Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Unbezahl(t)bar: Frauen in der Landwirtschaft

Webcode: 01041189

Die erste gesamtdeutsche Studie „Frauen.Leben.Landwirtschaft“ zur Lebens- und Arbeitssituation von Frauen auf den Betrieben zeigt, wie bedeutend die Leistungen der Frauen auf landwirtschaftlichen Betrieben sind und welche unterschiedlichen Rollen sie dort bekleiden. Die Studie verdeutlicht leider auch, dass Gleichstellung aller Geschlechter auf den landwirtschaftlichen Betrieben noch nicht erreicht ist.

Frau am Trecker
Frau am TreckerVeronika Grossenbacher
Ohne Frauen läuft es nicht: Ob als Betriebsleiterin, in der Direktvermarktung oder in den sozialen Netzwerken oder als angestellte Fachkraft - Frauen übernehmen Schlüsselpositionen in unseren landwirtschaftlichen Betrieben und tragen maßgeblich zu mehr öffentlicher Wahrnehmung bei.

Doch wie sieht die Lebens- und Arbeitssituation der Frauen in der Landwirtschaft wirklich aus? In der über das BMEL geförderten Studie „Frauen.Leben.Landwirtschaft“ wurde das gesamte Spektrum, in dem sich Frauen in der Landwirtschaft bewegen, untersucht.
Mehr als 7.000 Frauen haben an der Online-Umfrage teilgenommen, mehr als 70 Interviews sind mit Frauen in der Landwirtschaft geführt worden.

Und das Ergebnis? Die Landfrauen-Studie liefert wertvolle Antworten und schließt Wissenslücken. Sie gibt wichtige Impulse, um die Situation von Frauen in der Landwirtschaft zu verbessern – mit positiven Folgen sowohl für die Branche als auch für die ländlichen Räume. 

Denn es gibt in der Landwirtschaft immer noch erhebliche Barrieren für Frauen: veraltete Geschlechterbilder und traditionelle Vererbungspraxen stellen mitunter strukturelle Hindernisse für Frauen dar. Die soziale Absicherung der Frauen fürs Alter oder im Falle von Scheidung, Trennung oder Tod der Betriebsleitung sind unsicher. Und auch in der Gesundheitsvorsorge zeigen sich Schwachstellen.

Die Fotobroschüre Frauen.Leben.Landwirtschaft des Thünen-Instituts und der Universität Göttingen in Kooperation mit dem Deutschen Landfrauenverband e.V. können Sie kostenlos herunterladen.

Unser gefördertes Seminar Mit Power und Herz – die starke Frau auf dem Hof nimmt diese Themen auf und bietet eine Möglichkeit, sich mit den Alltagsthemen der Frauen auf den landwirtschaftlichen Betrieben auseinanderzusetzen. Starttermin ist der 1.12.2022. In dem vierteiligen Seminar wollen wir den Blick für das familiäre Miteinander schärfen, Konfliktsituationen analysieren und Lösungen zur Optmierung der betrieblichen Arbeitsabläufe erarbeiten. 

Interesse? Dann schauen Sie doch einfach mal rein.

Kontakte

Katrin Busch
Dipl.-Ing. agr. (FH)
Katrin Busch

Beraterin Direktvermarktung, Einkommenskombination, Frauen in der Landwirtschaft

0541 56008-138

katrin.busch~lwk-niedersachsen.de

Mehr zum Thema

AgrarBüromanagerinnen Stade

Die AgrarBüromanagerin wird 20

Vor 20 Jahren liefen in Niedersachsen die ersten Kurse AgrarBüromanagerin. Schnell war damals klar, dass das Konzept den Nerv der Zeit trifft. Kaum eine andere Seminarreihe war erfolgreicher! In der Bezirksstelle Bremervörde waren wir von …

Mehr lesen...
Seminar 'Die Hofübergabe erfolgreich gestalten'

Sie sollten uns Vertrauen schenken

Dies stellte eine zukünftige Hoferbin fest. Im Seminar „Die Hofübergabe erfolgreich gestalten“ der Außenstelle Stade diskutierten 23 Teilnehmer*innen im November in Zeven über die unterschiedlichen Erwartungen der …

Mehr lesen...
AgrarBüromanagerin kompakt 2022

AgrarBüromanagerin-kompakt -2022

Unser Klassiker auch dieses Jahr wieder im neuem Format. In der Kaiserstadt Goslar trafen sich 16 Frauen aus der Landwirtschaft um sich als AgrarBüromanagerin zu qualifizieren.

Mehr lesen...
AgrarBüromanagerinnen

Die AgrarBüromanagerin wird 20 und wir blicken zurück

Wie die Zeit vergeht: Im Frühjahr 2003 starteten unsere ersten AgrarBüromanagerinnen-Kurse. Das ist eine Erfolgsgeschichte!

Mehr lesen...
Die beste Idee für's Agrarbüro

GESUCHT: Die beste Idee für`s Agrarbüro

Was hat Ihre Arbeit im Büro revolutioniert? Zeigen Sie es uns! Machen Sie mit bei unserem Wettbewerb, denn viele Ideen sind mit Sicherheit preisverdächtig!

Mehr lesen...
Sozioökonomische Beratung

Ein Mann ist keine Altersvorsorge!

Das man sich nicht in finanzielle Sicherheit heiratet, ist den meisten Menschen bewusst. Dennoch verlassen sich viele Paare beim Thema Absicherung auf den Partner, so auch Marie Kramer. Sie heiratete 2015 ihren Mann Heiko. Gemeinsam haben sie zwei …

Mehr lesen...

Veranstaltungen

/media/media/8344E866-B673-12FC-3A429781E7BF8BCB.jpeg

Neuer Arbeitskreis AgrarManagerin Stade II

14.02.2023

Auftaktveranstaltung für einen neuen Arbeitskreis AgrarManagerin II in Stade. Möchten Sie über Neuerungen im Agrarbüro auf dem Laufenden bleiben? Suchen Sie fachlichen Austausch mit gleichgesinnten Frauen?  M&…

Mehr lesen...
/media/media/04645D9A-B000-0AC3-DA03DB63FAEA40EE.jpg

Gesundheitstag für Frauen in der Landwirtschaft

22.02.2023

Mit uns im Gleichgewicht - unter diesem Motto bietet die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) ihren Versicherten aus der Grünen Brache praxisbezogene Gesundheitsangebote an. Gesundheit ist ihr …

Mehr lesen...
/media/media/04645CCC-D434-691E-C6A565C6C83254A5.jpg

Gesundheitstag für Mitarbeiter/innen der LWK Niedersachsen im Elbe-Weser-Dreieck

23.02.2023

Dieser Aktionstag findet in Zusammenarbeit mit der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) statt. Er ist ein Angebot für Mitarbeiter/innen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen im Elbe-Weser-Dreieck.…

Mehr lesen...
Tabellenkalkulation mit Excel

11 Excel-Tipps für Ihr AgrarBüro

24.02.2023

Für den einen ist Excel ein Kinderspiel, für den anderen ein Buch mit sieben Siegeln. Wie in allen anderen Bereichen auch: Gekonnt eingesetzt hilft es dabei, jede Menge Arbeit zu sparen. Wir zeigen Ihnen 11 wertvolle Tipps für den …

Mehr lesen...
Email

11 Tipps für Ihre (digitale) Korrespondenz

03.03.2023

Elektronische Korrespondenz gehört längst zum guten Ton - im Privat- gleichermaßen wie im Geschäftsleben. Wir zeigen Ihnen, wie ein Geschäftsbrief aussehen muss, damit er der Norm entspricht. Das betrifft sowohl die „…

Mehr lesen...
Mit dem Smartphone drehen wie in Profi

Mit dem Smartphone drehen wie ein Profi

07.03.2023

Es gibt viele gute Gründe für kurze und knackige Filme. Bewegte Bilder sind schon jetzt die Zukunft. Es muss kein teures Equipment her. Das Smartphone eignet sich perfekt zum Drehen. Auch und gerade, weil es immer dabei ist. Planen, …

Mehr lesen...

Beratungsangebote & Leistungen

AgrarBüromanagerin

AgrarBüromanagerin

Sie sind Freundin, Lebenspartnerin oder Ehefrau eines Landwirts. Sie sind Landwirtin oder Mitarbeiterin in einem landwirtschaftlichen Betrieb. Sie möchten sich erstmalig oder vertiefend mit landwirtschaftlichen Strukturen und …

Mehr lesen...
Paar

Frau.Jung.Landwirtschaft

Sie sind als junge Frau neu auf den Hof gekommen. Sie möchten mitsprechen, aber manchmal fehlt Ihnen Hintergrundwissen. Was verbirgt sich hinter ANDI, GAP, DVO, CC, BZA, LWK, LAVES, ML?  

Mehr lesen...
Landwirtschaftliche Mitunternehmerin

Arbeitskreis AgrarManagerin

Sie möchten über Neuerungen im Agrarbüro auf dem Laufenden bleiben und suchen einen fachlichen Austausch mit gleichgesinnten Frauen.

Mehr lesen...