Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:KA3041007000003

Bodenaufbringung

Bodenaufbringung

Ihre Situation

Sie planen eine Bodenauffüllung/Bodenmelioration oder haben Bodenmaterial und beabsichtigen dieses landbaulich zu verwerten.

Sie möchten Bodenmaterial in oder auf Kulturböden aufbringen und benötigen Unterstützung bei der genehmigungsrechtlichen Vorplanung oder Vorhabens-Planung, -Beantragung bis hin zur Durchführung?

Unser Angebot

Wir unterstützen Sie bei Ihrem konkreten Projekt sowie Ihren Fragen zum Bodenschutz durch:

  • Information und Beratung in der Vorplanung: Was kommt auf Sie zu? Woran müssen Sie denken? Welche Pflichten haben Sie? Hat Ihr Vorhaben Aussicht auf Genehmigung?
  • Beratung und Hilfestellung bei der Unterlagenzusammenstellung und Verwaltungsabläufen auf dem Weg zur Genehmigung (wie z.B.: Antragswesen, Bodenanalytik, Nachsorge)
  • Maßnahmenkonzeption, Beratung und Bauleitung für die Umsetzung umfangreicherer Bodenaufbringungs- und Meliorationsvorhaben auf Kulturböden
     

Ihr Nutzen

  • praxisorientierte Durchführungsberatung 
  • Zeitersparnis bei Planung, Beantragung und Umsetzung 
  • Vorabberatung, Vorhabens-Konzeption und Antragsbegleitung sowie Umsetzungsbegleitung aus einer Hand 
  • Sie befinden sich genehmigungsrechtlich auf dem aktuellen Stand.
  • Sie vermeiden kostspielige Umwege aufgrund von Informationsdefiziten und daraus resultierenden Fehleinschätzungen.
  • Wir helfen Ihnen, sich im genehmigungsrechtlichen Verwaltungsablauf und Antragswesen zu orientieren.
     

Kosten

89,- € je Stunde Zeitaufwand zzgl. MwSt

 

Kontakte

M.Sc. agr.
Kai Clauswitz

Leiter Fachgruppe Ländliche Entwicklung

0581 8073-134

kai.clauswitz~lwk-niedersachsen.de

Volker Grothey
Dipl.-Ing.
Volker Grothey

Berater Klärschlamm, Immissionsgutachten, Immission, Emission, Privilegierung, Baurecht

05551 6004-272

volker.grothey~lwk-niedersachsen.de