Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Pflanzenschutz & Diagnose / Obstbau

ISABEL - Agrarmeteorologisches Informationssystem des DWD

Im Jahre 2018 konnte die Landwirtschaftskammer Niedersachsen mit dem Deutschen Wetterdienst (DWD) eine Verwaltungsvereinbarung unterzeichnen, die es den Landwirten und Gartenbauern in Niedersachsen ermöglicht, gebührenfrei auf die …

Wasser als knapper Produktionsfaktor

Die Verfügbarkeit von ausreichend Wasser in einer quten Qualität stellt im Obstbau einen wichtigen Standortfaktor dar. An der Niederelbe gibt es eher Probleme mit der Wasserqualität als mit der -quantität. Problematisch sind hohe …

Sonnenbrand an Äpfeln

In den letzten Jahren traten viele Extremwetterereignisse auf, die den Obstbau begleitet haben, unter anderem der Sonnenbrand an Äpfeln. Auch an der Niederelbe sind in den letzten Jahren immer wieder Sonnenbrandschäden entstanden. Aus …

Einnetzen von Kulturen

Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) im Beerenobst: Bekämpfungsmaßnahmen

Eine der Hauptaufgaben im Beerenobst besteht seit einigen Jahren darin, die Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) adäquat zu bekämpfen, um gute Fruchtqualitäten produzieren zu können. Eine Reihe an vorbeugenden und direkten Ma&…

Inkubation von Früchten

Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) im Beerenobst - Methoden der Befallsüberwachung

Die Wahrscheinlichkeit eines Befalls mit Kirschessigfliege (Drosophila suzukii) und die folgende Befallsentwicklung sind mittlerweile wichtige Entscheidungsgrundlagen für das Management von Beerenobstkulturen. Nur mit einer kontinuierlichen …

Reiserbestelllisten für die Sommerveredlung 2022

Dieser Artikel informiert über die Obstreiserbestellung für die Sommerveredlung/ Okulation.

Fungizide gegen Apfelschorf im Kontext aktueller Behandlungsempfehlungen

Der Schorfpilz ist mit den derzeit verfügbaren Fungiziden an der Niederelbe im Schwerpunkt vorbeugend zu bekämpfen. Der Zusatz eines SDHI-haltigen Fungizids wie Luna Experience oder Sercadis zu Delan WG vor der Blüte oder zu einem…

Biodiversität - Aus dem Blickwinkel der Obstbauberatung betrachtet

Biodiversität basiert auf den Aspekten Genetische Vielfalt, Ökosystem-Vielfalt, Artenvielfalt und Funktionale Vielfalt. Dr. Wolfram Klein, Obstbauberater des ESTEBURG - Obstbauzentrums Jork berichtet aus dem Blickwinkel der Obstbauberatung …

Echter Mehltau an Kohlrabi

Diagnose von Schaderregern im Bereich Gemüse- und Obstbau

In dem Sachgebiet "Pflanzenschutz im Gemüse- und Obstbau" werden Untersuchungen zum Nachweis von Pflanzenkrankheiten bei Gemüse und Obst durchgeführt.

Applikationstechnik im Sondergebiet Altes Land

Lt. "Altes Land Pflanzenschutzverordnung" - gültig ab März 2015 - dürfen nur Pflanzenschutzgeräte eingesetzt werden, die eine Abdriftminderung von mind. 75% erreichen. Die Geräte bzw. Geräte-Düsen-…