<![CDATA[Pferd - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet aktuelle Meldungen und Wissen rund um die grünen Berufe. de Landwirtschaftskammer Niedersachsen http://www.lwk-niedersachsen.de/images/logoToplwk.gif <![CDATA[Pferd - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> de-DE Landwirtschaftskammer Niedersachsen 10 <![CDATA[Sachkundelehrgang für Pferdehalter]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/228/article/37773/rss/0.html PferdegruppeDie Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet 2022 zunächst einen Sachkundelehrgang für Pferdehalter in Wesendorf an.


Lesen]]>
2021-03-30 09:33:07.0
<![CDATA[Eigenbestandsbesamerkurs Pferd]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/228/article/37359/rss/0.html Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet 2022 erneut zwei Eigenbestandsbesamerkurs für Pferde an.


Lesen]]>
2021-03-15 11:21:01.0
<![CDATA[Sachkundelehrgang für Pferdehalter]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/228/article/37332/rss/0.html PferdegruppeDie Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet 2021 noch einen weiteren Sachkundelehrgang in Sage-Haast für Perdehalter an.


Lesen]]>
2021-03-12 08:25:51.0
<![CDATA[Handbuch Pferdebesamungsstationen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2063/article/28511/rss/0.html PferdebesamungLeitlinien für die Zulassung, Überwachung und den Betrieb von Pferdebesamungsstationen, Samendepots und Embryo-Entnahmeeinheiten.
Erarbeitet in den Bundesländern Niedersachsen, Nordrhein-Westfahlen und Schleswig-Holstein.


Lesen]]>
2021-02-05 11:01:34.0
<![CDATA[Was Sie über Pferdehaltung wissen sollten]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2064/article/36631/rss/0.html

Nachdem bereits 1995 die Leitlinien zur Beurteilung von Pferdehaltungen unter Tierschutzgesetzpunkten vom Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz erlassen worden waren, kam es 2009 zu einer Neuauflage. Anders als bei anderen Tierarten, z. B. Schwein und Rind, gibt es beim Pferd keine Verordnungen oder Gesetze, die die Haltung der Tiere regeln. Die Leitlinien sind für jede*n Pferdehalter*in eine wichtige Lektüre.


Lesen]]>
2020-12-09 11:34:45.0
<![CDATA[Wie man mit Pferden ein kleines Vermögen verdienen kann]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2063/article/36632/rss/0.html Pferde auf Koppel - © Struck, UlrikeEs war schon immer schwierig, ein ausreichendes Einkommen mit Pferden zu verdienen. Wie oft finanzieren die Pensionspferdebetriebe das Hobby der Pferdehalter!? Wer ein großes Vermögen sein Eigen nennt, kann mit Pferden ein kleines Vermögen erwirtschaften, behaupten böse Zungen.


Lesen]]>
2020-12-04 08:48:41.0
<![CDATA[Pferdehaltung: Kundenmanagement für Pensionsstallbetreiber]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2064/article/25110/rss/0.html Ponys auf der Weide - © Ulrike StruckJede*r Pensionsstallbetreiber*in ist auf Kundschaft angewiesen. Wohl dem, der in allen Boxen Pferde stehen hat. Aber das kann sich ändern. Die Unzufriedenheit bei Kund*innen ist schnell hergestellt: Ärger untereinander oder mit Stallbesitzer*innen kann zum Stallwechsel führen.


Lesen]]>
2020-12-02 10:21:18.0
<![CDATA[Vergleichender Mischfuttertest Nr. 25/20 Ergänzungsfutter für Zuchtpferde/Stuten und Aufzuchtfohlen aus verschiedenen Regionen Deutschlands]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/754/article/36349/rss/0.html Der Verein Futtermitteltest e.V. (VFT) hat von Januar bis Juni 2020 unter anderem auch sieben angebotene Ergänzungsfuttermittel für Zuchtpferde/Stuten und Aufzuchtfohlen untersucht und nach festgelegten, vergleichenden Kriterien bewertet. Die Futter sind fünf verschiedenen Herstellerwerken zuzuordnen.


Lesen]]>
2020-11-04 14:05:14.0
<![CDATA[Vergleichender Mischfuttertest Nr. 24/20 Ergänzungsfutter für ausgewachsene Pferde mit unterschiedlicher Belastung – Müsli – aus verschiedenen Regionen Deutschlands]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/754/article/36347/rss/0.html Der Verein Futtermitteltest e.V. (VFT) hat von Februar bis Juni 2020 unter anderem auch sechs als Müsli-Produkte angebotene Ergänzungsfuttermittel für ausgewachsene Pferde untersucht und nach festgelegten, vergleichenden Kriterien bewertet. Die Futter sind fünf verschiedenen Herstellerwerken zuzuordnen.


Lesen]]>
2020-11-02 11:38:17.0
<![CDATA[Vergleichender Mischfuttertest Nr. 23/20 Ergänzungsfutter für ausgewachsene Pferde mit unterschiedlicher Belastung – Pellets – aus verschiedenen Regionen Deutschlands]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/754/article/36346/rss/0.html Der Verein Futtermitteltest e.V. (VFT) hat von Oktober 2019 bis Juni 2020 unter anderem auch 14 als Pellet-Produkte angebotene Ergänzungsfuttermittel für ausgewachsene Pferde untersucht und nach festgelegten, vergleichenden Kriterien bewertet. Die Futter sind zwölf verschiedenen Herstellerwerken zuzuordnen.


Lesen]]>
2020-11-02 11:32:33.0
<![CDATA[Pferdezucht – Was kommt an "Schreibkram" auf mich zu?]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2063/article/35657/rss/0.html

Der Entschluss, Pferde zu züchten, ist oftmals schon gefallen. Nun stellen sich viele Fragen, auf die hier versucht wird, Antworten zu geben. Es ist egal, warum ich mit dem Züchten beginne, ob als Hobby für den eigenen Bedarf oder zum Verkauf.


Lesen]]>
2020-06-03 11:22:58.0
<![CDATA[Ausbildungsabschluss Pferdewirt für Quereinsteiger- neuer Kurs ab Oktober 2021]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/228/article/35658/rss/0.html Ab Oktober 2021 wird die Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) erneut einen Lehrgang zur Erlangung des Abschlusses „Pferdewirt/Pferdewirtin“ der Schwerpunkte „Haltung und Service“ sowie „Zucht“ anbieten. Der Lehrgang dauert vom 25.10. – 08.11.2021 und vom 24.01. – 04.02.2022. Es ist ein Lehrgangsangebot für diejenigen, die sich nach langjähriger Berufspraxis auf einen Ausbildungsabschluss als „Quereinsteiger“ vorbereiten wollen.


Lesen]]>
2020-05-28 08:45:46.0
<![CDATA[Vergleichender Mischfuttertest Nr. 28/19 - Ergänzungsfutter für ausgewachsene Pferde mit unterschiedlicher Belastung – Müsli – aus verschiedenen Regionen Deutschlands]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/754/article/35603/rss/0.html Der Verein Futtermitteltest e.V. (VFT) hat im Frühjahr/Sommer 2019 unter anderem auch zehn als Müsli-Produkte angebotene Ergänzungsfuttermittel für ausgewachsene Pferde untersucht und nach festgelegten, vergleichenden Kriterien bewertet. Die Futter sind sechs verschiedenen Herstellern zuzuordnen.


Lesen]]>
2020-05-13 08:58:19.0
<![CDATA[Dünge-Verordnung - Worauf muss sich der Pferdehalter einstellen?]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/228/article/35505/rss/0.html

Auf jeden Fall wichtig ist die sichere Mistlagerung, d. h. es darf kein Sickersaft auslaufen. Eine Mistlagerung außerhalb eines Stalles muss auf einer Mistplatte erfolgen, die entweder überdacht ist oder bei der sich eine Grube befindet, in der der Sickersaft aufgefangen werden kann. Jeder Pferdehalter muss für seinen Pferdemist eine Mindestlagerkapazität von zwei Monaten vorweisen, unabhängig davon ob ein GAP Antrag (Anträge auf Agrarförderung, Agrarumweltmaßnahmen und Tierwohlförderung) gestellt wurde oder nicht. Der Pferdehalter kann den anfallenden Pferdemist im Tiefstall (Mistmatratze) lagern, diese Art der Lagerung wird auch als sichere Lagerung akzeptiert, wenn dies plausibel ist. Weiterhin kann die zweimonatige Lagerverpflichtung ggf. über einen wasserdichten Container erfüllt werden. Der Container muss entweder abgedeckt werden oder unter Dach stehen. Diese Lagerung muss aber auf jeden Fall mit dem örtlichen Landkreis abgesprochen werden. Manche Biogasanlagen nehmen Pferdemist auf, allerdings ungern, da der Mist meistens überwiegend aus Stroh besteht, vor allem, wenn „Einsteller“ selbst misten. Voraussetzung für die Nutzung: Pferdemist ist als Inputstoff genehmigt.


Lesen]]>
2020-04-16 10:12:43.0
<![CDATA[Minister Christian Meyer verleiht Staatsehrenpreis für Tierzucht an Familie Harald Thelker in Ostercappeln-Venne]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2063/article/26261/rss/0.html Minister Meyer mit Familie Harald Thelker (vorne: Etta und Gerhard Thelker), hinten v. l.: Minister Meyer, Christian und Anne Thelker, Marlies und Harald Thelker) - © Dr. Brunken, FB 3.5Am 18. November 2014 wurde der Pferdezuchtbetrieb der Familie Harald Thelker, Osnabrücker Straße, Venne, von dem Niedersächsischen Landwirtschaftsminister Christian Meyer mit dem Staatsehrenpreis für Tierzucht ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich an zwei würdige Zuchtbetriebe in Niedersachsen verliehen. Die Wahl fiel auf die Familie Thelker aufgrund ihrer besonderen Erfolge in der Pferdezucht.


Lesen]]>
2019-12-02 14:05:06.0
<![CDATA[Landwirtschaftsminister Christian Meyer verleiht Staatsehrenpreis für Tierzucht an Jürgen Reese, Midlum]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2063/article/28282/rss/0.html Jürgen und Gisela Reese erhalten den Staatsehrenpreis aus den Händen von Landwirtschaftsminister Christian MeyerAm 27. Oktober 2015 wurde der Pferdezüchter Jürgen Reese mit der Verleihung des Staatsehrenpreises für seine hervorragenden Leistungen auf dem Gebiet der Pferdezucht ausgezeichnet. Die Veranstaltung fand in einem würdigen Rahmen in der festlich geschmückten Reitpferdehalle des Wurster Reitclubs in Dorum statt.


Lesen]]>
2019-12-02 14:04:42.0
<![CDATA[Staatsehrenpreis für Tierzucht an den Betrieb Henning Müller, Westerstede, vergeben]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2063/article/31505/rss/0.html Minister Meyer (m) überreicht den Preis an Henning Müller (2.v.r.) in Gegenwart von Henning Müller sen. und Ehefrau Lisa sowie dem Sohn Pascal (r.)Der Shetlandpony-Zuchtbetrieb „Henning Müller“ aus Westerstede erhielt am 11.10.2017 aus der Hand von dem Minister für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Christian Meyer, den Staatsehrenpreis für Tierzucht.


Lesen]]>
2019-12-02 14:04:12.0
<![CDATA[Information an die Pferdezüchter/innen und Pferdezuchtverbände zum Anbieten und Abgeben von Zuchtmaterial (Samen, Eizellen, Embryonen)]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2063/article/33674/rss/0.html PferdeDas Internet und die sozialen Medien werden heutzutage auch von Züchtern stark genutzt, um Zuchtmaterial zu vermarkten. Wir weisen darauf hin, dass das Anbieten und die Abgabe von Zuchtmaterial gesetzlichen Bestimmungen unterliegen. Dabei gilt auch das Verschenken und der Tausch von Zuchtmaterial als Abgabe im Sinne des Tierzuchtrechts.


Lesen]]>
2019-12-02 14:03:38.0
<![CDATA[Informationen an die Besamungsstationen und Samendepots für Pferde und an die Pferdezüchter zur Dokumentationspflicht nach dem Tierzuchtgesetz und der Samenverordnung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2063/article/34437/rss/0.html

Der Einsatz der künstlichen Besamung ist in der Pferdezucht weit verbreitet. Die Samenbestellung bei einer Besamungsstation oder einem Samendepot ist dabei unumgänglich. Im Bereich der Besamung sind dabei tierzuchtrechtliche Vorgaben zu beachten, die sowohl die Zulassung einer Station oder eines Samendepots vor dem Tätigwerden als auch die anschließende Arbeit als Besamungsstation bzw. Samendepot betreffen. Ebenfalls sind sowohl der Samenverwender als auch der Stutenhalter zur Einhaltung rechtlicher Bestimmungen verpflichtet. 


Lesen]]>
2019-12-02 14:02:38.0
<![CDATA[Vergleichender Mischfuttertest Nr. 29/19 Ergänzungsfutter für Stuten und Fohlen ]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/754/article/34895/rss/0.html Im Jahr 2019 hat der Verein Futtermitteltest (VFT) u. a. neun Futtermittel für Zuchtstuten und drei Futtermittel für Fohlen beprobt und untersucht. Die Futtermittel sind acht Herstellern bzw. zehn Herstellerwerken zuzuordnen.

Zuchtstuten haben ab dem 8. Trächtigkeitsmonat einen stark erhöhten Bedarf an Nährstoffen, da der Embryo dann intensiv zu wachsen beginnt. Über die Hälfte des Geburtsgewichts nimmt der Embryo in den letzten drei bis vier Monaten vor der Geburt zu. Neben dem Raufutter bzw. dem Weidegang sollten über Kraftfutter, z. B. ein Ergänzungsfutter für Zuchtpferde, die fehlenden Nähr- und Mineralstoffe sowie Vitamine ergänzt werden. Bei Fohlen reicht die Stutenmilch nur für die ersten Lebensmonate aus, danach benötigen auch sie eine Beifütterung mit einem Ergänzungsfutter.


Lesen]]>
2019-11-20 07:28:56.0
<![CDATA[Vergleichender Mischfuttertest Nr. 27/19- Ergänzungsfutter für ausgewachsene Pferde ]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/754/article/34894/rss/0.html Der Verein Futtermitteltest e.V. (VFT) hat von Dezember 2018 bis Sommer 2019 unter anderem auch 20 als Pellet-Produkte angebotene Ergänzungsfuttermittel für ausgewachsene Pferde untersucht und nach festgelegten, vergleichenden Kriterien bewertet. Die Futter sind elf verschiedenen Herstellern zuzuordnen.


Lesen]]>
2019-11-20 07:26:12.0
<![CDATA[Verleihung des Niedersächsischen Staatsehrenpreises für Tierzucht an Johann Gerdes in Bargstedt]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2063/article/34830/rss/0.html

Am 04.November 2019 wurde der Staatsehrenpreis für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Tierzucht an den Pferdezuchtbetrieb Johann Gerdes in Bargstedt vergeben. Die Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast würdigte damit die herausragenden Erfolge und das besondere Engagement des Hannoveraner-Züchters. Zu der Veranstaltung waren etwa 50 Gäste geladen.


Lesen]]>
2019-11-05 15:11:10.0
<![CDATA[Arbeitskreise für Pensionspferdehalter]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2064/article/25108/rss/0.html Pferde im Laufstall - © Ulrike StruckKühe sind aus manchen Dörfern fast vollständig verschwunden. Besonders in Stadtnähe stehen stattdessen Pferde im Stall. In vielen landwirtschaftlichen Betrieben hat sich die Pensionspferdehaltung zu einem wichtigen Produktionszweig entwickelt.


Lesen]]>
2018-05-02 14:51:32.0
<![CDATA[Welches Futter für welches Pferd?]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/754/article/30868/rss/0.html FutteraufbewahrungEine artgerechte und gute Fütterung ist wichtig für die Gesunderhaltung unserer Pferde. Die Basis jeder Fütterung muss ein einwandfreies Grundfutter darstellen. Rationen mit einem ausgeglichenen Verhältnis von Raufutter zu Kraftfutter sichern zwischen den Mahlzeiten einen gleichmäßigen Fluss energieliefernder Substanzen, da die Umsetzung des Futters in Energie unterschiedlich schnell erfolgt. Die Balance aus Raufutter und Kraftfutter ist somit sehr wichtig. Die untere Grenze der Raufutterversorgung sollte bei 1,5 kg Raufutter (z. B. Heu) pro 100 kg Lebendgewicht und Tag liegen.


Lesen]]>
2018-05-02 14:50:54.0
<![CDATA[Chip oder Brand? Aktive Kennzeichnung von Pferden]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/1/nav/2063/article/14747/rss/0.html Auf dem Bild sind einige Pferde auf einer Koppel abgebildetDie Veränderungen im EU-Recht und in der Viehverkehrsverordnung haben entscheidenden Einfluss auf die Kennzeichnung von Pferden genommen. Die am 09.03.2010 in Kraft getretene Viehverkehrsverordnung sieht neue Bestimmungen zur Kennzeichnung und Meldung von Equiden (Pferde, Esel, Zebras, Kreuzungen) vor.


Lesen]]>
2016-03-11 09:59:43.0