Webcode: 01032361

Modul LandMap

LandMap-Niedersachsen ist eine Informationsquelle, die für viele Akteure der grünen Branche erreichbar ist. Das Programm bietet aktuelle Daten: Luftbilder, Feldblöcke (aktuell oder historisch), Landschaftselemente sowie Flurstücke, Bodendaten, Schutzgebiete,
Förderkulissen, Gebiete im Flurbereinigungsverfahren, Straßenbezeichnungen und Ortschaften.

Mit einfachen GIS-Funktionen, wie z. B. das Erfassen eigener betrieblicher Flächeninformationen oder der Upload von bereits vorhandenen Daten, können Sie Ihre Flächen verwalten. Suchfunktionen (z. B. nach Flurstücken, Feldblöcken, Adressen, Koordinaten) erleichtern das Finden. Informationen sind lagegetreu als Karten-ausdrucke, PDFs oder Vektor- und Rasterdaten in unterschiedlichen Datenformaten übermittelbar.

Die Kosten für das Programm sind nutzungsorientiert, steuerbar und transparent. Das Programm wird kontinuierlich auf neueste Informationen und Funktionen geprüft und aktuell gehalten.


Weitere Informationen finden Sie unter www.lwk-niedersachsen.de/landmap.


Kontakt:
Dörte Schneidewind
Zentrale Bereitstellung von Geoinformationen
Telefon: 0441 801-159
Telefax: 0441 801-440
E-Mail:


Stand: 13.07.2017