Webcode: 01014863

Ansprechpartner für die Aus- und Fortbildung in der Hauswirtschaft

Die Landwirtschaftskammer ist zuständige Stelle für die Organisation, Betreuung und Überwachung der Aus- und Fortbildung in der Hauswirtschaft. Ansprechpartner/-innen in den verschiedenen Regionen Niedersachsens sind die Ausbildungsberater/-innen und Bildungsbeauftragten.


Die Ausbildungsberater/-innen der LWK Niedersachsen betreuen die Erstausbildung.

Sie informieren über

    - Ausbildungsinhalte und Anforderungen

    - rechtliche und organisatorische Fragen der Berufsausbildung

    - Aufstiegs- und Fortbildungsmöglichkeiten

    - Ausbildungsberufe im Agrarbereich

 

Sie nehmen die Ausbildungsverträge entgegen, überprüfen die Berichtshefte und sind verantwortlich für die Organisation von Zwischen- und Abschlussprüfungen. Die Anerkennung und Überwachung von Ausbildungsbetrieben sowie die Durchführung von Ausbildertagungen gehören ebenso zu ihrem Aufgabengebiet.

Bei Fragen und Problemen der Ausbilder/-innen und Auszubildenden im Ausbildungsalltag sind sie als Berater/-innen und Vermittler/-innen tätig.

Informieren Sie sich auf unseren Internetseiten über die Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten in hauswirtschaftlichen Berufen. Bei speziellen Fragestellungen können Sie sich gerne persönlich an unsere Berater/-innen und Bildungsbeauftragten vor Ort wenden.

 


Kontakt:
Juliane Pegel
Aus- und Fortbildung Hauswirtschaft
Telefon: 0441 801-218
Telefax: 0441 801-204
E-Mail:
Christa Hallmann-Rosenfeldt
Aus- und Fortbildung
Telefon: 0441 801-815
Telefax: 0441 801-204
E-Mail: