Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Unternehmenskommunikation, Presse / Pressemitteilungen

Vortrag von Frauke Hagenkmap-Korth bei der Fachtagung zu Emissionen aus der Tierhaltung

Fütterung und Stallmanagement wichtige Stellschrauben beim Klimaschutz

Fachtagung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen befasst sich mit Umgang mit Emissionen aus der Tierhaltung

Stellv. Kammerdirektor Stefan Ortmann (von links), Kammerdirektor Gerhard Schwetje, Wirtschaftsminister Olaf Lies und TA-Geschäftsführer Hermann Cordes am Modell, das die Gewässerabstandsregelungen verdeutlicht.

Landwirtschaftskammer freut sich über gelungene Messetage

Die LWK war gleich an zwei Standorten vertreten. Das Interesse an den ausgewählten Schwerpunktthemen war groß.

Zufriedene Gesichter: Akteur*innen und Ehrengäste mit Agrarministerin Miriam Staudte (3.v.r.) und LWK-Organisatorin Elke Steinbach (6.v.l.) auf dem 1. Echemer Zauntag am 07.06.2024 im Landwirtschaftlichen Bildungszentrum der LWK im Kreis Lüneburg.

Herdenschutz im Mittelpunkt: Bundesweites Interesse am 1. Echemer Zauntag

Wolf und Weidehaltung: Fachaustausch im Landwirtschaftlichen Bildungszentrum im Kreis Lüneburg zieht gut 300 Besucherinnen und Besucher an

Der autonome Feldschlepper AgBot auf den Feldtagen 2023 der Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Nordstemmen mit Besuch von Agrarministerin Miriam Staudte am Donnerstag (1. Juni).

Welche Agrarsysteme der Zukunft für Niedersachsen relevant werden

14. Beraterhochschultagung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen behandelt am 21. Oktober in Osnabrück Möglichkeiten und Grenzen zukunftsorientierter Technologien

Erste Erlaubnis zum Cannabisanbau (v.l.): Kammerdirektor Dr. Bernd v. Garmissen, Daniel Keune, Malte Ernst (CSC Ganderkesee), Cord Schütte (stellv. Bürgermeister), Kammerpräsident Gerhard Schwetje, Ministerin Miriam Staudte, Birgit Blum (Prüfdienste).

Cannabis-Anbauvereinigungen: Ministerin übergibt ersten Bescheid

Anträge können seit dem 1. Juli gestellt werden – Landwirtschaftskammer ist zuständig für Zulassung und Überwachung 

Bei ihren Treffen ebenen Personen aus den Leitungsebenen der Agrar-Fakultät der Uni Göttingen sowie der Landwirtschaftskammer Niedersachsen den Weg für eine noch intensivere Kooperation der beiden Häuser.

Landwirtschaftskammer und Uni Göttingen setzen intensiven Austausch fort

Neue Möglichkeiten für enge Zusammenarbeit sind Themen bei Folgetreffen auf Uni-Versuchsgut Relliehausen

Artenreicher Blühstreifen neben einem Maisfeld in der Nähe von Bad Zwischenahn-Rostrup (Kreis Ammerland).

Gemeinsame Zwischenerfolge für mehr Natur- und Artenschutz

Niedersächsischer Weg: Fortschritte beim Biotopverbund und beim Verzeichnis zu trockenfallenden Gewässern

Führung zum Thema Digitalisierung auf dem 23. Niedersächsischen Zuckerrübentag am 09.09.2021 in Dungelbeck (Peine).

Tarmstedter Ausstellung: Landwirtschaftskammer zweifach vertreten

Bewährtes und Digitales wartet auf Besucher*innen der Agrar-Schau von 12. bis 15. Juli

Cannabis-Ernte

Cannabis-Anbauvereinigungen: Anträge seit 1. Juli möglich

Niedersachsen ermöglicht fristgerechte Antragstellung bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Agrarministerin Barbara Otte-Kinast hat das PraxisLabor Digitaler Ackerbau auf der Versuchsstation der LWK Niedersachsen auf der Domäne Schickelsheim besucht

Getreideernte: Mähdrescher stehen in den Startlöchern

Wintergerste macht den Anfang – Beim Ertrag rechnet Landwirtschaftskammer je nach Region mit deutlichen Unterschieden