Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:01039559

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem

Niedersächsische Weidetierhalter haben die Möglichkeit, jeden ersten Dienstag im Monat, mit einem Herdenschutzberater der Landwirtschaftskammer Niedersachsen eine Beratung an der Musterzaunanlage zu erhalten.

Knotengeflechtzaun
KnotengeflechtzaunElke Steinbach
Es können Materialien verglichen, Funktionsweisen hinterfragt wie auch grundsätzliche Zäunungsthematiken (Torlösungen, Erdung, Elektrifizierung etc. ) angesprochen werden.

Die Beratung/Führung ist kostenfrei.

Treffpunkt ist direkt an der Musterzaunanlage auf dem Gelände desLandw. Bildungszentrums in Echem. Adresse: Zur Bleeke 6 in 21379 Echem

Termine:

01.02.2022 Link (10-12 Uhr) oder Link (14-16 Uhr)

01.03.2022 Link (10-12 Uhr) oder Link (14-16 Uhr)

05.04.2022 Link (10-12 Uhr) oder Link (14-16 Uhr)

03.05.2022 Link (10-12 Uhr) oder Link (14-16 Uhr)

Möchten Sie mit einer geschlossenen Gruppe eine fachbezogene Beratung/ Führung wahrnehmen? Kontaktieren Sie uns.

 

Kontakte

Elke Steinbach
Dipl.-Ing. agr.
Elke Steinbach

Beraterin Koordination Herdenschutz, Fachberatung Verband niedersächsischer Ziegenzüchter e. V.

 0441 801-639

  elke.steinbach~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Mutterkühe Hanglage Grünland

Herdenschutz-Infotag für weidetierhaltende Betriebe in Südniedersachsen

Herdenschutz in Hanglage: Praktische Lösungsmöglichkeiten für schwieriges Gelände

Mehr lesen...
E-Netz muss täglich überprüft werden

Ausbruchsicher & wolfsabweisend – aktueller Stand zu Zäunungen für Weidetiere

Weidetiere haben unterschiedliche Anforderungen an eine ausbruchsichere & wolfsabweisende Zäunung

Mehr lesen...
Wolfswelpe

Landesjägerschaft Niedersachsen (LJN) bittet um Unterstützung beim Wolfsmonitoring

Um weiterhin den Wolfsbestand in Niedersachsen möglichst realistisch darstellen zu können, bittet die LJN weiterhin um Meldung von Wolfshinweisen aus den niedersächsischen Revieren.

Mehr lesen...

Antragsverfahren für Präventionsmaßnahmen und Billigkeitsleistung

Die Bearbeitung der Förderanträge für Präventionsmaßnahmen (wolfsabweisende Herdenschutzzäune bzw. Herdenschutzhunde) erfolgt über den GB Förderung.

Mehr lesen...

Berater für den Herdenschutz

Aufgabenbereich und beteiligte Mitarbeiter

Mehr lesen...

Merkblätter für den Herdenschutz

Informationen zur wolfsabweisenden Herdenschutzzäunung

Mehr lesen...

Weitere Arbeitsgebiete

Veranstaltungen

Wäschepflege von A - Z

Seminar für Auszubildende in der Hauswirtschaft rund um die Wäschepflege im Haushalt

Mehr lesen...
Hackgerät mit Kameraführung

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzspritze in Getreide

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Dokumentation Nährstoffmanagement LWK

Stoffstrombilanz und Möglichkeiten zur Reduzierung von N und P - Für tierhaltende Betriebe -

Sie ist nach dem Düngegesetz und der Düngeverordnung der letzte Baustein des neuen Düngepakets, welches die Bundesregierung 2017 auf den Weg gebracht hat. Mit der Stoffstrombilanzverordnung verfolgt der Gesetzgeber das Ziel, die Nä…

Mehr lesen...
Fischbecken

-Aquakultur- Fischerzeugung in Kreislaufanlagen

In der Seminarreihe -Aquakultur- geht es um diverse Themen kreislaufbasierender Anlagentypen zur Erzeugung von Fisch und anderen aquatischen Organismen. Jede Veranstaltung widmet sich einem speziellen Themenkomplex, welcher wiederholt angeboten …

Mehr lesen...

Fahrsicherheitstraining für Auszubildende

Sicherer und routinierter Umgang mit Maschinen ist einer der wichtigsten Bausteine in der Arbeitssicherheit von Mitarbeitern, aber auch entscheidend für die Schonung von Maschinen und Material. Unfälle mit Schleppern häufen sich in …

Mehr lesen...