Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Pflanzenbau, Pflanzenschutz

Anerkennung Saat- und Pflanzgut

Bewässerung, Beregnung

Boden

Düngungsempfehlungen

Fruchtfolgen

Kulturspezifische Empfehlungen

Nährstoffmanagement

Ökologischer Landbau

Pflanzenschutz

Veranstaltungen

Feldtag Informieren Diskutieren

Grünlandfeldtag 2022

Grünland Feldtag am 08. Juni 2022 in Ovelgönne – Endlich wieder in Präsenz fachlich informieren und diskutieren Mehr Artenvielfalt, resilientes Grünland, die Etablierung von Leguminosen in Grasbeständen, …

Mehr lesen...

Gemeinsame Vortragsveranstaltung Kartoffeln 2022 der LWK Niedersachsen und der Saatguterzeugergemeinschaft (SEG) in Niedersachsen e. V.

Programm 08. Juni 2022, Beginn 15:30 Uhr Begrüßung und Siegerehrung des SEG-Z-Pflanzgutwettbewerbes  2021 Präsident Gerhard Schwetje, Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Oldenburg Aktuelle Zahlen zur Kartoffel …

Mehr lesen...
Bodenbeurteilung unter Kleegras

2. Lüneburger Bodentag (Kombiticket für beide Tage)

Landwirt*innen nehmen bei der Erzeugung gesunder Lebensmittel zunehmend in den Fokus, die Bodenfruchtbarkeit zu fördern, Humus anzureichern, die natürliche Artenvielfalt zu erhalten, den Einsatz von Betriebsmitteln zu reduzieren und …

Mehr lesen...
Bodenbeurteilung unter Kleegras

2. Lüneburger Bodentag - 1. Tag: aufbauende Landwirtschaft

Landwirt*innen nehmen bei der Erzeugung gesunder Lebensmittel zunehmend in den Fokus, die Bodenfruchtbarkeit zu fördern, Humus anzureichern, die natürliche Artenvielfalt zu erhalten, den Einsatz von Betriebsmitteln zu reduzieren und …

Mehr lesen...
Legenenne en im Auslauf

2. Lüneburger Bodentag: Agroforstwirtschaft im Fokus

Landwirt*innen nehmen bei der Erzeugung gesunder Lebensmittel zunehmend in den Fokus, die Bodenfruchtbarkeit zu fördern, Humus anzureichern, die natürliche Artenvielfalt zu erhalten, den Einsatz von Betriebsmitteln zu reduzieren und …

Mehr lesen...
Maisfeld

Mais-Feldtag in Rockstedt

Mais-Feldtag in Rockstedt   es werden zwei Führungen angeboten, Beginn der Führungen: 10.00 Uhr und 14.00 Uhr.

Mehr lesen...