Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Tiergesundheitsdienste

Eutergesundheitsdienst

Pferdegesundheitsdienst

Rindergesundheitsdienst

Schaf- und Ziegengesundheitsdienst

Schweinegesundheitsdienst

Veranstaltungen

Klauenpflege

Dreiländertreffen

Der Verein für Klauenpflege und Klauenhygiene e.V. (VKKD) und das Team des Kompetenzzentrums Klaue des Landwirtschaftlichen Bildungszentrum (LBZ) Echem, laden am 27. und 28. Mai 2022 alle an der Rinderklaue interessierten Personen aus …

Mehr lesen...
Hamburg Speicherstadt

Zweitägiges Exkursionsprogramm begleitend zum Dreiländertreffen

Am 27. und 28. Mai 2022 findet das Dreiländertreffen der Klaue statt. Für die Begleitpersonen der Tagungsteilnehmer, die gerne die beiden Städte Hamburg und Lüneburg mit ihren historischen Sehenswürdigkeiten erkunden …

Mehr lesen...
Modellschwein für Schulungszwecke

Nottötung von Schweinen im landwirtschaftlichen Betrieb

In diesem halbtägigen Seminar bieten wir Ihnen die Möglichkeit ihr Wissen rund um das Thema Nottöten von Schweinen im landwirtschaftlichen Betrieb aufzufrischen und zu vertiefen. Dabei werden unter anderem die Fragen geklärt: …

Mehr lesen...
Mastschwein outdoor

Das kleine 1x1 der Schweinehaltung Teil I: Schweinesignale - Gesundheit und Krankheit erkennen für Kleinsthalter

Immer mehr Menschen halten sich ihre eigenen Schweine zu Hause. Doch damit die Tiere gesund und fit bleiben gibt es einiges zu beachten. In diesem Webseminar möchten wir den Hobbyhaltern zeigen, wie sich ein gesundes, fittes Schwein verh…

Mehr lesen...
Mastschwein outdoor

Das kleine 1x1 der Schweinehaltung Teil II: Biosicherheit, Tierschutz und Afrikanische Schweinepest - auch bei Kleinsthaltern?

Immer mehr Menschen halten sich ihre eigenen Schweine zu Hause. Doch damit die Tiere gesund und fit bleiben gibt es einiges zu beachten. Dabei ist es nicht nur wichtig Krankeheiten zu erkennen, sondern vor allem zu verhindern, dass diese ü…

Mehr lesen...
Isoflurangerät am Stand der Landwirtschaftskammer

Sachkundelehrgang Ferkelkastration mittels Inhalationsnarkose (Isofluran-Schulung)

Sachkundelehrgang Ferkelkastration mittels Inhalationsnarkose (Isofluran-Schulung) Die Ferkelkastration ist ab dem 01. Januar 2021 nur noch mit Betäubung erlaubt. Die Isofluranbetäubung darf außer von Tierärzten auch von …

Mehr lesen...