<![CDATA[Rind - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet aktuelle Meldungen und Wissen rund um die grünen Berufe. de Landwirtschaftskammer Niedersachsen http://www.lwk-niedersachsen.de/images/logoToplwk.gif <![CDATA[Rind - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> de-DE Landwirtschaftskammer Niedersachsen 10 <![CDATA[Getreidepreise 2020 für die Futterkostenberechnung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/752/article/35459/rss/0.html Als Richtwerte schlagen wir die vom Fachbereich 3.1 der Landwirtschaftskammer vorläufig geschätzten Getreidepreise (netto) in €/100 kg für die Futterkostenberechnung vor.


Lesen]]>
2020-04-03 10:49:42.0
<![CDATA[Milchleistungsfutter von Oktober bis Dezember 2019 überprüft]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/752/article/35448/rss/0.html Die LWK Niedersachsen teilt mit, dass der VFT 19 Milchleistungsfutter aus 14 verschiedenen Herstellerwerken im 4. Quartal 2019 überprüft hat. Darunter waren elf Futter für ausgeglichene Grundfutterrationen bzw. eines für Rationen mit leichtem Energie- und Eiweißmangel sowie drei Proteinergänzer. Für zwei Ergänzungsfutter gab es keine Fütterungshinweise, für zwei andere nur den Hinweis auf den Einsatz nach Rationsberechnung. Bei einem MLF war ein Harnstoffzusatz deklariert. Die angegebenen Energiegehalte reichten von 6,5 bis 7,3 MJ NEL/kg, die Rohproteingehalte von 16 bis 38 %. Bei fünf Futtern war der prozentuale Anteil der Komponenten angegeben.


Lesen]]>
2020-04-02 12:03:04.0
<![CDATA[Neues DLG-Merkblatt „Nutzung von Milchkontrolldaten zur Fütterungs- und Gesundheitskontrolle bei Milchkühen“]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/752/article/35400/rss/0.html Zur Beurteilung der Versorgungssituation von Milchkühen werden Milchkontrolldaten wie der Milcheiweiß- und Milchharnstoffgehalt herangezogen. In den letzten 30 Jahren haben sich Haltungs- und Fütterungssysteme geändert, und die Milchleistung wurde enorm gesteigert. Neuere Untersuchungsergebnisse zeigten, dass der bisherige Bewertungsrahmen nicht immer mehr passte und deshalb weiterentwickelt werden musste. Beispielsweise war die Obergrenze des Harnstoffgehalts von 300 ppm für eine effiziente N-Nutzung zu hoch. Außerdem fehlten rassespezifische Wertebereiche.


Lesen]]>
2020-03-26 10:49:53.0
<![CDATA[Ausbildungsstätten für Eigenbestandsbesamer]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2040/article/28321/rss/0.html Der Personenkreis, der künstliche Besamungen landwirtschaftlicher Nutztiere durchführen darf, ist im Tierzuchtgesetz benannt. Darin ist festgelegt, dass neben Tierärzten und Besamungstechnikern auch Tierhalter (Eigenbestandsbesamer) befugt sind, unter bestimmten Voraussetzungen Besamungen von Tieren im eigenene Bestand vorzunehmen.

Wachsende Betriebe und die Minimierung hygienischer Risiken sind die vorwiegenden Gründe für die zunehmende Popularität der Eigenbestandsbesamung.


Lesen]]>
2020-03-26 07:01:22.0
<![CDATA[Aktuell in Niedersachsen angebotene Eigenbestandsbesamungskurse]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2040/article/34222/rss/0.html Das Tierzuchtgesetz vom 18.01.2019 erlaubt in § 15 Abs. 1 Satz 2 die Verwendung des Samens durch den Tierhalter oder deren Betriebsangehörige zur Besamung von Tieren im eigenen Bestand oder im Bestand des Arbeitsgebers. Voraussetzung hierfür ist der Besuch eines Kurzlehrganges über die künstliche Besamung in einer anerkannten Ausbildungsstätte mit einer bestandenen Abschlussprüfung.


Lesen]]>
2020-03-24 09:31:53.0
<![CDATA[Gut besuchtes Fachgespräch Rindermast ]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/226/article/35308/rss/0.html

Am Donnerstag 05.März 2020  kamen rund 200 Landwirte und andere Rindermast Interessierte im Forum der Niedersachsenhalle in Verden zusammen, um an der überregionalen Vortragsveranstaltung zur Rindermast teilzunehmen, zu der die Landwirtschaftskammer Niedersachsen und die MASTERRIND GmbH eingeladen hatten. Zwischen 9:30 – 13:00 Uhr konnten die Teilnehmer einer interessanten Vortragsreihe folgen und gemeinsam aktuelle Themen rund um die Rindermast diskutieren. Ebenfalls vertreten waren einige Firmen im Bereich Tiergesundheit, Fütterung, Stall- und Biogastechnik, die mit einem kleinen Ausstellungsstand die Veranstaltung abrundeten. Moderiert wurde die Veranstaltung von Heidi Meine-Schwenker von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen. Die Eröffnung und Begrüßung erfolgte durch Karsten Hoops von der Masterrind und Jörn Ehlers, dem Kreislandwirt des Landkreises Verden.  


Lesen]]>
2020-03-10 09:54:32.0
<![CDATA[Erfolgreiches Leistungsmelken im Bezirk Nienburg]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/226/article/35207/rss/0.html BezirksmeldwettbewerbLea Krispin aus Pöhlde im Harz hat den Bezirksmelkwettbewerb der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Steimbke, Landkreis Nienburg, gewonnen.


Lesen]]>
2020-02-26 08:44:45.0
<![CDATA[Melken auf hohem Niveau]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/226/article/35210/rss/0.html Uelzener BezirksmelkwettbewerbDie Kühe im Landwirtschaftlichen Bildungszentrum (LBZ) in Echem sind wechselndes Melkpersonal gewohnt, schließlich kommen wöchentlich neue Auszubildende aus ganz Niedersachsen zur überbetrieblichen Ausbildung in den Melkstand.


Lesen]]>
2020-02-14 09:28:40.0
<![CDATA[Neues DLG-Merkblatt zum Nährstoffanfall von N-/P-reduziert gefütterten Milchkühen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/752/article/35191/rss/0.html Der DLG-Arbeitskreis Futter und Fütterung hat jetzt das Merkblatt 444 „Berücksichtigung N-und P-reduzierter Fütterungsverfahren bei den Nährstoffausscheidungen von Milchkühen“ veröffentlicht.


Lesen]]>
2020-02-10 12:59:10.0
<![CDATA[Leitfaden Eutergesundheit bei Stall- und Weidehaltung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2043/article/32388/rss/0.html Euter einer MilchkuhIm Rahmen des Verbundprojekts „Systemanalyse Milch“ werden verschiedene Bereiche der Stall- und Weidehaltung von Milchkühen beleuchtet und die unterschiedlichen Haltungsformen miteinander verglichen.


Lesen]]>
2020-02-05 12:48:46.0
<![CDATA[Betriebszweigauswertung Bullenmast in Niedersachsen 2018/2019]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/226/article/35121/rss/0.html

Das vergangene Wirtschaftsjahr 2018/19 hat den Bullenmästern gegenüber dem Vorjahr schlechtere Erlöse für die Schlachtbullen bei gleichzeitig stark gestiegenen Futterkosten gebracht. Durch die vielfach knappen Grundfuttermengen, verbunden mit geringer Energiedichte bei Maissilage, musste mehr Kraftfutter eingesetzt werden. Über alle ausgewerteten 177 Betriebe ergibt sich, unabhängig vom gewählten Verfahren, eine durchschnittliche Direktkostenfreie Leistung (DkfL) von 151 € pro Mastplatz und hat sich damit gegenüber dem Vorjahr in etwa halbiert. Auf diesem Niveau ist die Bullenmast nicht zukunftsfähig.


Lesen]]>
2020-01-24 10:43:30.0
<![CDATA[Tierrettung – ein Video sagt mehr als 1.000 Worte]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/1092/article/34993/rss/0.html

Verhalten und Gefahren von Tieren in Notlagen, Veranschaulichung von praxisrelevanten Handfertigkeiten und Expertenwissen sind Bestandteile des Videos. In einem gemeinschaftlichen Projekt wurde das Wissen digital und interdisziplinär aufbereitet.


Lesen]]>
2020-01-23 11:22:26.0
<![CDATA[MUHH - Make Udder Health Happen (Eutergesundheit)]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/1092/article/34971/rss/0.html

Mastitis ist eine Faktorenerkrankung, da nicht nur verschiedene Erreger als Ursache der Erkrankung in Frage kommen, sondern auch andere Faktoren wie zum Beispiel Fütterungsmanagement, Melktechnik oder Haltungsbedingungen maßgeblich an ihrem Auftreten beteiligt sind.


Lesen]]>
2020-01-22 07:38:44.0
<![CDATA[InnoMelk - Standardisierte und praxisgerechte Beurteilung des Melkprozesses mit Hilfe eines softwarebasierten Tools]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/1092/article/34938/rss/0.html Euter einer MilchkuhDas Projekt InnoMelk im Rahmen der Europäischen Innovationspartnerschaft:


Lesen]]>
2020-01-22 07:38:33.0
<![CDATA[Neue Vererber im Dezember 2019]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2040/article/35034/rss/0.html

Die neuen Zuchtwerte für Deutsche Holstein Schwarzbunt und Rotbunt sind Anfang Dezember veröffentlicht worden. Mit Monarch und Best Benz gibt es gleich zwei neue Spitzenreiter in den töchtergeprüften und genomischen Toplisten.


Lesen]]>
2019-12-19 12:53:29.0
<![CDATA[Kälberaufzuchtfutter von Juli bis August 2019 überprüft]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/752/article/35022/rss/0.html Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen teilt mit, dass der Verein Futtermitteltest sechs Ergänzungsfutter für Aufzuchtkälber von Juli bis August 2019 überprüft hat. Die Futter waren mit 18 bis 20 % Rohprotein deklariert. Die angegebenen Energiegehalte reichten von 10,8 bis 11,2 MJ ME/kg.


Lesen]]>
2019-12-18 11:27:08.0
<![CDATA[Nährstoffüberschüsse in Milchkuhbetrieben senken]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/752/article/34972/rss/0.html Die Düngeverordnung (DüV) 2017, ihre Verschärfung in 2020 und die Stoffstrombilanzverordnung erhöhen in Milchkuhbetrieben den Druck, Stickstoff- und Phosphorüberschüsse zu senken. Der zulässige N-Überschuss beträgt nun 50 statt 60 kg /ha, der zulässige Phosphatüberschuss wurde auf 10 kg/ha im sechsjährigen Durchschnitt des Betriebes halbiert. In den Roten Gebieten sind die Betriebe von weiteren Einschränkungen betroffen. Welche Möglichkeiten bietet die Fütterung, den Nährstoffanfall zu reduzieren?


Lesen]]>
2019-12-09 15:32:13.0
<![CDATA[Milcherzeugertage 2019 in Aurich-Middels und Ahlerstedt wieder gut besucht]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/226/article/34963/rss/0.html

Ca. 450 Besucher nutzten auf dem diesjährigen Milcherzeugertag in Aurich-Middels und dem Milcherzeugerforum in Ahlerstedt die Gelegenheiten zum Austausch mit Berufskollegen sowie zur Fortbildung zu wichtigen Themen rund um die Milchviehhaltung. Auch viele Fachschüler und Meisteranwärter waren darunter.


Lesen]]>
2019-12-05 16:20:45.0
<![CDATA[Maissilagequalität 2019: Weitere Ergebnisse]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/752/article/34951/rss/0.html Inzwischen wurden mehr als 1600 Proben untersucht. Der Stärkegehalt hat gegenüber der ersten Auswertung leicht zugenommen, liegt aber noch 2 % unter dem schon niedrigen Wert von 2018.


Lesen]]>
2019-12-04 09:36:06.0
<![CDATA[Getreidepreise 2019 für die Futterkostenberechnung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/752/article/34949/rss/0.html Als Richtwerte schlagen wir die vom Fachbereich 3.1 der Landwirtschaftskammer vorläufig geschätzten Getreidepreise (netto) in €/100 kg für die Futterkostenberechnung vor.


Lesen]]>
2019-12-04 07:40:08.0
<![CDATA[Staatsehrenpreis für Tierzucht an Familie Hormann, Warmsen, verliehen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2040/article/23746/rss/0.html Minister Meyer verleiht den Staatsehrenpreis (von rechts: Wilhelm Hormann, Charlotte Hormann, Cord Hormann, Minister Meyer, Melia Hartmann - © Dr. Groenewold, FB 3.5Am 15. November 2013 überreichte der Niedersächsische Landwirtschaftsminister Meyer den Staatsehrenpreis für Tierzucht an den Rinderzuchtbetrieb Familie Wilhem und Cord Hormann in Großenvörde 37 in Warmsen.


Lesen]]>
2019-12-02 13:50:29.0
<![CDATA[Niedersächsischer Staatsehrenpreis für Tierzucht an Familie Judith und Heinrich Batke in Visbek vergeben]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2040/article/23748/rss/0.html Minister Christian Meyer (rechts) übereicht den Staatsehrenpreis an Judith und Heinrich Batke - © Dr. Brunken, FB 3.5Am 21. November 2013 wurde einer von zwei jährlich vergebenen Staatsehrenpreisen an den Zuchtbetrieb der Familie Judith und Heinrich Batke in Visbek, Döller Damm, überreicht. Die Auszeichnung nahm der Niedersächsische Landwirtschaftsminister Christian Meyer in Gegenwart von zahlreichen Ehrengästen auf dem Betrieb vor.


Lesen]]>
2019-12-02 13:50:11.0
<![CDATA[Plaketten der Landwirtschaftskammer Niedersachsen für Rinder- und Pferdezüchter]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2040/article/24230/rss/0.html Aloys Hinxlage mit seinem Hengst von Belissimo/Sandro Hit, links Verbandspräsident Wilhelm Weerda - © Kiki BeelitzIn den vergangenen Monaten wurden im Rahmen der folgenden Kör- und Prämierungsveranstaltungen Zuchtbetriebe mit Plaketten und Ehrenurkunden der Landwirtschaftskammer Niedersachsen ausgezeichnet.


Lesen]]>
2019-12-02 13:49:57.0
<![CDATA[Preismünzenvergabe der Landwirtschaftskammer Niedersachsen an Tierzuchtbetriebe]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2040/article/24751/rss/0.html Holstein-Kuh bei der Prämierung (Schau der Besten im Februar 2014 in Verden) - © MasterrindIn den ersten 3 Monaten 2014 wurden anlässlich folgender Kör- und Prämierungsveranstaltungen Zuchtbetriebe mit Preismünzen und Ehrenurkunden der Landwirtschaftskammer Niedersachsen ausgezeichnet:

    1) Excellent-Schau des VOST am 12. März 2014 in Leer
    2) Schwarzkopf- und Suffolk-Elite-Bockauktion am 05./06. März 2014 in Karow
    3) Schau der Besten von Masterrind am 27. Februar 2014 in Verden
    4) Niedersächsischer Fleischrindertag von Masterrind am 14./15. Februar 2014 in Verden
    5) Bundesschau Landschafe am 24./25. Januar 2014 in Berlin


Lesen]]>
2019-12-02 13:49:42.0
<![CDATA[Plaketten der Landwirtschaftskammer Niedersachsen für erfolgreiche Zuchtbetriebe]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2040/article/25805/rss/0.html Familien der Weißen Deutschen Edelziegen (hier auf der Landesziegenschau in Fischerhude) - © Linda Bauer, FB 3.5Im Sommer 2014 fanden zahlreiche Veranstaltungen mit Bewertungen von Zuchttieren und Auszeichnungen mit Plaketten der Landwirtschaftskammer Niedersachsen statt.

1) Niedersächsischer Landschaftag am 06.09.2014 in Verden
2) Kreistierschau am 13./14.09. 2014 in Dannenberg
3) Fohlenchampionat (Pony- und Kleinpferde) am 10.08.2014 in Steyerberg
4) Jubiläumsschau (Pony- und Kleinpferdezüchter Hannover) am 09.08.2014 in Steyerberg
5) Fohlenschau (Ostfriesische und Alt-Oldenburger Pferde) am 09.08.2014 in Cloppenburg
6) Fleischschaf-Prämierung am 09.08.2014 in Rodenkirchen
7) Herwart von der Decken-Schau am 06.08.2014 in Verden
8) Fleischschaf-Körung und Prämierung am 02.08.2014 in Mecklenhorst
9) Milchschaf-/Texel-Körung und Prämierung am 01.08.2014 in Cloppenburg
10) Bentheimer Eliteauktion am 26.07.2014 in Uelsen
11) Landesziegenschau am 15.06.2014 in Fischerhude
12) Färsenschau und Bezirkstierschau der Masterrind am 14.07.2014 in Tarmstedt


Lesen]]>
2019-12-02 13:49:25.0