Webcode: 33005193

Webseminar:

Fachkenntnisschulung Lebensmittelhygiene nach § 4 LMHV

Qualifizierung im Umgang mit leicht verderblichen Lebensmitteln speziell für Personen ohne Berufsausbildung in einem Lebensmittelberuf.

  • Grundlagen Lebensmittelrecht
  • Zusammensetzung von Lebensmitteln und Lebensmittelverderb
  • Gefahren, die von Lebensmitteln ausgehen können
  • HACCP
  • gute Hygiene-Praxis
  • Krisenmanagement.

Eine erfolgreiche Teilnahme wird nach Ausfüllen eines Abschlussfragebogens, zu den Inhalten des Seminars, bescheinigt.

Die Schulung wird Online als Webseminar über MS Teams durchgeführt.

Moderator/in
Beate Langenhorst , LWK Niedersachsen

Datum / Uhrzeit:
18.05.2021 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Anmeldeschluss:
13.05.2021

Gebühr:
90,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
AUSGEBUCHT!

Anmeldung:

Für die Teilnahme benötigen Sie eine eigene E-Mail-Adresse. Über diese E-Mail-Adresse kann keine weitere Person teilnehmen.

Sie erhalten kurz vor der Webseminardurchführung per E-Mail einen Link zum Webseminarraum sowie für den Technikcheck. Sie benötigen lediglich Lautsprecher am PC/Monitor oder einen Kopf-/Ohrhörer, aber keine Kamera und kein Mikrofon.

Achtung: Als Browser benötigen Sie Mozilla Firefox, Google Chrome, Microsoft Edge oder Safari, jeweils in der aktuellen Version. Mit dem Internet Explorer von Microsoft können Sie nicht am Webseminar teilnehmen. Z. B. den Browser Firefox können Sie kostenfrei und sicher über https://www.mozilla.org herunterladen.



Teilnahmebedingungen | Datenschutz | Widerrufsbelehrung


Ansprechpartner/in:
Dipl.oec.troph.
Beate Langenhorst
Beraterin Ernährung, Lebensmittelqualität, Bauernhofcafe

Bezirksstelle Emsland
Außenstelle Lingen

Am Hundesand 12
49809 Lingen

Telefon : 0591 9665669-118
Zentrale : 0591 9665669-0
Fax : 0591 9665669-125
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Weitere Termine


Event Ort Datum
Fachkenntnisschulung Lebensmittelhygiene nach § 4 LMHV Bad Zwischenahn-Wehnen
30.08.2021
Fachkenntnisschulung Lebensmittelhygiene nach § 4 LMHV Hannover
02.11.2021

Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.