehmern zur Ausstellung von Pflanzenpässen und der Markierung von Verpackungsholz. Die Verordnung ist ab dem 14.12.2019 in allen EU-Mitgliedsstaaten gültig.


Lesen]]>
2019-12-13 12:57:34.0
<![CDATA[Anwendung von Pflanzenschutzmitteln auf Sportplätzen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/510/article/31873/rss/0.html Anwendung von Pflanzenschutzmitteln in FußballstadienSportplätze sind für die Öffentlichkeit frei zugänglich und gelten pflanzenschutzrechtlich als Flächen, die für die Allgemeinheit bestimmt sind. Die Anwendung von Pflanzenschutzmitteln auf diesen Flächen ist geregelt nach § 17 PflSchG. Es dürfen auf diesen Flächen nur bestimmte Pflanzenschutzmittel eingesetzt werden.


Lesen]]>
2019-12-12 07:06:28.0
<![CDATA[Risikowarenliste für Verpackungsholz aus Drittländern wird ausgesetzt]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/502/article/34982/rss/0.html Durch die neuen Regelungen zur Pflanzengesundheit zum 14.12.2019 ändern sich auch die Verfahren zur Anmeldung und Kontrolle von Verpackungsholz aus Drittländern.

 


Lesen]]>
2019-12-11 15:35:54.0
<![CDATA[Einfuhr von Sendungen mit Verpackungsholz aus China und Weißrussland ]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/502/article/33419/rss/0.html Hölzernes Verpackungsmaterial zum Transport und Schutz von Waren findet im weltweiten Handel überall Verwendung. Durch minderwertige Qualität und Befall mit Schädlingen sind in der Vergangenheit gefährliche Schadorganismen (z.B. der Laubholzbockkäfer und der Kiefernholznematode) eingeschleppt und verbreitet worden. Gemäß des Durchführungsbeschlusses (EU) 2018/1137 ist seit dem 1. Oktober 2018 vorgeschrieben, dass Sendungen bestimmter Warengruppen aus China und Weißrussland einer phytosanitäre Kontrolle des Verpackungsholzes bei der Einfuhr unterliegen.

  


Lesen]]>
2019-12-11 15:29:25.0
<![CDATA[Pflanzenschutzhinweis für den Haus- und Kleingarten]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/510/article/34769/rss/0.html Fruchtfäule an ApfelUnsere Themen im Oktober: Feldmäuse; Frostspanner-Bekämpfung mit Leimringen, Fruchtfäule an Kernobst, Porreeminierfliege, Pflanzenschutz-Sachkundefortbildungsveranstaltungen: aktuelle Termine


Lesen]]>
2019-11-19 14:27:55.0
<![CDATA[Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten - Aktuelle Listen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/510/article/31461/rss/0.html Kleingarten Bullenkoppel - 8 -An dieser Stelle erhalten Sie eine Zusammenstellung der im Haus- und Kleingarten zugelassenen Pflanzenschutzmittel, die in regelmäßigen Abständen aktualisiert wird.


Lesen]]>
2019-11-19 13:05:49.0
<![CDATA[Untersuchung auf Weizensteinbrand]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/504/article/30401/rss/0.html Steinbrandähre und gesundes KornSeit einigen Jahren wird wieder verstärkt Weizensteinbrandbefall beobachtet.
Betroffen sind insbesondere ökologisch wirtschaftende Betriebe, aber auch konventionelle Betriebe, die mehrjährig auf eine Beizung bei eigenem Nachbau verzichten.
Der Weizensteinbrand wird in Norddeutschland durch den pilzlichen Schaderreger Tilletia caries verursacht


Lesen]]>
2019-10-14 10:48:43.0
<![CDATA[Bestelllisten für Obstreiser für die Winterhandveredelung 2019/2020]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/223/article/20481/rss/0.html Dieser Artikel informiert über die Obstreiserbestellung für die Winterhandveredelung.


Lesen]]>
2019-10-14 08:06:42.0
<![CDATA[Fachinformation des Pflanzenschutzamtes - Kartoffelzystennematoden]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/505/article/16963/rss/0.html Starke Beeinträchtigung des Jugendwachstums in Kartoffeln durch Zystennematoden - © Dr. Stefan KrüsselDie Kartoffelzystennematoden (PCN) Globodera rostochiensis und Globodera pallida sind gefährliche Schaderreger der Kartoffel und gehören zu den so genannten Quarantäneschaderregern. Die EU hat mit der Richtlinie 2007/33/EG eine neue rechtliche Grundlage für die Feststellung der Verbreitung, die Verhinderung der Ausbreitung und die Bekämpfung von Kartoffelzystennematoden geschaffen. In Deutschland sind diese Regelungen mit der Verordnung zur Bekämpfung des Kartoffelkrebses und der Kartoffelzystennematoden am 06. Oktober 2010 in nationales Recht umgesetzt worden.
Die beiliegende Fachinformation des Pflanzenschutzamtes der Landwirtschaftskammer Niedersachsen klärt auf. Verschiedene Dokumente können als PDF-Datei heruntergeladen werden.


Lesen]]>
2019-10-02 12:41:02.0
<![CDATA[Vorgaben für den Pflanzenschutz im Alten Land]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/1685/article/28124/rss/0.html Seit März 2015 gibt es für das Obstanbaugebiet Altes Land eine neue, unbefristet geltende Verordnung zum Einsatz von Pflanzenschutzmitteln.


Lesen]]>
2019-09-27 13:21:59.0
<![CDATA[Vermeidung von Wirkstoffeinträgen in Nachbarkulturen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/508/article/34528/rss/0.html AbdriftMit obst- und gemüsebaulichen Kulturen werden Lebensmittel produziert, die unmittelbar der menschlichen Ernährung dienen. An die Qualität der Produkte werden vom Gesetzgeber, vor allem aber von den Lebensmittelhändlern, besondere sehr strenge Anforderungen gestellt. Durch Pflanzenschutzmaßnahmen, die in Nachbarkulturen durchgeführt werden, kann diese Qualität erheblich beeinträchtigt werden. Deshalb müssen auch in der Nachbarkultur die Pflanzenschutzmittelanwendungen entsprechend sorgsam durchgeführt werden.


Lesen]]>
2019-08-30 11:21:13.0
<![CDATA[Hinweis zur Bekämpfung der Kirschfruchtfliege]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/510/article/20876/rss/0.html Larven der Kirschfruchtfliege in KirscheSüßkirschen mit Maden haben in den letzten Jahren vielen Hobbygärtnern den Appetit verdorben. Bei den Maden handelt es sich um die Larven von Kirschfruchtfliegen.


Lesen]]>
2019-08-28 09:35:38.0
<![CDATA[Pflanzenschutz: Hinweis zur Bekämpfung der Kirschessigfliege]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/510/article/25854/rss/0.html Abb.1: zusammenbrechende Himbeeren - © Fr. Dr. WichuraDie Kirschessigfliege ist ein neuer Schaderreger, der 2008 von Asien über Amerika kommend nach Europa eingeschleppt wurde. 2011 wurde sie erstmals auch in Deutschland nachgewiesen und hat sich mittlerweile von Süden nach Norden in gesamt Deutschland verbreitet. In 2014 war sie erstmals flächendeckend auch in Niedersachsen zu finden und verursachte z.T. starke Schäden an befallenem Beerenobst. 


Lesen]]>
2019-08-28 08:14:59.0
<![CDATA[Merkblatt zur Bekämpfung des Feuerbranderregers Erwinia amylovora]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/508/article/23063/rss/0.html Triebbefall an CrataegusFeuerbrand ist eine durch das Bakterium Erwinia amylovora verursachte Krankheit an Pflanzen aus der Familie der Rosengewächse (Rosaceae). Der Quarantäne-Schadorganismus ist nach der Feuerbrandverordnung meldepflichtig und muss bekämpft werden. Im beiliegenden Merkblatt wird über die Wirtspflanzen, das Schadbild, die Diagnose vor Ort, die Biologie des Erregers und über die Maßnahmen informiert.


Lesen]]>
2019-08-22 13:18:43.0
<![CDATA[Hinweis zur Schneckenbekämpfung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/510/article/30517/rss/0.html Spanische Wegschnecke (Arion lusitanicus)Schnecken kommen in fast jedem Garten vor. In feuchten Jahren oder nach milden Wintern treten sie oft in Massen auf und ver­ursachen zum Teil erhebliche Schäden an Zierpflanzen, Erdbeeren und an Gemüse.


Lesen]]>
2019-08-21 10:11:47.0
<![CDATA[Hinweis zur Bekämpfung des Apfelwicklers (Cydia pomonella)]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/510/article/16363/rss/0.html Einbohrloch am ApfelDer Apfelwickler gehört zu den wichtigsten Apfelschädlingen im Obstbau. In Hausgärten ist er mittlerweile fast überall zu finden.


Lesen]]>
2019-08-20 10:05:19.0