<![CDATA[Düngung - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet aktuelle Meldungen und Wissen rund um die grünen Berufe. de Landwirtschaftskammer Niedersachsen http://www.lwk-niedersachsen.de/images/logoToplwk.gif <![CDATA[Düngung - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> de-DE Landwirtschaftskammer Niedersachsen 10 <![CDATA[Anbausysteme überdenken]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/341/article/35797/rss/0.html

Die Klimaveränderungen sowie weitere einschneidene gesetzliche Regelungen wie aktuell die Düngeverordnung erfordern in vielen Betrieben ein Übderdenken der bisherigen Anbausysteme. Einseitige, getreidereiche Fruchtfolgen - häufig in Verbindung mit Raps - halten den aktuellen Anforderungen nicht mehr stand, da vor allem die Restriktionen der Düngung besonders in den roten Gebieten vermutlich hohe wirtschaftliche Verluste nachsichziehen.

 


Lesen]]>
2020-07-01 08:02:30.0
<![CDATA[Mindestwerte für die Wirkung des Stickstoffs in organischen Nährstoffträgern]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/341/article/15868/rss/0.html Nach neuster Auswertung ergeben sich überarbeitete anrechenbare Mindestwerte für die Wirkung des Stickstoffs in organischen Nährstoffträgern, speziell in Gärrückständen überarbeitet. Diese Werte stellen die offizielle Empfehlung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen dar.


Lesen]]>
2020-06-26 10:36:12.0
<![CDATA[Ackerschlagkartei 1.1.2020 für Windows und Apple OSX verfügbar]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/342/article/34246/rss/0.html OSX AnbauDie bewährte Ackerschlagkartei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Bezirksstelle Braunschweig wurde überarbeitet. Sie steht nun, rechtzeitig zum kommenden Wirtschaftsjahr, mit neuer Datenbankstruktur und neuem Layout unter Windows und Apple OSX zur Verfügung.


Lesen]]>
2020-06-05 12:20:08.0
<![CDATA[Den Einsatz von Wirtschaftsdüngern effizient gestalten]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/340/article/35243/rss/0.html Bild_1Wirtschaftsdünger stellen eine interessante und besonders wirtschaftliche Möglichkeit dar, das Düngerkonto im Betrieb zu entlasten. Auch für viehärmere Betriebe kann es interessant sein, organische Dünger aus der Tierhaltung zu beziehen.

 


Lesen]]>
2020-02-27 15:48:46.0
<![CDATA[Nmin-Richtwerte 2019]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/340/article/33948/rss/0.html Die Trockenheit und hohen Temperaturen im Jahr 2018 führten häufig zu Mindererträgen. Infolgedessen war häufig eine verringerte N-Ausnutzung gegeben. Dieses ist vermutlich neben den geringen Winterniederschlägen und den hohen Temperaturen die Hauptursache für zumindest teilweise erhöhte Nmin-Werte im Frühjahr 2019.

 


Lesen]]>
2019-06-07 12:58:15.0
<![CDATA[N-Düngung nach neuer Düngeverordnung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/340/article/31587/rss/0.html Seit dem 02.06.2017 ist die neue Düngeverordnung rechtsgültig. Die Verordnung gibt verbindliche, bundeseinheitliche Vorgaben zur Düngebedarfsermittlung für Stickstoff und Phosphor auf Ackerland und Grünland vor.


Lesen]]>
2019-02-12 09:25:04.0
<![CDATA[Die neue Düngeverordnung kompakt]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/340/article/31496/rss/0.html Seit dem 02.06.2017 ist die neue Düngeverordnung im Bundesgesetzblatt veröffentlicht und damit rechtsgültig. Sie regelt neben der guten fachlichen Praxis bei der Düngung auf landwirtschaftlich genutzten Flächen auch die Verminderung stofflicher Risiken durch die Anwendung von Düngemitteln, Bodenhilfsstoffen, Kultursubstraten und Pflanzenhilfsmitteln.


Lesen]]>
2017-11-17 08:58:53.0
<![CDATA[Merkblatt zur Düngung mit Grund- und Spurennährstoffen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/341/article/11622/rss/0.html Auf dem Bild ist ein Düngerstreuer beim Düngen eines Getreidebestandes dargestellt.Die Empfehlungen zur Düngung mit Phosphor, Kalium, Magnesium, Kalk und Spurennährstoffen stehen im Anhang für Sie zum Download bereit.


Lesen]]>
2017-07-06 09:32:34.0
<![CDATA[Den Start mit Stickstoff und Schwefel erleichtern]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/341/article/16114/rss/0.html Harnstoffdüngung im Frühjahr Die unterdurchschnittlichen Herbst- und Wintertemperaturen haben zu einer verhaltenen Entwicklung der Wintergetreidebestände geführt. Kahl- und Wechselfröste haben die Bestände teilweise weiter geschwächt. Im nachfolgenden Artikel lesen Sie, wie Sie die Düngung der Getreidebestände an diese Situation anpassen sollten.


Lesen]]>
2015-09-29 09:21:50.0
<![CDATA[Stickstoffdüngung im Raps ]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/2/nav/341/article/26785/rss/0.html Rapspflanze - © Lüder Cordes Im Raps hat sich nach niedersächsischen Erfahrungen ein Sollwert von 200 kg N abzüglich Nmin bewährt.
Der Sollwert ist je nach Bestandesentwicklung und N- Nachlieferung des Bodens zu korrigieren. Bei der üppigen Bestandesentwicklung in diesem Jahr sollten Einsparpotentiale genutzt werden. Im Mittel sind bei den verschiedenen N- Formen keine Unterschiede zu erwarten. Neben Stickstoff ist die Schwefel-versorgung durch ca. 40 kg/ha Schwefel sicher zu stellen.


Lesen]]>
2015-02-19 12:58:33.0