Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Geförderte Maßnahmen in der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Webcode: 01032352

Diverse Maßnahmen der Landwirtschaftskammer zur Förderung der Aus- und Weiterbildung und zur Unterstützung von landwirtschaftlichen, gartenbaulichen und forstwirtschaftlichen Betrieben werden von verschiedenen Fördermittelgebern unterstützt. 

ELER-Logo
ELER-LogoEuropäische Union

www.eler.niedersachsen.de

Logo 'Europa für Niedersachsen'
Logo Europa für NiedersachsenNiedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Logo 'PFEIL'
Logo PFEILNiedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

 

 

mit der Maßnahme
Tierschutz
Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Schweinen und Legehennen unterstützt.

 

mit der Maßnahme
Ausgleichszulage
Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

 

mit der Maßnahme 
Bildungsmaßnahmen zur beruflichen Qualifizierung
Mit dieser Maßnahme wird die Verbesserung der beruflichen Qualifikation von Erwerbstätigen und Beratern in der Land-, Garten- und Forstwirtschaft sowie von Dorfmoderatoren unterstützt.

 

mit der Maßnahme
 Einzelbetriebliche Beratung
Mit dieser Maßnahme wird die Beratung landwirtschaftlicher Betriebe unterstützt. Ziel ist es, deren wirtschaftliche und ökologische Leistungen sowie die Klimafreundlichkeit und -resistenz zu verbessern.

 

mit der Maßnahme
ÜLU - Überbetriebliche Ausbildung Gartenbau und 
Überbetriebliche Ausbildung Landwirtschaft

Mit dieser Maßnahme wird die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung Landwirtschaft, Grund- und Aufbaukurse im Bereich Rind, Schwein und Geflügel sowie im Bereich Gartenbau unterstützt.

 

 

Kontakte

Inse Rosenbusch

Inse Rosenbusch

Leiterin Project Management Office

0441 801-144

0176 3048 8116

inse.rosenbusch~lwk-niedersachsen.de

Kirstin Schoppa
M.Sc. agr.
Kirstin Schoppa

Geförderte Beratung

0441 801-452

kirstin.schoppa~lwk-niedersachsen.de

Veranstaltungen

Mist streuen

Aufzeichnungspflichten und Düngeverordnung kompakt- was gilt es zu beachten?

08.12.2022

In diesem Webseminar geben wir Ihnen einen Überblick rund um die allgemeinen Dokumentations- und Aufzeichnungspflichten für Ihren landwirtschaftlichen Betrieb. Eine Vielzahl von Themen soll Beachtung finden: …

Mehr lesen...

Sachkundeprüfung Pflanzenschutz

08.12.2022

Sachkunde-Lehrgänge für Anwender und Verkäufer von Pflanzenschutzmitteln Die von der LWK angebotenen Lehrgänge bereiten die Teilnehmer umfassend und gezielt auf die bevorstehende Sachkundeprüfung und die anschließende …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzsachkunde Fortbildung

Pflanzenschutz-Sachkunde Fortbildung der Bezirksstelle Northeim

08.12.2022

Bad Salzdetfurth (neuer Veranstaltungsort)! Pflanzenschutztagung Hildesheim der Bezirksstelle Northeim Sachkundefortbildung mit Vorträgen zu aktuellen Fragen im Pflanzenschutz und Pflanzenbau, sowie Empfehlungen für das Anbaujahr…

Mehr lesen...
Mischwagen mit Schlepper

Beratungsinitiative Energieeffizienz: Energieverbrauch und Energiegewinnung im landwirtschaftlichen Betrieb

08.12.2022

Die aktuelle Entwicklung der Energiekosten stellt viele landwirtschaftliche Betriebe vor große Herausforderungen. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet daher in diesem Herbst im Rahmen der "Beratungsinitiative Energieeffizienz&…

Mehr lesen...

Baumarten im Winter bestimmen

12.12.2022

Zusatztermin aufgund der hohen Nachfrage! Der erste Schritt einer qualifizierten Baumpflegemaßnahme oder einer fachgerechten Baumkontrolle ist die Bestimmung der Baumart. Mit der Baumart im Hintergrund lassen sich weitere Fragen bei der …

Mehr lesen...
/media/media/AD965786-0638-B456-9FFA4CEBF2573263.JPG

Photovoltaikstrom vom Dach und ein Batteriespeicher im Keller - Schritt für Schritt zur eigenen Photovoltaik- Anlage

12.12.2022

Die Produktion von Solarstrom aus Sonne ist klimafreundlich und zumeist auch finanziell interessant, insbesondere in Zeiten von Energieknappheit und steigenden Preisen. Denn mit einer PV-Anlage können Sie Ihren Strom deutlich günstiger …

Mehr lesen...