Webcode: 01036365

Rechtliche Grundlagen der Meldepflicht für Nährstoffvergleich und Düngebedarfsermittlung

Am 26.09.2019 hat das Land Niedersachsen die Einführung einer elektronischen Meldepflicht für §10 Düngeverordnung aufzeichnungspflichtige und nach §8 Düngeverordnung nährstoffvergleichspflichtige Betriebe, sowie die Einhaltungs- und Aufzeichnungspflicht für den gesamtbetrieblichen Düngebedarf per Verordnung beschlossen (NDüngMeldVO). Meldepflichtig laut Verordnung sind der Nährstoffvergleich (Aufz. mit Änderung der DüV v. 28.04.2020 entfallen) und die Düngebedarfsermittlung. Die enthaltenen Meldepflichten waren für den Meldetermin 31.03.2021 ausgesetzt.

Am 03.05.2021 hat das Land Niedersachsen elektronische Meldepflichten für nach §10 Düngervordnung aufzeichnungspflichtige Betriebe, die mit ihren Flächen in größerem Umfang von den nieders. Gebietskulissen Grundwasser oder Oberflächenwasser betroffen sind, per Verordnung beschlossen (NDüngGewNPVO). Meldepflichtig laut Verordnung sind die Aufzeichnungen zur Düngebedarfsermittlungen, die Aufzeichnungen zu den Düngemaßnahmen, die Aufzeichnungen des Weidetagebuchs, sowie die Grunddaten zur Berechnung der N-Obergrenze 

Die Niedersächsische Verordnung über Meldepflichten in Bezug auf Nährstoffvergleiche und Düngebedarf sowie über den gesamtbetrieblichen Düngebedarf (NDüngMeldVO) wurde am 01.10.2019 im Niedersächsischen Gesetz- und Verordnungsblatt Nr. 17, 73. Jahrgang, veröffentlicht und ist am Folgetag in Kraft getreten. Den Verordnungstext der Niedersächsischen Verordnung über Meldepflichten in Bezug auf Nährstoffvergleiche und Düngebedarf sowie über den gesamtbetrieblichen Düngebedarf vom 26.09.2019 finden Sie im Niedersächsischen Verordnunginformationssystem (NI-VORIS) im Rechtsgebiet Umweltrecht.

Die Niedersächsische Verordnung über düngerechtliche Anforderungen zum Schutz der Gewässer vor Verunreinigung durch Nitrat oder Phosphat (NDüngGewNPVO) wurde am 07.05.2021 im Niedersächsischen Gesetz- und Verordnungblatt Nr. 18, 75. Jahrgang, veröffentlicht und ist am Folgetag in Kraft getreten. Den Verordnungstext der Niedersächsische Verordnung über düngerechtliche Anforderungen zum Schutz der Gewässer vor Verunreinigung durch Nitrat oder Phosphat vom 03.05.2021 finden Sie im Niedersächsischen Verordnunginformationssystem (NI-VORIS) im Rechtsgebiet Umweltrecht.


Kontakt:
ENNI Hotline
Mo. - Do. 8:00-16:00; Fr. 8:00-12:00
Telefon: Telefon: 0441 801-660
E-Mail:


Stand: 18.05.2021