Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Leistungs- und Qualitätsprüfungen sowie Projekte in der Tierhaltung:

Webcode: 01042191 Stand: 05.09.2023

Jahresbericht 2022/2023 veröffentlicht

Titelblatt Jahresbericht Tierhaltung 2022-23
Titelblatt Jahresbericht Tierhaltung 2022-23Landwirtschaftskammer Niedersachsen
Der aktuelle und sehr umfassende Jahresbericht über die Entwicklung der Tierzucht und Tierhaltung, der Qualitätsprüfungen sowie innovativer Projekte der Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist erschienen.

Die Tierhaltung steht aktuell vor sehr großen und zahlreichen Herausforderungen und nicht zuletzt einer kritischen Auseinandersetzung mit unserer Gesellschaft. Als Landwirtschaftskammer Niedersachsen sind wir neutral und unabhängig und legen großen Wert auf faktenbasierte Informationen, die in vielerlei Hinsicht die Basis für unsere Beratungsarbeit bilden und der Politik Entscheidungshilfen liefern.

  • Im ersten Teil der Broschüre bekommen Sie einen Einblick in den Aufbau und die Struktur der niedersächsischen Tierzucht und Tierhaltung. Die Tierzucht in Niedersachsen besitzt eine sehr lange Tradition.
  • Zahlen zur Entwicklung der jeweiligen Nutztierart und aktuellen Ergebnissen in den Qualitätsprüfungen können Sie dem zweiten Teil entnehmen. Die Erfassung und Auswertung von Gesundheits und Tierwohlindikatoren gewinnt zunehmend an Bedeutung. Leistungsdaten auf Grundlage einer exakten Datenerfassung und -auswertung sind auch zukünftig sehr wichtig. Dies gilt auch für die Erhaltung seltener Nutztierrassen und Förderung der genetischen Vielfalt.
  • Im dritten Teil dieser Broschüre wird über eine Vielzahl von Erprobungen, Versuchen und Projekten im Bereich der Tierhaltung berichtet. Aktuelle Fragestellungen zu den Bereichen der Haltung, Fütterung und der Tiergesundheit, unter anderem auch in Kooperation mit wissenschaftlichen Institutionen und Versuchseinrichtungen, werden von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen bearbeitet. Praktische Untersuchungen mit einer bundesweiten Vernetzung zur Reduzierung von Emissionen und Immissionen wurden intensiviert.

Sie finden die gesamte Broschüre im digitalen Format zum Download auf dieser Seite oder Sie können die Druckversion zum Preis von 15 €, plus Porto, bei Lena Stöfer, Telefon: 0441 801-614 oder per Mail unter lena.stoefer@lwk-niedersachsen.de mit Angabe der Adresse und der Anzahl bestellen.