<![CDATA[Landwirt/in - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet aktuelle Meldungen und Wissen rund um die grünen Berufe. de Landwirtschaftskammer Niedersachsen http://www.lwk-niedersachsen.de/images/logoToplwk.gif <![CDATA[Landwirt/in - Landwirtschaftskammer Niedersachsen]]> de-DE Landwirtschaftskammer Niedersachsen 10 <![CDATA[Landwirtschaftliche Unternehmerschule Oldenburg: Doppelqualifikation zweijährige Fachschule und Meisterprüfung ]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/859/article/15945/rss/0.html Das Bild zeigt einen jungen landwirtschaftlichen UnternehmerLandwirtschaftskammer Niedersachsen und BBS 3 Oldenburg führen seit einigen Jahren gemeinsam die „Landwirtschaftliche Unternehmerschule Oldenburg“. Über diesen Bildungsgang ist der zeitgleiche Erwerb der Abschlüsse „Landwirtschaftsmeister/in“ und „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in“ möglich. Die BBS 3 Oldenburg wurde kürzlich für besondere Leistungen ausgezeichnet.


Lesen]]>
2019-11-05 15:30:43.0
<![CDATA[Neue Leitfäden für Ausbildung und Meisterfortbildung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/859/article/34824/rss/0.html Leitfäden RinderhaltungLehrbücher sind schnell veraltet und werden vielfach schon bald von der Wirklichkeit überholt. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet daher bereits langjährig eigene Fachunterlagen zur Begleitung der Aus- und Fortbildung auf aktuellem Stand an. Die Leitfäden für Rinderhaltung und Schweinehaltung liegen jetzt in einer völlig neuen Auflage vor.


Lesen]]>
2019-11-05 09:47:11.0
<![CDATA[Neue Leitfäden für Ausbildung und Meisterfortbildung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/854/article/34823/rss/0.html Leitfäden RinderhaltungLehrbücher sind schnell veraltet und werden vielfach schon bald von der Wirklichkeit überholt. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet daher bereits langjährig eigene Fachunterlagen zur Begleitung der Aus- und Fortbildung auf aktuellem Stand an. Die Leitfäden für Rinderhaltung und Schweinehaltung liegen jetzt in einer völlig neuen Auflage vor.


Lesen]]>
2019-11-05 09:45:12.0
<![CDATA[Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/1957/article/12540/rss/0.html Ausbildungsberater 2018Die Landwirtschaftskammer ist zuständige Stelle für die Organisation, Betreuung und Überwachung der Aus- und Fortbildung. Ansprechpartner in den verschiedenen Regionen Niedersachsens sind die Ausbildungsberater und Bildungsbeauftragten.


Lesen]]>
2019-10-30 13:48:18.0
<![CDATA[Anerkennung für die Ausbildung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/852/article/12332/rss/0.html AusbildungsbetriebUm ausbilden zu dürfen, müssen sowohl der Ausbildungsbetrieb staatlich anerkannt sein als auch der Ausbilder bzw. die Ausbilderin die fachliche und persönliche Eignung nachweisen. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist zuständige Behörde für das Anerkennungsverfahren.


Lesen]]>
2019-10-17 12:25:22.0
<![CDATA[Die perfekten Furchen sind gezogen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/854/article/34635/rss/0.html

Am Sonntag, 1. September 2019, wurde in Mehre/ LK Uelzen der 37. Landesentscheid im Leistungspflügen durchgeführt.


Lesen]]>
2019-09-04 11:55:12.0
<![CDATA[Überbetriebliche Ausbildung - Ergänzung und Vertiefung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/854/article/12225/rss/0.html Die Teilnahme an der vorgeschriebenen überbetrieblichen Ausbildung (ÜA ist eine verbindliche Voraussetzung für die Zulassung zur Abschlussprüfung. Seit Sommer 2018 kommt in Niedersachsen ein verändertes Konzept für die überbetriebliche Ausbildung in der Tierhaltung zum Einsatz. Hierdurch wird den Auszubildenden die Möglichkeit geboten, die betrieblichen Schwerpunkte ihrer Ausbildung weiter zu vertiefen.


Lesen]]>
2019-07-30 11:53:07.0
<![CDATA[Abschluss eines Ausbildungsvertrages]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/853/article/12333/rss/0.html Keine Ausbildung ohne Vertrag: Ein eingetragener Ausbildungsvertrag ist die Grundvoraussetzung für eine ordnungsgemäße Ausbildung.

 


Lesen]]>
2019-07-30 11:46:21.0
<![CDATA[Vom A(usbildungsbeginn) bis zum Z(eugnis)]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/852/article/12341/rss/0.html Ausbildung LandwirtschaftEin Azubi ist gefunden, der Ausbildungsvertrag abgeschlossen und ein neues Ausbildungsjahr beginnt. Jedes Jahr ist anders, Ausbilder und Auszubildende müssen sich kennen lernen und viele Formalitäten sind zu erledigen. Hier finden Sie das Wichtigste im Überblick.


Lesen]]>
2019-07-30 11:35:21.0
<![CDATA[Beispielsaufgaben für Werker in der Landwirtschaft]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/863/article/32647/rss/0.html Beispielsaufgaben für WerkerSich optimal auf die schriftlichen Zwischen- oder Abschlussprüfungen vorzubereiten, ist gar nicht so einfach. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen hat für den Beruf Werker in der Landwirtschaft Beispielsaufgaben für die einzelnen Prüfungsbereiche zusammengestellt. Außerdem finden Sie an dieser Stelle noch weitere wichtige Tipps für die anstehenden Prüfungen.


Lesen]]>
2019-07-30 11:14:27.0
<![CDATA[Besuch landwirtschaftlicher Fachschulen]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/859/article/12350/rss/0.html Landwirtschaftliche Fachschulen haben das Ziel, Schülern die Grundlagen für eine Tätigkeit als Leiter eines landwirtschaftlichen Betriebes anwendungs- und praxisbezogen zu vermitteln. Zugleich leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung.


Lesen]]>
2019-07-30 11:09:37.0
<![CDATA[Abschlussprüfung - Von der Anmeldung bis zum erfolgreichen Abschluss]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/858/article/12347/rss/0.html Ausbildung LandwirtschaftDie Abschlussprüfung findet am Ende der Ausbildungszeit statt. In der Prüfung stellen die Prüflinge ihr berufliches Können unter Beweis. Für ein gutes Prüfungsergebnis ist es wichtig, "auf den Punkt" vorbereitet zu sein.


Lesen]]>
2019-07-30 10:55:13.0
<![CDATA[Berufsausbildungsbeihilfe (BAB)]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/854/article/12561/rss/0.html Euroscheine - © CCO 1.0Um eine betriebliche Ausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf zu ermöglichen, zahlt die Agentur für Arbeit unter bestimmten Voraussetzungen eine Berufsausbildungsbeihilfe (BAB).


Lesen]]>
2019-07-30 10:32:44.0
<![CDATA[Landwirt/in - Ein Beruf für mich?!]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/851/article/27642/rss/0.html Ausbildung LandwirtschaftEine Ausbildung als Landwirt/in ist heute nicht nur für Hofnachfolger interessant. Die Ausbildung ist vielfältig und abwechslungsreich. Wer feststellen möchte, ob eine Ausbildung in der Landwirtschaft das richtige für ihn ist, sollte die Möglichkeit nutzen im Rahmen eines Schulpraktikums oder in den Ferien in den Beruf reinzuschnuppern.


Lesen]]>
2019-07-30 09:11:46.0
<![CDATA[Niedersachsenentscheid im Tierbeurteilungswettbewerb in Klostermoor]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/854/article/34434/rss/0.html Jonas Wortmann aus Versmold und Michelle Krugmeier aus Buxtehude.heißen die Sieger im Tierbeurteilungswettbewerb Milchkuh. Sie erhielten Ihre Urkunden und Glückwünsche von Herrn Justus Ackermann, Kreislandwirt aus Leer.

Der Wettbewerb fand am 04.Juni 2019 auf dem Zuchtbetrieb Oorlog GbR in Klostermoor statt.


Lesen]]>
2019-07-25 14:56:22.0
<![CDATA[Weiterbildungsförderung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/859/article/11915/rss/0.html Logo PFEILÜber verschiedene Programme besteht die Möglichkeit der Kostenreduzierung für den Besuch von Weiterbildungsveranstaltungen. Es handelt sich zum Teil um spezielle Förderprogramme für den Agrarbereich, darüber hinaus stehen weitere Fördermöglichkeiten bei Erfüllung der Voraussetzungen allen Bundesbürgern offen.


Lesen]]>
2019-07-17 12:27:48.0
<![CDATA[So sehen Sieger aus! - Bundesentscheid 2019]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/854/article/34277/rss/0.html 13 Teilnehmer/innen vertraten Niedersachsen beim Bundesentscheid des 34. Berufswettbewerbes der deutschen Landjugend in Bayern. Tabea Sackmann (H1), sowie das Team Christoph Meier-Oetjen und Mirco Peper (LII) gehören zu den Besten Deutschlands!  


Lesen]]>
2019-06-13 09:22:11.0
<![CDATA[Absolventen der Unternehmerschule Oldenburg feiern ihren Abschluss Doppelqualifikation Meisterprüfung und Zweijährige Fachschule]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/859/article/34170/rss/0.html Absolventen Unternehmerschule 2019Im Rahmen einer Feierstunde im „Hollener Krug“ am 26.04.2019 erhielten die Absolventen des diesjährigen Prüfungsjahrgangs der „Landwirtschaftlichen Unternehmerschule Oldenburg“ aus den Händen der BBS 3 Oldenburg sowie der Landwirtschaftskammer Niedersachsen ihre Abschlusszeugnisse. Den erfolgreichen Prüflingen konnten dabei die Bezeichnungen „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in“ als Abschluss der Zweijährigen Fachschule Agrarwirtschaft sowie „Landwirtschaftsmeister/in“ zugewiesen werden.


Lesen]]>
2019-05-06 12:13:51.0
<![CDATA[Berichtsheft für Werker in der Landwirtschaft]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/863/article/32632/rss/0.html Berichtsheft WerkerDie Führung des Berichtsheftes ist ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung, um fachliche Inhalte und Abläufe des Berufsalltages zu vertiefen. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen hat ein neues Berichtsheft speziell für den Beruf „Werker in der Landwirtschaft“ entwickelt.


Lesen]]>
2019-04-15 08:46:14.0
<![CDATA[Berichtsheftführung jetzt auch Online möglich]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/854/article/12233/rss/0.html Berichtsheft LandwirtDie Führung des Berichtsheftes ist ein wesentlicher Bestandteil der Ausbildung, um fachliche Inhalte und zudem Prozesse des Berufsalltages zu vertiefen. Das Berichtsheft ist ein Ausbildungsnachweis und während der Ausbildung regelmäßig nach vorgegebenen Richtlinien zu führen. Seit kurzem ist auch eine Online-Version des Berichtshefts verfügbar.


Lesen]]>
2019-02-26 14:53:04.0
<![CDATA[Talente gesucht - Stellen Sie Ihren Ausbildungsbetrieb im Internet vor]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/852/article/26873/rss/0.html Talente gesucht! - © J. Fuchs - Breuer & Fuchs WerbeagenturAus www.talente-gesucht.de finden Schüler und Schülerinnen vielfältige Informationen zur Berufsorientierung. Neben Berichten und Aussagen von Auszubildenden gibt es Informationen über Ausbildungsbetriebe und die Möglichkeit der Suche von Ausbildungsplätzen mithilfe der Ausbildungslandkarte.


Lesen]]>
2019-02-04 15:09:45.0
<![CDATA[Berufsschulbesuch - Zusammenspiel von Theorie und Praxis]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/854/article/12342/rss/0.html Exkursion/ Kartierarbeiten - © Nora KretzschmarIn der Berufsschule werden die praktischen Inhalte aus dem Berufsalltag theoretisch aufbereitet. Im Rahmen der "dualen Ausbildung" ist der Berufsschulbesuch in Niedersachsen verpflichtend. Dies gilt auch für diejenigen Auszubildenden, die ihre Schulpflicht, z. B. durch Besuch der allgemein bildenden Schule bereits abgeleistet haben.


Lesen]]>
2019-01-08 16:49:26.0
<![CDATA[Abschlussprüfung als Quereinsteiger nach § 45.2 BBiG]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/857/article/12237/rss/0.html Für praxiserfahrene Landwirte ist die Teilnahme an der Abschlussprüfung auch ohne vorherige landwirtschaftliche Ausbildung möglich. Die Landwirtschaftskammer bietet für diese Zielgruppe spezielle Lehrgänge zur Prüfungsvorbereitung an.


Lesen]]>
2018-12-12 09:53:07.0
<![CDATA[Rhythm of nature - Siegervideo 'Clip my Farm' ]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/851/article/24343/rss/0.html Dieses Video von Helen & Julia gewann 2014 den Videowettbewerb Clip my farm. Mit ihrem Video drücken sie mit ihrer Musik und den Bildern ihre Lust am Leben auf dem Land und in der Landwirtschaft aus. Mit ihrem Text regen Sie zum Nachdenken an.


Lesen]]>
2018-11-18 18:15:44.0
<![CDATA[Ausbildereignungsprüfung]]> http://www.lwk-niedersachsen.de/index.cfm/portal/49/nav/859/article/12353/rss/0.html Die Freude an der Berufsausübung an junge Menschen weitergeben - Ausbilder/-innen sind berechtigt, Auszubildende einzustellen und auszubilden. Sie haben zuvor ihre persönliche und fachliche Eignung nachzuweisen.


Lesen]]>
2018-11-08 09:30:02.0