Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Unternehmenskommunikation, Presse / Pressemitteilungen

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen gibt Tipps, wie der Weihnachtsbaum möglichst lange ansehnlich bleibt.

O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie bleibst du länger grün?

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen gibt Tipps für Kauf und Pflege – auch mit Blick auf einen möglichst kleinen CO2-Fußabdruck. Auf Weihnachtsbaumplantagen müssen Abstands- und Hygieneregeln sichergestellt werden.

Dr. Hinrich Holthusen bei der Siegerehrung in Osnabrück

Landwirtschaftskammer Niedersachsen gewinnt EIP Germany Video Award für Obstbau-Projekt im Alten Land

Das Pflanzenschutzmanagement-Projekt ALVO-TECH-TRANSFER leistet einen Beitrag zur Erhaltung von Wettbewerbsfähigkeit und Nachhaltigkeit des Obstbaus in Niedersachsen.

Niedersachsens Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast (l.) lässt sich von Carmen Fögeling, Leiterin der LWK-Versuchsstation für Schweinehaltung, die Vorzüge des Außenklimastalls (Hintergrund) erläutern.

Schweinehaltung: Ministerin sieht Zukunftsprojekte gut aufgestellt

Mehr Tierwohl, sparsamerer Betriebsmitteleinsatz, weniger Beeinträchtigungen der Umwelt: Barbara Otte-Kinast informiert sich in Versuchsstation der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Werbung für Service vom Hof mit Marktstand

Profi-Tag beleuchtet Herausforderungen und Möglichkeiten im Gemüsebau

Fachleute der Landwirtschaftskammer Niedersachsen gaben den 145 Teilnehmenden Einblicke in die Themen Betriebsführung und Pflanzenschutz. Vorträge gab es auch zum Thema Düngung.

Das Team Ökologischer Landbau der Landwirtschaftskammer Niedersachsen beim Fachforum Ökolandbau in Isernhagen

Wie steht es um den Ökolandbau in Zeiten des Klimawandels?

Fachleute haben beim 14. Fachforum Ökolandbau der Landwirtschaftskammer Niedersachsen über aktuelle Themen aus Wissenschaft und Praxis referiert. Auch bekannte Firmen der Biobranche aus vor- und nachgelagerten Bereichen der ö…

Stellten das neue Kinderbuch über Landwirtschaft und Artenvielfalt vor (v.l.): Kammerpräsident Gerhard Schwetje, LWK-Naturschutzexpertin Nora Kretzschmar, Verleger Florian Isensse, Autor Uwe Klindworth.

„Landwirtschaft? Artenvielfalt? Was ist denn das?“

Mit fachlichem Know-how der Landwirtschaftskammer: Neues Kinderbuch erklärt, wie landwirtschaftliche Produktion und Förderung der Biodiversität besser vereinbar sind

Prof. Dr. Achim Spiller (links) von der Universität Göttingen fokussierte sich in seinem Vortrag auf den Lebensmittelkonsum im „(Nach-)Corona-Zeitalter“. Mathias Klahsen (rechts) von der LWK moderierte die Beraterhochschultagung.

Fleisch aus dem Labor, Mikroalgen und Insekten: Was steht auf dem Speiseplan von morgen?

Beraterhochschultagung der Landwirtschaftskammer zeigt spannende Perspektiven in der Branche auf

Gemeinsam für mehr Artenschutz (v.l.): Albert Schulte to Brinke (Landvolk), Susanne Gerstner (BUND), Hans-Heinrich Ehlen (Stiftung Kulturlandpflege) und Kammerpräsident Gerhard Schwetje.

Gemeinsam mehr erreichen für die Artenvielfalt

BUND Niedersachsen, Landwirtschaftskammer, Landvolk und Stiftung Kulturlandpflege unterzeichnen in Visselhövede Kooperationsvereinbarung zum Projekt „Eigene Vielfalt“

Wie lassen sich neue Formen der Zusammenarbeit auf einem landwirtschaftlichen Betrieb umsetzen? Das diskutiert der Philosoph und Zukunftsforscher Christian Uhle am 3.11.2021 mit Teilnehmer*innen des digitalen Arbeitnehmertags der Landwirtschaftskammer.

Arbeit im Betrieb neu denken: Arbeitnehmertag diskutiert über New Work

Philosoph und Zukunftsforscher Christian Uhle als Referent zu Gast bei digitaler Premiere für erfolgreiches Format der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Ehrung ehemaliger Mitglieder der Kammerversammlung in Garrel

Ehrenwerter Einsatz für den Berufsstand

Anerkennung für viele Jahre oder mehrere Jahrzehnte lange fachliche Arbeit in Ausschüssen der Landwirtschafzskammer: Kammerspitze verabschiedet ehemalige Mitglieder der Kammerversammlung