Webcode: 01032359

Modul Prüfdienste mobil

Die Einhaltung fachgesetzlicher Vorgaben zur Düngung und zum Pflanzenschutz wird durch die Prüfdienste der LWK Niedersachsen behördlich überwacht. Zahlreiche Regelungen haben einen Flächen- bzw. Raumbezug. Zu den Überwachungsbereichen zählen sowohl landwirtschaftliche Flächen wie auch andere Grundstücke, auf denen z. B. Pflanzenschutzmittel angewandt werden. Im Rahmen der Überwachung werden Betriebsdaten, Geodaten und sonstige Sachdaten erhoben und verarbeitet.

Zur effektiven und effizienten Vorbereitung und Erledigung der örtlichen Kontrollen stehen Büroanwendungen und mobile Endgeräte miteinander im Datenaustausch. Zu den Funktionen zählen unter anderem GIS- und GPS-gestützt das Messen, Navigieren, Lokalisieren, Fotografieren und die Protokollierung der Sachverhalte. Die Ermittlungsarbeit wird zudem durch den Zugriff auf behördliche Datensysteme unterstützt, die Überwachungs-Ergebnisse werden digital vor Ort erhoben und auf zentralen Servern gespeichert.

Im Innendienst bauen die Verwaltungsverfahren auf die Dokumentation im GIS und die erhobenen Fakten auf. Prüfverfahren können effizienter abgearbeitet werden. Die Prüfdokumentation wird vereinfacht und reale Gegebenheiten können präziser beurteilt werden.


Kontakt:
Reno Furmanek
Leiter Fachbereich D 05.2 Kontrolle Düngerecht, Pflanzenschutz, Saatgut
Telefon: 0441 801-776
Telefax: 0441 801-778
E-Mail:


Stand: 13.07.2017