Niedersächsische Gartenakademie
Webcode: 01020164

Die Niedersächsische Gartenakademie in Bad Zwischenahn

Im Freizeitgartenbau wächst der Bildungs- und Beratungsbedarf mit zunehmendem Trend zum Garten. Wir bieten allen Gartenliebhabern umfassende, hochwertige und unabhängige Informationen.

Gärten steigern die Lebensqualität. Sie bieten Erholung, Entspannung und Lebensfreude. Sie schaffen Räume der Geselligkeit und sozialer Kontakte. Aktivität und Kreativität sind gefragt. Frisches Obst, Gemüse und Blumen gibt es noch dazu. Die Bewirtschaftung von Gärten hat eine lange Tradition. Um Erfolg und Spaß am Garten zu haben, brauchen Menschen Wissen und positive

Hochbeet im bäuerlichen Nutzgarten
 Hochbeet im bäuerlichen Nutzgarten Nadja Krause
Gartenerfahrungen. Spezialisten und Fachbetriebe werden in die Veranstaltungen mit eingebunden. Die Freude am Gärtnern, das Steigern des Fachwissens für Anfänger und Fortgeschrittene sowie das Bewusstsein um die Qualität des Gartenbaus in der Dienstleistung und in der Produktion liegen uns am Herzen.

In einem der schönsten Parks Deutschlands erwartet Sie eine berauschende Vielfalt an gärtnerischen und kulturellen Attraktionen: Park der Gärten - Die Gartenschau in Bad Zwischenahn! Auch die Niedersächsische Gartenakademie ist hier mit Vorträgen, Gartenbauberatung und Seminaren präsent. Informationen zum Park erhalten Sie unter Telefon: 04403 81960 oder unter www.park-der-gaerten.de.

Unser besonderer Service für Freizeitgärtner:

  • Haben Sie Fragen zu Ihrem Garten? Wir beraten Sie gern persönlich am Gartentelefon! Möchten Sie etwas über Düngung, Pflanzung, Sorten, Arten, Pflege, Bezugsquellen wissen? Jeden Montag und Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr erhalten Sie Auskünfte unter Telefon: 04403 983811.

 

  • Gutscheine für Seminare und Gartenfahrten der Niedersächsischen Gartenakademie: Die Niedersächsische Gartenakademie bietet Gutscheine für einen Seminarbesuch im Bereich Freizeitgartenbau an. Über ein Halbtagsseminar wie zum Beispiel „Winterfreuden floristisch umgesetzt“ oder „Wildkräuter in der Küche und der Floristik“ und vieles mehr.

 

  • Oder möchten Sie gerne einem lieben Menschen einen „Urlaubstag“ schenken. Dann wäre eine unserer Gartenfahrten genau das Richtige.

 

Sie können die Gutscheine online kaufen oder rufen Sie an unter Telefon: 04403  979654

Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Niedersächsische Gartenakademie

Hogen Kamp 51
26160 Bad Zwischenahn
Telefon: 04403 9796-54
Telefax: 04403 9796-62
E-Mail

So finden Sie uns - Anfahrtsbeschreibung und Routenplanung

Kontakte

Almut Eilers
Dipl.-Ing. Gartenbau (FH)
Almut Eilers

Beraterin Niedersächsische Gartenakademie

 04403 9796-25

  almut.eilers~lwk-niedersachsen.de


Elke Kuper
Elke Kuper

Beraterin Niedersächsische Gartenakademie

 04403 9796-38

  elke.kuper~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Verwendete Datengrundlagen

Verwendete Geodaten Im Feldblock-Finder werden geografische Daten aus unterschiedlichen Quellen benutzt. Die angegebene Quelle der Daten bezeichnet den verantwortlichen Datenurheber. Weitere Informationen zu den Daten finden sie ü…

Mehr lesen...

Garten-Vorträge für Gruppen und Vereine

Aufgrund der Pandemie können wir leider zur Zeit keine Vorträge durchführen. Für Ihre Planung für das Jahr 2022 nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.  

Mehr lesen...

Veranstaltungen

AgrarBüromanagerin II

AgrarBüromanagerin II

Anknüpfend an die Inhalte des Grundkurses erwartet die Teilnehmerinnen ein Mix an Themen. Sie lernen Wichtiges über den Ablauf von Vor-Ort-Kontrollen sowie den Umgang mit Hi-Tier, ZI-Daten und TAM kennen. In weiteren Modulen geht es um die …

Mehr lesen...
Ferkel im Stroh

Umstellertag Ökologische Schweinehaltung - EB Fortbildung

Wir laden Sie herzlich zum Umstellertag bei uns im Landwirtschaftlichen Bildungszentrum Echem ein! Ein Termin und die Kosten stehen derzeit noch nicht fest. Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail bei Frau Köpke (Kontakt s.u.), sodass wir…

Mehr lesen...

Grundlehrgang Klauenpflege

In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 …

Mehr lesen...

Baumarten im Winter bestimmen

Der erste Schritt einer qualifizierten Baumpflegemaßnahme oder einer fachgerechten Baumkontrolle ist die Bestimmung der Baumart. Mit der Baumart im Hintergrund lassen sich weitere Fragen bei der Baumpflege (Schnittverhalten, Austriebsvermö…

Mehr lesen...

Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Garten- und Landschaftsbau und öffentliches Grün

Pflanzenschutzmittel dürfen nur von Personen angewandt werden, die über einen Sachkundenach­weis verfügen. Entweder erlangt man die Sachkunde durch eine gärtnerische Ausbildung oder durch einen gesonderten Kurs mit anschlie&…

Mehr lesen...

Der Anbau von Eiweißpflanzen als neuer Betriebszweig?

Seminar zum Anbau und Vermarktung von Eiweißpflanzen. Neue rechtliche Rahmenbedingungen der GAP 2023 und der Düngeverordnung, sowie sich wandelnde gesellschaftliche Strömungen machen den Anbau von Eiweißpflanzen wieder …

Mehr lesen...