Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Neueste Meldungen

Suchen Sie etwas?
09.08.2022
Landwirtschaft > Unternehmensführung, Betrieb & Hof > Agrarbüro > EDV-Tipps

Sie suchen in einem langen Dokument nach einem bestimmten Wort? Lassen Sie sich helfen!

Word: So verkleinern Sie zu lange geratene Dokumente
09.08.2022
Landwirtschaft > Unternehmensführung, Betrieb & Hof > Agrarbüro > EDV-Tipps

Kennen Sie das? Sie haben mit dem Computer in Word einen Text geschrieben, und auf der letzten Seite stehen nur ein paar Wörter oder Zeilen? Dieser Rest auf der sonst leeren Seite sieht nicht nur komisch aus, sondern verschwendet auch noch wertvolles Papier. Doch wie wird man den kleinen Rest Text los, ohne ihn zu löschen?

Ergebnisse der Landessortenversuche Öko-Wintergerste 2022
09.08.2022
Landwirtschaft > Pflanzenbau, Pflanzenschutz > Ökologischer Landbau > Öko-Sortenversuche

Wiederholte Trockenheit und oftmals fehlende Niederschläge im Vergleich zu den langjährigen Niederschlagssummen im Monatsmittel trübten in diesem Jahr vielerorts die Ertragserwartungen. Nach Auswertung der Versuchsergebnisse und Rückmeldungen aus der Praxis zeigten sich bei der Wintergerste aber erfreuliche Erträge, die auf Grundlage hoher Hektolitergewichte resultieren dürften. Die relativ hohen Erträge und der sehr geringe Krankheitsdruck in den Beständen veranlassen zu einer ersten positiven Bilanz. Die Erlöse haben sich im Vergleich zu den Vorjahren deutlich verbessert. Dem gegenüber stehen die Preissteigerungen auf Erzeugerebene welche die Gesamtbilanz vielfach aber nicht trüben sollten. Die Wintergerste bringt für den Öko-Ackerbau zahlreiche pflanzenbauliche Vorzüge mit. Die gerade in diesem Jahr frühe Ernte ermöglicht eine gründliche Stoppelbearbeitung und Wurzelunkräuterregulierung. Der relativ lange Zeitraum bis zur Bestellung der Folgekultur ermöglicht die mehrfache Bodenbearbeitung in unterschiedlicher Tiefe bei trockenen Bodenverhältnissen. Auch für eine rechtzeitige Aussaat von Kleegras und Zwischenfrüchten hat der Wintergerstenanbau entscheidende Vorteile. Durch die frühere Saat und Ernte lassen sich außerdem Arbeitsspitzen im Betrieb reduzieren. Gleichzeitig kann die Wintergerste zur Erweiterung der Fruchtfolge und damit auch zur Risikostreuung in Bezug auf Wetterextreme durchaus interessant sein.

AgrarBüro: Polieren Sie Ihre PC-Kenntnisse auf
03.08.2022
Landwirtschaft > Unternehmensführung, Betrieb & Hof > Agrarbüro > EDV-Tipps

Mal ehrlich: Lieben Sie den Computer? Oder nutzen Sie ihn nur, weil es ohne nicht geht? Wie auch immer: Der PC ist im AgrarBüro unverzichtbar. Im Alltag fehlt oft die Zeit, den vielen Funktionen nachzugehen und herauszufinden, was der Computer für uns tun kann. Wir unterstützen Sie dabei!

Wird das Futter schon knapp?
09.08.2022
Landwirtschaft > Tierhaltung, Tierzucht, Tiergesundheit > Fütterung, Nährstoffe > Rinder, Milchvieh, Bullenmast

Auch wenn es hier und da etwas geregnet hat, kann die extreme Trockenheit regional dazu führen, dass die Futtervorräte in den Rinderbetrieben nicht ausreichen werden. Der Anbau von Zwischenfrüchten hängt im Wesentlichen von den Niederschlägen in der nächsten Zeit ab. Silomais statt Körnermais zu ernten, könnte ggf. eine Option sein.

Schlachtreife Schweine im Wachstum bremsen
09.08.2022
Landwirtschaft > Tierhaltung, Tierzucht, Tiergesundheit > Fütterung, Nährstoffe > Schweine

Afrikanische Schweinepest im Emsland - Die von den strikten Restriktionen betroffenen Betriebe können ihre Schweine nicht termingerecht ausstallen. Durch den „Schweinestau“ liegen die Nerven der Landwirte und Berater im Emsland und in der Grafschaft Bentheim blank. Diese Situation bestätigt, wie notwendig es ist, sich mit den Szenarien einer verlängerten Endmast zu beschäftigen.

Webseminarreihe "Im Fokus: Das Agrarbüro"
09.08.2022
Landwirtschaft > Unternehmensführung, Betrieb & Hof > Agrarbüro > Büromanagement

Unsere Webseminarrehe „Im Fokus: Das AgrarBüro“ geht in die zweite Runde. Unter dem Motto kurz, klar, kompakt stellen wir das AgrarBüro in den Mittelpunkt. Holen Sie sich donnerstags von November bis Februar von 9:30 - 10:30 Uhr Fachinfos einfach von zu Hause aus ab.

Getreidepreise im August
09.08.2022
Landwirtschaft > Tierhaltung, Tierzucht, Tiergesundheit > Fütterung, Nährstoffe > Schweine

Als Richtwerte schlagen wir die vom Fachbereich 3.1 der Landwirtschaftskammer vorläufig geschätzten Getreidepreise (netto) in €/100 kg für die Futterkostenberechnung vor.

Weitere Feldkontrollen und Testung der Pflanzkartoffeln 2022
09.08.2022
Anerkennungsstelle für Saat- und Pflanzgut > Vermehrung > Vermehrung

Auspflanzung und Entwicklung der Kartoffeln in diesem Frühjahr waren teilweise verzögert. Demzufolge konnte bei vielen Pflanzkartoffel-Vermehrungen erst später mit der Feldbesichtigung begonnen werden. Mehr als 100 Vermehrungsbestände können erst ab Mitte Juli abschließend durch den Feldbesichtiger beurteilt werden. Nun sind Art und Umfang der weiteren Feldkontrollen und der anschließenden Virustestung festgelegt worden.

Abgesagt: Ahlemer Beet- und Balkonpflanzentags am 17.08.2022
08.08.2022
Gartenbau > Betriebswirtschaft & Gartenbau > Zierpflanzenbau, Stauden, Azerca

Zu unserem großen Bedauern müssen wir die Veranstaltung aufgrund zu geringer Resonanz absagen.

Präsident und Direktor informieren sich über JKI-Forschung in Braunschweig
08.08.2022
Die LWK > Unternehmenskommunikation, Presse > Pressemitteilungen

Gerhard Schwetje, Präsident der Landwirtschaftskammer (LWK) Niedersachsen, und LWK-Direktor Dr. Bernd von Garmissen, haben am 4. August 2022 das Julius Kühn-Institut in Braunschweig besucht, um sich über die laufenden Arbeiten an den sieben hier angesiedelten Fachinstituten zu informieren und sich einen Überblick über die Aufgaben an den acht weiteren JKI-Standorten zu verschaffen.

Landessortenversuche 2022: erste vorläufige Ergebnisse Winterweizen
05.08.2022
Landwirtschaft > Pflanzenbau, Pflanzenschutz > Kulturspezifische Empfehlungen > Winterweizen

Die ersten vorläufigen Ergebnisse der Landessortenversuche Winterweizen liegen vor und können in den angefügten Tabellen eingesehen werden.

Landessortenversuche 2022: Winterraps, erste vorläufige Ergebnisse
05.08.2022
Landwirtschaft > Pflanzenbau, Pflanzenschutz > Kulturspezifische Empfehlungen > Raps

Die ersten vorläufigen Ergebnisse der Landessortenversuche Winterraps liegen vor und können in den angefügten Tabellen eingesehen werden.

Wechsel in Ankum: Steffen Themann neuer Bezirksförster
05.08.2022
Die LWK > Unternehmenskommunikation, Presse > Pressemitteilungen

Nachfolger von Gerd Holzgräfe ist für Betreuung von 220 Waldbesitzenden mit 2.400 Hektar Wald zuständig.

Herbstdüngung – Was ist zu beachten?
05.08.2022
Bezirksstelle Uelzen

Die Sperrfrist für N-haltige Dünger auf Ackerland beginnt mit der Ernte der letzten Hauptfrucht und endet am 31. Januar und gilt für alle Düngemittel mit wesentlichem N-Gehalt (mehr als 1,5% N i.d.TM), also neben Gülle, Jauche, Gärrest, Geflügelkot- und Mist auch für N-Mineraldünger.

Pflicht zur Stoffstrombilanz: Ab 2023 bereits für Betriebe mit mehr als 20 ha!
05.08.2022
Bezirksstelle Uelzen

Ab 2023 ändern sich die Vorgaben für die Pflicht der Erstellung einer Stoffstrombilanz. Demnach müssen Betriebe mit mehr als 20 ha landwirtschaftliche Nutzfläche oder Betriebe mit mehr als 50 GV (Großvieheinheiten) eine Stoffstrombilanz erstellen.

Krisenhilfe zur Abmilderung der Folgen des Ukraine Krieges
09.08.2022
Landwirtschaft > Unternehmensführung, Betrieb & Hof > Förderungsberatung > Sonderprogramme

Landwirtschaftliche Betriebe, die von den Folgen des Ukraine-Krieges stark betroffen sind, können eine Krisenhilfe erhalten, um die Auswirkungen abzufedern

Was läuft gerade so im Galabau?
04.08.2022
Talente gesucht 2020

Frauenpower im Garten- und Landschaftsbau!

Präventionsbericht 2021 der SVLFG: Insgesamt weniger Unfälle in der Grünen Branche
04.08.2022
Arbeit & AusBildung > Arbeit > Arbeit > Vorsorgen & Absichern

Präventionsschwerpunkte liegen weiterhin in der Nutztierhaltung, der Waldarbeit und dem Garten- und Landschaftsbau.(Pressemitteilung der SVLFG vom 20.07.2022) Insgesamt verzeichnet die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) einen Rückgang der Arbeits- und Wegeunfälle für das Berichtsjahr 2021 (insges. 61 578 meldepflichtige Unfälle [2020: 64 060]). Die Zahl der tödlichen Unfälle ist jedoch um rund zehn Prozent gestiegen (von 113 im Berichtsjahr 2020 auf 125 in 2021). Bei den Berufskrankheiten zählen Hauterkrankungen- insbesondere der durch UV-Strahlung verursachte weiße Hautkrebs - weiterhin zu den mit Abstand am häufigsten gemeldeten Erkrankungen.

Long COVID Informationsportal
04.08.2022
Arbeit & AusBildung > Arbeit > Arbeit > Vorsorgen & Absichern

Das Informationsportal bietet Unterstützung für Arbeitnehmende und Arbeitgebende.

Politischer Austausch und Besuch in der Versuchsstation für Schweine in Wehnen
09.08.2022
Landwirtschaft > Tierhaltung, Tierzucht, Tiergesundheit > Demonstrationen, Erprobungen, Versuche > Schweine

Die LWK Niedersachsen begrüßte die Bundestagsabgeordnete Frau Christina-Johanne Schröder sowie zahlreiche Landtagskandidaten der Partei Bündnis 90/Die Grünen in der Versuchsstation für Schweinehaltung in Wehnen. Bei dem Besuch wurden die aktuellen Versuchsschwerpunkte des Projekt- und Versuchswesens Tier der LWK Niedersachsen vorgestellt und im Anschluss zu einem informativen Stallrundgang vor Ort eingeladen.

Ein Teil des Lebensmarathons wurde erfolgreich abgeschlossen
05.08.2022
Bezirksstelle Hannover

Freisprechungsfeier im Grohnder Fährhaus

Die ganze Familie bildet aus
03.08.2022
Bezirksstelle Uelzen

Freisprechungsfeier der Landwirt/innen im Landkreis Celle und Heidekreis

Grundwasserschutzorientierter Dauerversuch in Hamerstorf - Ergebnisse der Auswaschungsperioden 2018/2019 bis 2020/2021 -
03.08.2022
Düngebehörde > Wasserschutz > Veröffentlichungen

Am Versuchsstandort Hamerstorf (LK Uelzen) werden seit 2014 die Auswirkungen unterschiedlicher Fruchtfolgegestaltungen und langjährig unterschiedlich hoher Stickstoffdüngung (N-Düngung) auf die Nitratkonzentrationen im Sickerwasser in einer Fruchtfolge aus Kartoffel – Winterroggen – Silomais – Sommergerste untersucht. Zudem wird der Frage nachgegangen, welche Auswirkungen diese Parameter auf die Stickstoffdynamik im Boden, die Erträge und Qualitätsparameter haben.

Landessortenversuche 2022: Getreide-GPS
08.08.2022
Landwirtschaft > Pflanzenbau, Pflanzenschutz > Landessortenversuche > Energiepflanzen, Nachwachsende Rohstoffe

Winterroggen und Wintertriticale können flexibel genutzt werden - neben dem überwiegenden Drusch der Körner ist auch die frühere Ernte als Ganzpflanze zum Silieren für die Fütterung oder für die Nutzung in der Biogasanlage möglich. Mit sogenannten Doppelnutzungssorten können Betriebe flexibel auf die jährlichen Gegebenheiten reagieren. In den Landessortenversuchen werden die Leistungen der speziell für die GPS-Nutzung gezüchteten und der für die Doppelnutzung geeigneten Sorten geprüft.

Wir für SIE - Frauen in der Landwirtschaft- unser Herbstprogramm
03.08.2022
Bezirksstelle Osnabrück

Oft sind die Frauen der Mittelpunkt der Familien im ländlichen Raum und sind in vielen verschiedensten Funktionen gefordert: Mitarbeiterin im Betrieb, Haushalts- und Familienmanagerin, Bürofachfrau, Pflegekraft, Organisatorin von Haus und Hof u.v.m. Um sich für alle Bereiche fit zu machen und gestärkt den Herausforderungen begegnen zu können, bietet die Bezirksstelle Osnabrück ein vielfältiges Herbstprogramm an. Schauen Sie doch einfach mal rein und gönnen Sie sich Ihre Weiterbildung!

Arbeitnehmerberatung bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen
03.08.2022
Bezirksstelle Hannover

Beratung, Weiterbildung und Informationen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer im Agrarbereich Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet allen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern der grünen Berufe die Möglichkeit, sich bei beruflichen Fragen zum Arbeitsverhältnis sowie zu Förder- und Qualifizierungsmöglichkeiten im beruflichen Bereich an die Arbeitnehmerberatung zu wenden. Hauptziel ist die Gestaltung nachhaltiger Arbeitsverhältnisse sowie die Fachkräftesicherung in grünen Berufen.

Informationen zum neuen Verfahren "Kontrolle durch Monitoring (KdM)"
05.08.2022
Bezirksstelle Uelzen

Durch das in 2022 eingeführte neue Verfahren „Kontrollen durch Monitoring – KdM“ können Änderungen an den gemeldeten Geometrien sowie an der Nutzung der Flächen bis zum 30.09. vorgenommen werden.

Long COVID Informationsportal: Unterstützung für Arbeitnehmende und Arbeitgebende
03.08.2022
Agrarjobbörse

Das Long COVID-Informationsportal wurde von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und dreizehn weiteren Organisationen aus dem Gesundheitswesen, der Arbeitswelt und der Wissenschaft erstellt.

Ergebnis der beschränkten Ausschreibung für eine forstliche Wegebaumaßnahme in den Gemarkungen Westerhof und Lagershausen
02.08.2022
Forstwirtschaft > Ausschreibungen > Ausschreibungen

Veröffentlichung des Ergebnisses einer beschränkten Ausschreibung vom 14.06.2022 Durchgeführt von Forstamt Südniedersachsen, Am Flugplatz 4, 31137 Hildesheim im Auftrag des Auftraggebers. Beschränkte Ausschreibung nach VOB, Auftragswert über 25.000€, Ex-Post-Transparenz nach § 20 Absatz 3 VOB/A bzw. § 30 Absatz 1 UVgO

Ergebnis der beschränkten Ausschreibung für eine forstliche Wegebaumaßnahme in Lamspringe Gemarkung Bilderlahe
02.08.2022
Forstwirtschaft > Ausschreibungen > Ausschreibungen

Veröffentlichung des Ergebnisses einer beschränkten Ausschreibung vom 08.06.2022 Durchgeführt von Forstamt Südniedersachsen, Am Flugplatz 4, 31137 Hildesheim im Auftrag des Auftraggebers. Beschränkte Ausschreibung nach VOB, Auftragswert über 25.000€, Ex-Post-Transparenz nach § 20 Absatz 3 VOB/A bzw. § 30 Absatz 1 UVgO

​​​​​​​Ein Ausbilder mit Leib und Seele
02.08.2022
Die LWK > Unternehmenskommunikation, Presse > Pressemitteilungen

Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne hat Landwirt Dirk Drögemüller die „Niedersächsische Auszeichnung für besonders verlässliche Ausbildung 2022“ verliehen. Landwirtschaftskammer-Präsident Gerhard Schwetje bedankte sich bei den Drögemüllers und betonte, dass in der Qualität der Ausbildung eines der entscheidenden Kriterien für die Zukunft der Landwirtschaft liege.

Vorabinformation über eine beschränkte Ausschreibung nach VOB für den Ausbau eines Forstweges bei Bad Salzdetfurth
02.08.2022
Forstwirtschaft > Ausschreibungen > Ausschreibungen

Das Forstamt Südniedersachsen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen beabsichtigt als Vergabestelle eine beschränkte Ausschreibung mit einem voraussichtlichen Auftragswert über 25.000 € ohne Umsatzsteuer durchzuführen.

"Erobern Sie die Welt"
01.08.2022
Bezirksstelle Uelzen

Freisprechungsfeier der Landwirt/innen im Landkreis Harburg und Lüneburg

Kartoffeltag 2022 in Goldenstedt
08.08.2022
Bezirksstelle Oldenburg-Süd

Besichtigung der Kartoffelversuche der Bezirksstellen Oldenburg-Süd und Nienburg in Goldenstedt

Wichtige Informationen zu Änderungen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Förderanträge noch bis zum 14.08.2022 stellen!
01.08.2022
Landwirtschaft > Bauen, Energie, Technik > Energietechnik > Energieeinsparung Außenwirtschaft

Kurzfristige Änderungen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) erfordern schnelles Handeln, wenn Sie planen, in ein neues Heizsystem zu investieren und noch von alten Fördersätzen profitieren wollen.

Pflaumen und Zwetschen: Landwirtschaftskammer rechnet mit guten Erntemengen
01.08.2022
Die LWK > Unternehmenskommunikation, Presse > Pressemitteilungen

Sonnige Blühbedingungen im Frühjahr sorgen für eine gute Erntemenge – So erkennt man gute Früchte und lagert sie richtig

Erste Hilfe auf dem Bauernhof
29.07.2022
Landwirtschaft > Unternehmensführung, Betrieb & Hof > Einkommenskombinationen > Green Care, Bauernhofpädagogik

Wer auf dem Bauernhof unterwegs ist, hat nicht immer Zugriff auf die klassischen Versorgungsmaterialien. Dies erkannte Sigrid Block schnell bei ihren Angeboten im Bereich Bauernhofpädagogik. Als examinierte Krankenschwester zählte sie eins und eins zusammen und bietet jetzt Erste Hilfe-Kurse auf dem Bauernhof an.

Baumschultag sehr gut besucht
28.07.2022
Gartenbau > Pflanzenschutz & Diagnose > Baumschule, Weihnachtsbäume

Nachdem der jährlich stattfindende Baumschultag der LVG Bad Zwischenahn wegen der Corona Pandemie zwei Jahre lang ausfallen musste, konnte er am 23. 7. 2022 endlich wieder stattfinden, und Dr. Gerlinde Michaelis, die Leitern der LVG, freute sich, rund 80 Fachleute dazu begrüßen zu dürfen.

Gewässerschutzberatung nach EG-Wasserrahmenrichtlinie in den Beratungsgebieten Ems/Hase und Hase
02.08.2022
Bezirksstelle Osnabrück

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet im Auftrag des Landes Niedersachsen u.a. in den Beratungsgebieten Hase und Ems/Hase eine Gewässerschutzberatung auf freiwilliger Basis für Landwirte an, die Flächen in diesen Gebieten bewirtschaften.

Gewässerschutzberatung nach EG-Wasserrahmenrichtlinie in den Beratungsgebieten Ems/Hase und Hase
02.08.2022
Bezirksstelle Osnabrück

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet im Auftrag des Landes Niedersachsen u.a. in den Beratungsgebieten Hase und Ems/Hase eine Gewässerschutzberatung auf freiwilliger Basis für Landwirte an, die Flächen in diesen Gebieten bewirtschaften.

Meister on Tour
28.07.2022
Bezirksstelle Osnabrück

Im zweijährigen Turnus findet am Standort Bersenbrück ein Vorbereitungslehrgang für die Meisterprüfung zum Landwirt statt. Ein breites Fachwissen zur Betriebswirtschaft, in der Produktionstechnik (Ackerbau und Tierhaltung) und nicht zuletzt die berufs- und arbeitspädagogische Qualifizierung als künftige Ausbilder werden vermittelt.

Urlaub ist zum Erholen da
26.07.2022
Agrarjobbörse

Im Erholungsurlaub müssen Mitarbeiter nicht erreichbar sein.

Gerstequalität 2022- erste Ergebnisse
28.07.2022
Landwirtschaft > Tierhaltung, Tierzucht, Tiergesundheit > Fütterung, Nährstoffe > Schweine

Die LUFA Nord-West hat die ersten Gerstenproben untersucht.

Das Urteil des Oberverwaltungsgerichts (OVG) Lüneburg vom 21.04.2022 in der Feststellungklage zur Auslegung des § 12 Abs. 5 DüV
27.07.2022
Düngebehörde > Düngerecht > Verwertungskonzept Baugenehmigung

Eine flächenlose Biogasanlage hat im Rahmen einer Feststellungsklage vor dem OVG in Lüneburg überprüfen lassen, ob der Begriff der Verwertung gemäß § 12 Abs. 5 auch die Verwendung des Gärrestes als Düngemittel umfasst. Das OVG in Lüneburg hat dies positiv beschieden und damit das Urteil des Verwaltungsgerichts in Oldenburg geändert. Die Urteilsbegründung ist auf dem Niedersächsischen Landesjustizportal veröffentlicht.

Landessortenversuche 2022: Wintergerste
02.08.2022
Landwirtschaft > Pflanzenbau, Pflanzenschutz > Kulturspezifische Empfehlungen > Wintergerste

Die Wintergerste erreichte in diesem Jahr erfreulich hohe Erträge. Diese sind zum guten Teil auf die sehr hohen Hektolitergewichte zurückzuführen.

Zwetschen und Co. – die Blauen haben wieder Saison
27.07.2022
Verbraucher > Lebensmittel, Ernährung > Regional-Saisonal

Blau bis blauviolett glänzend liegen die ovalen Früchte in den Regalen und Kisten der Direktvermarkter und Supermärkte. Je nach Sorte reicht die Saison von Ende Juli bis in den Oktober hinein. Deshalb verpassen Sie nicht die diesjährige Saison.

Wir gratulieren dem Berufsnachwuchs!
03.08.2022
Bezirksstelle Uelzen

An der Bezirksstelle Uelzen fanden in den letzten Wochen die Freisprechungsfeiern im Gartenbau, in der Hauswirtschaft und in der Landwirtschaft statt.

Krank während Freizeitausgleich
26.07.2022
Agrarjobbörse

Wer beim Überstunden „abbummeln“ erkrankt, hat meist keinen Anspruch auf Zeitgutschrift.

SVLFG meldet weniger Unfälle in der Grünen Branche
04.08.2022
Agrarjobbörse

Präventionsschwerpunkte liegen weiterhin in der Nutztierhaltung, der Waldarbeit und dem Garten- und Landschaftsbau.(Pressemitteilung der SVLFG vom 20.07.2022). Insgesamt verzeichnet die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) einen Rückgang der Arbeits- und Wegeunfälle für das Berichtsjahr 2021 (insges. 61 578 meldepflichtige Unfälle [2020: 64 060]). Die Zahl der tödlichen Unfälle ist jedoch um rund zehn Prozent gestiegen (von 113 im Berichtsjahr 2020 auf 125 in 2021). Bei den Berufskrankheiten zählen Hauterkrankungen- insbesondere der durch UV-Strahlung verursachte weiße Hautkrebs - weiterhin zu den mit Abstand am häufigsten gemeldeten Erkrankungen.