Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:01034130

Pflanzenschutz-Sachkundelehrgänge und -prüfungen

Sehr geehrte KundInnen, auf Grund der Corona-Krise wird die Prüfungsvorbereitung zur Pflanzenschutz-Sachkundeprüfung online über Lehrvideos angeboten. Präsenzlehrgänge vor Ort können wir nur eingeschränkt anbieten! Eine kurzfristige Absage der Prüfungen auf Grund der Corona-Pandemie bleibt uns vorbehalten.
Bitte beachten Sie, dass die Prüfung unter 2 G Plus (Geimpft oder Genesen + Getestet) Bedingungen stattfinden wird und das Tragen einer FFP2-Maske erforderlich ist.. Die entsprechenden Nachweise sind am Prüfungstag vorzulegen. 

Nach erfolgreicher Anmeldung erhält der Teilnehmer per E-Mail eine Anmeldebestätigung! Eine Prüfungsteilnahme kann nur nach erfolgreicher Anmeldung garantiert werden. 

Wer Pflanzenschutzmittel einsetzen, über den Pflanzenschutzmitteleinsatz beraten oder Pflanzenschutzmittel verkaufen will, muss die Sachkunde dazu haben. 

ANWENDUNG/BERATUNG = Anwendung/Ausbringen von Pflanzenschutzmitteln, Beratung (Industrie, Pflanzenbauberater, etc.)

ABGABE = Verkauf von Pflanzenschutzmitteln (Profiprodukte, Haus- und Kleingarten)


HABEN SIE BEREITS EINEN ANERKENNUNGSFÄHIGEN BERUFSABSCHLUSS (LANDWIRT, GÄRTNER, FORSTWIRT, ATA, PFLANZENTECHNOLOGE, ETC.) ? DANN INFORMIEREN SIE SICH BITTE UNTER FOLGENDEM WEBCODE 01026098.


Vorbereitung über Lehrvideos

Voraussetzung für die Teilnahme: "2 G Plus" zusätzlich FFP2-Maske

Für die Prüfungstermine können Sie sich online anmelden, indem Sie auf das gewünschte Datum klicken! Nach der Anmeldung schicken wir Ihnen per E-Mail die Zugangsdaten für die Lehrvideos sowie das Ausbildungsmaterial zeitnah zu. Die Lehrvideos sind für Sie bis zum Prüfungstag freigeschaltet, danach wird der Zugang deaktiviert.

Prüfungstag Zielgruppe Prüfungsort
13.01.2022 Anwender/Abgeber

Obstbauversuchsanstalt Jork
Bitte bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld eingeben: Art der Sachkunde 
Anwendung/Beratung oder Abgabe von PSM

17.02.2022 Anwender/Abgeber

Obstbauversuchsanstalt Jork
Bitte bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld eingeben: Art der Sachkunde 
Anwendung/Beratung oder Abgabe von PSM

23.02.2022 Anwender/Abgeber

Deula Nienburg
Bitte bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld eingeben: Art der Sachkunde 
Anwendung/Beratung oder Abgabe von PSM

24.02.2022 Anwender/Abgeber

Deula Nienburg
Bitte bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld eingeben: Art der Sachkunde 
Anwendung/Beratung oder Abgabe von PSM

03.03.2022 Anwender/Abgeber

Deula Freren
Bitte bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld eingeben: Art der Sachkunde 
Anwendung/Beratung oder Abgabe von PSM

06.04.2022 Anwender/Abgeber

Deula Hildesheim
Bitte bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld eingeben: Art der Sachkunde 
Anwendung/Beratung oder Abgabe von PSM

07.04.2022 Anwender/Abgeber

Deula Hildesheim
Bitte bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld eingeben: Art der Sachkunde 
Anwendung/Beratung oder Abgabe von PSM

20.04.2022 Anwender/Abgeber

Deula Westerstede
Bitte bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld eingeben: Art der Sachkunde 
Anwendung/Beratung oder Abgabe von PSM

21.04.2022 Anwender/Abgeber

Deula Westerstede
Bitte bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld eingeben: Art der Sachkunde 
Anwendung/Beratung oder Abgabe von PSM

 


Vorbereitung über Präsenzunterricht vor Ort

Voraussetzung für die Teilnahme: "2 G Plus" zusätzlich FFP2-Maske

Bei Präsenzlehrgängen vor Ort ist eine Online-Anmeldung zu dem 3-tägigen Lehrgang notwendig. Dazu bitte auf das gewünschte Datum klicken! Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt damit automatisch und ist nicht zusätzlich erforderlich.

Prüfungsvorbereitung  Prüfungstermin  Zielgruppe        Prüfungsort                                             
21.03. bis 23.03.2022  24.03.2022 Anwender/Abgeber  

Deula Nienburg
Bitte bei der Anmeldung im Bemerkungsfeld eingeben: Art der Sachkunde 
Anwendung/Beratung oder Abgabe von PSM 

 


Weitere Informationen zum Pflanzenschutz-Sachkunde-Lehrgang und der Prüfung sowie zu den Gebühren entnehmen Sie bitte den PDF-Dateien am Ende der Seite. 

Für Sachkundelehrgänge und -prüfungen werden Gebühren nach der jeweils geltenden Gebührenordnung der Landwirtschaftskammer erhoben. Ohne Teilnahme am Lehrgang wird die Broschüre mit 41,20  € in Rechnung gestellt. Die Kosten für das Unterrichtsmaterial sind ansonsten in den Lehrgangsgebühren enthalten und werden bei Rücktritt von einer Lehrgangsteilnahme nach dem Postversand in jedem Fall erhoben.

Deckblatt Sachkundebuch
Deckblatt SachkundebuchJanina Rathmann


Weitere Anforderungen
Nach erfolgreicher Prüfung sollte beim Pflanzenschutzamt zeitnah der neue Sachkundenachweis im Scheckkartenformat (Webcode 01026098  auf unserer Webseite) beantragt werden, denn nur dieser gilt seit dem 27.11.2015  als Nachweis der Pflanzenschutz-Sachkunde. Darüber hinaus bekommt nur derjenige beim Landhandel Pflanzenschutzmittel (außer „nichtberufliche Anwendung“), der einen neuen Sachkundenachweis (elektronischer Datenträger/Scheckkarte) besitzt.

Weiterhin muss jeder Sachkundige regelmäßig und erstmalig innerhalb eines Zeitraums von 3 Jahren ab Ausstellung des neuen Sachkundenachweises an einer anerkannten Fortbildungsveranstaltung teilnehmen. Termine zu Fortbildungsveranstaltungen in Niedersachsen können unter dem Webcode 01026220 eingesehen werden.

 

Kontakte

Sylvia Wohlberg

Verwaltung Pflanzenschutz-Sachkunde

 0511 4005-2427

  sylvia.wohlberg~lwk-niedersachsen.de


Henrik Volker
Henrik Volker

Sachkundelehrgänge, Planzenschutz Anwendungstechnik, Geräteprüfungen

 0511 4005-2196

  henrik.volker~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Scheckkarte Sachkundenachweis Pflanzenschutz, Vorderseite

Häufig gestellte Fragen zum neuen Sachkundenachweis

Wo bleibt mein Sachkundenachweis? Muss ich zur Fortbildungsveranstaltung? Anliegend erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum neuen Sachkundenachweis, zur Käufersachkunde und zu Fortbildungsveranstaltungen.

Mehr lesen...
Rückseite Sachkundenachweis im Pflanzenschutz

Fortbildungsveranstaltungen im Pflanzenschutz in Niedersachsen

Alle Sachkundigen im Pflanzenschutz sind verpflichtet, jeweils innerhalb eines Zeitraums von drei Jahren an einer anerkannten Fortbildungsmaßnahme nach § 7 Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung (PflSchSachkV) teilzunehmen. Die Teilnahme an …

Mehr lesen...
Scheckkarte Sachkundenachweis Pflanzenschutz, Vorderseite

Antrag auf Pflanzenschutz-Sachkundenachweis im Scheckkartenformat

Ab dem 26. November 2015 sind Sachkundige verpflichtet, den bundeseinheitlichen Sachkundenachweis in Form einer Scheckkarte zu besitzen. Mit Inkrafttreten des neuen Pflanzenschutzgesetzes vom 14.02.2012 und Verabschiedung der neuen …

Mehr lesen...

Weitere Arbeitsgebiete

Veranstaltungen

Brautpaar im Feld

Vor der Ehe zum Notar?!

Die rechtliche Stellung des eingeheirateten Ehepartners ist bei landwirtschaftlichen Betrieben häufig schlecht. An diesem Abend soll geklärt werden: - Was passiert im Fall der Scheidung? - Was bedeutet Zugewinngemeinschaft, …

Mehr lesen...
 Vorderseite

Webseminar: Pflanzenschutz-Sachkunde-Fortbildung Gärtner*in (Produktion und Einzelhandel)

Wichtiger Hinweis: Für die Teilnahme benötigen Sie ein eigenes Endgerät und eine eigene E-Mail-Adresse!! Ablaufplan: 10:00 - 12:00 Uhr 12:00 - 13:00 Uhr Pause 13:00 - 15:00 Uhr …

Mehr lesen...

Sachkundefortbildung BST Nienburg 25.01.2022 von 9 bis 11 Uhr

Es werden die Anforderungen des Pflanzenschutzrechts an Anwender, Berater und Händler von Pflanzenschutzmitteln vorgestellt. Hierzu gehören u.a. Methoden und Maßnahmen des Integrierten Pflanzenschutzes, als auch Themen zu den …

Mehr lesen...

Pflanzenschutz-Sachkunde-Veranstaltung der Bezirksstelle Braunschweig 1 - online

Pflanzenschutz-Sachkunde und Aktuelles zum integrierten Pflanzenschutz in Raps und Zuckerrüben, sowie zum Fungizideinsatz in Wintergetreide   Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, bei Bedarf kann eine …

Mehr lesen...

Lehrgang Lammzeit und Lämmeraufzucht

Zweitägiger Lehrgang am 26./27. Januar 2022 im LBZ Echem.  Der Lehrgang bietet den Teilnehmern der Grundlehrgänge sowie auch allen Interessierten Schaf- und Ziegenhaltern die Möglichkeit, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten zu …

Mehr lesen...

Sprechtag in Warmsen

Als Ansprechpartner für Beratungsgespräche und Dienstleistungsangebote (Agrarförderung ,Gasölbeihilfe, Nährstoffvergleiche) steht ihnen während der Sprechzeiten ein Mitarbeiter/-in der Bezirksstelle Nienburg, Fachgruppe …

Mehr lesen...