<![CDATA[Wald und Holz - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet aktuelle Meldungen und Wissen rund um die grünen Berufe. de Landwirtschaftskammer Niedersachsen http://www.lwk-niedersachsen.de/images/logoToplwk.gif <![CDATA[Wald und Holz - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> de-DE Landwirtschaftskammer Niedersachsen 10 <![CDATA[Dörenberg am Teutoburger Wald: Moutainbiker*innen sorgen für Unmut]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/35652/rss/0.html Laut Niedersächsischem Waldgesetz ist es verboten, mit dem Mountainbike abseits der eigentlichen Wege durch die Bestände zu fahren.Mit dem Mountainbike quer durch den Wald? Am Dörenberg bei Georgsmarienhütte ist das Alltag – sehr zum Ärger von Waldbesitzer*innen und Förster*innen. Ein Besuch auf der vielleicht größten illegalen Downhill-Strecke im Nordwesten.


Lesen]]>
2020-05-27 10:23:13.0
<![CDATA[Baumrinde: Haut und Schaufenster in die Vergangenheit]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/35644/rss/0.html Nach dem frischen Astverlust ist die Rinde gestaucht und zeigt einen deutlichen Chinesenbart.Wachstum, Entfaltung, Notlagen und Katastrophen: In dem langen Leben der Waldbäume passieren viele Veränderungen, unzählige Kräfte wirken auf sie ein. Vieles davon steht in ihrer Rinde geschrieben – sie erzählt Baumgeschichte.


Lesen]]>
2020-05-25 15:46:36.0
<![CDATA[Weichen für Förderung gestellt: Extremwetterrichtlinie in Kraft]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/35636/rss/0.html Ortstermin: Sturmholz im südlichen Bereich des Forstamts Weser-EmsAm 30. März hat das Land Niedersachsen eine neue Förderrichtlinie in Kraft gesetzt, um die privaten und kommunalen Waldbesitzer in den kommenden vier Jahren bei der Bewältigung von Extremwetterereignissen im Wald finanziell zu unterstützen. Anträge auf Maßnahmen zur Abwehr und Beseitigung von Schäden, insbesondere durch Borkenkäfer, können seitdem bei der LWK Niedersachsen gestellt werden.


Lesen]]>
2020-05-20 16:10:38.0
<![CDATA[Jungpflanzen nicht angegangen?]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/35635/rss/0.html Ein nicht fest verschlossener Pflanzspalt kann bei Jungpflanzen zur Austrocknung führen.Nach einer abgeschlossenen Pflanzperiode muss man manchmal leider feststellen, dass die frisch gesetzten Jungpflanzen nicht angegangen sind. Es ist bequem, die Schuld nur entweder bei der Witterung oder der Baumschule (wegen vermeintlich schlechter Pflanzen) zu suchen. Es gibt auch andere Aspekte, die vielleicht selbstkritisch zu hinterfragen sind.


Lesen]]>
2020-05-20 15:34:43.0
<![CDATA[Auch Kiefern leiden unter Extremwetter]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/35623/rss/0.html Diplodia-Triebsterben: Nahezu der gesamte Kiefernbestand ist geschädigt. Hier muss konsequent eingeschlagen und das Holz schnell verkauft werden. Nach den extremen Hitze- und Trockenperioden in 2018/ 2019 wird nun auch die Kiefer von Schädlingen heimgesucht. Neben dem Borkenkäfer in der Fichte, richtet nun das Diplodia-Triebsterben deutliche Schäden in der Kiefer an. Wie ist bei Befall vorzugehen?


Lesen]]>
2020-05-19 11:40:05.0
<![CDATA[Das Corona-Virus trifft auch Niedersachsens Privatwaldbesitzer]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/35622/rss/0.html

Förster und Privatwaldbesitzer arbeiten derzeit mit Hochdruck an der Bewältigung der extremen Borkenkäferkalamität. Bis Anfang April mussten alle Bäume mit Borkenkäfern unter der Rinde aus den Beständen entfernt werden, um deren Ausflug zu verhindern. Doch damit nicht genug.


Lesen]]>
2020-05-19 11:17:22.0
<![CDATA[Ergebnisse der 29. Buntlaub- und Eichenwertholzsubmission Northeim (Niedersachsen) vom 12.02.2020]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/35310/rss/0.html Gestiegene Durchschnittspreise bei Eiche und Esche Ergebnisse der 29. Buntlaub- und

Eichenwertholzsubmission Northeim (Niedersachsen).


Lesen]]>
2020-03-11 09:30:52.0
<![CDATA[Preisnotierungen HOLZMARKT]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/292/article/34058/rss/0.html WICHTIGE MITTEILUNG!!

Die heftigen Turbulenzen am Nadelholzmarkt erschweren zunehmend die Angabe verlässlicher Preisspannen. Deshalb haben wir beschlossen, die Veröffentlichung der Preise ab April 2019 vorerst auszusetzen. Wir bedauern dies, vertrauen auf Ihr Verständnis und hoffen, bald zu stabileren Verhältnissen zurückkehren zu können.


Lesen]]>
2019-07-11 15:15:48.0
<![CDATA[Holzpreise Privatwald Niedersachsen: März 2019 - Stichtag 15.03.2019]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/292/article/30508/rss/0.html Ein Überblick über die wichtigsten Holzarten und Sortimente. Die angegebenen Preise sind nicht miteinander vergleichbar, da auch die Angebotsmenge und die Transportentfernungen bei der Preisfindung eine Rolle spielen.


Lesen]]>
2019-03-26 14:46:41.0
<![CDATA[Borkenkäfer auf dem Vormarsch ]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/33567/rss/0.html BorkenkäferDie Nordwestdeutsche Forstliche Versuchsanstalt infomiert über die aktuelle Lage zur Borkenkäferproblematik und gibt Hinweise für den Praktiker. Die wichtigsten Eckdaten zum Erkennen und Bekämpfen von akutem Borkenkäferbefall finden Sie in unserem Flyer.


Lesen]]>
2019-01-30 11:32:52.0
<![CDATA[Waldrestholz - bei verantwortungsbewusster Nutzung eine bedeutende Energiequelle]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/17730/rss/0.html Holz - eine Wärmequelle so alt wie die Menschheit, und seit der zunehmenden Verknappung und Verteuerung fossiler Energieträger längst wieder ganz oben auf der Tagesordnung, von den Energiezielen der EU bis in viele private Haushalte und Unternehmen. Doch welches Potenzial steht im Wald wirklich zur Verfügung, wo liegen die Grenzen und Bedingungen für seine Nutzung? Im Rahmen des EU-Projektes BIOENERGY PROMOTION hat die Landwirtschaftskammer Niedersachsen mit ihrem GB Forstwirtschaft in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Rotenburg (W.) und regionalen Akteuren um Wald und Forstwirtschaft diese Frage näher untersucht.


Lesen]]>
2017-03-14 14:14:32.0
<![CDATA[Sturmschäden im Wald: Wie sind wir vorbereitet?]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/18762/rss/0.html Sturmholzaufarbeitung - © Dr. Andreas Forbrig, KWFAuch wenn die Folgen des Klimawandels für den Wald noch nicht gänzlich vorhersehbar sind - mit Wetterextremen, darunter Stürmen, wird häufiger zu rechnen sein. Gegen den Sturm kann die Forstwirtschaft nichts machen, stabile Bestände heranzuziehen ist die Hauptstrategie dagegen. Aber wenn es dann doch passiert, gibt es noch Möglichkeiten der Schadensbegrenzung. Mit diesem Thema befassten sich drei Seminare im Rahmen des EU-Projekts ECOREGION.


Lesen]]>
2017-03-14 14:14:16.0
<![CDATA[Neues Merkblatt für die Brennholz-Selbstwerbung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/6727/rss/0.html Brennholz - © Frank ZiebellMit dem ungebrochenem Boom auf dem Brennholzmarkt werden die Waldbesitzer in bisher ungeahntem Maße von holzsuchenden Kunden kontaktiert, die das Brennholz vorwiegend in Selbstwerbung aufarbeiten wollen. Hierbei gilt es, insb. beim Aspekt des Versicherungsschutzes Vorsicht walten zu lassen.

Gerade für den Einsatz bei PEFC-zertifizierten Waldbesitzern gelten ab 2013 neue Vorgaben die in dem beigefügten Merkblatt dargestellt sind.

 


Lesen]]>
2017-02-07 09:35:58.0
<![CDATA[Waldbau im Klimawandel]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/4/nav/291/article/6278/rss/0.html Die derzeit prognostizierten Klimaveränderungen werden auch in Deutschland die ökologischen sowie ökonomischen Produktionsbedingungen für die Waldwirtschaft bedeutsam verändern. Das Ausmaß und die Geschwindigkeit des Klimawandels sowie die Wechselwirkungen zwischen physikalischen und chemischen Änderungen überfordern mit hoher Wahrscheinlichkeit vielerorts die natürlichen Anpassungsmechanismen der Walökosysteme. Zur Begrenzung der Risiken und zur Erhaltung der Multifunktionalität unserer Wälder bedarf es daher langfristig angelegter Anpassungsstrategien in der Waldbewirtschaftung.

 
Lesen]]>
2009-07-06 18:22:04.0