Webcode: 01039200

Die Niedersächsische Gartenakademie als Weiterbildungspartner

Die Niedersächsische Gartenakademie in Bad Zwischenahn bietet berufliche Weiterbildung für Gärtner. Die Weiterbildung im Erwerbsgartenbau dient dem beruflichen Fortkommen, der Marktorientierung und letztlich dem Betriebserfolg. Unsere Themen sind aktuell, innovativ und praxisnah. Viele Seminare werden direkt in den Gartenbaubetrieben durchgeführt.

Coronabedingt mussten wir leider alle Präsenzseminare bis Mitte Mai 2021 absagen. Wir schauen optimischtisch in die Zukunft und  bieten seit Ende Mai wieder Seminare in gewohnter Form an. Für die Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildungen hat sich die Durchführung als Onlineveranstaltung bewährt und wird weiterhin, neben kommenden Präsenzveranstaltungen (Herbst/Winter), angeboten.

kommende Präsenzveranstaltungen:

  • 22.10.2021 Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Garten- und Landschaftsbau und öffentliches Grün (Webcode 33006171)
  • 08.11. - 09.11.2021 Visuelle Baumkontrolle für Fortgeschrittene (Webcode 33005676)
  • 15.11. - 16.11.2021 Vorausschauende Jungbaumpflege (Praxis) (Webcode 33006155)
  • 29.11.2021 Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Garten- und Landschaftsbau und öffentliches Grün (Webcode 33006172)
  • 30.11.2021 Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Gärtner*innen Produktion und Handel (Webcode 33006173)
  • 06.12.2021 Baumarten im Winter bestimmen (Webcode 33005675)

Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildungen online:

  • 19.10.2021 Gärtner Einzelhandel (Webcode 33006188)
  • 09.11.2021 Gärtner Produktion und Handel (Webcode 33006187)
  • 16.11.2021 Galabau und öffentliches Grün (Webcode 33006186)

Weitere Seminare entnehmen Sie der angefügten pdf-Datei.

Haben Sie Fragen, Ideen oder Wünsche für weitere Seminare? Dann sprechen Sie uns gerne an!


Kontakt:
Erika Brunken
Leiterin Sachgebiet Niedersächsische Gartenakademie
Telefon: 04403 9796-32
Telefax: 04403 9796-62
E-Mail:
Nadja Krause
Niedersächsische Gartenakademie
Telefon: 04403 9796-22
Telefax: 04403 9796-62
E-Mail:


Stand: 14.10.2021



PDF: 35951 - 120.40234375 KB   Seminar für Gärtner 2021/22   - 120 KB