Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Abspracheordner für das Agrarbüro

Webcode: 01040135

Wer sucht was wo? Wer sucht wie? Gerade wenn mehrere Personen im Agrarbüro zusammen arbeiten, muss ein einheitliches System her. Nur wenn sich alle daran halten, herrscht auf Dauer Ordnung. Hier ist Konsequenz gefragt und vor allem Kommunikation! Ohne Absprachen mit der Partnerin, dem Partner und/oder Mitarbeiter*innen klappt es nicht. 

Absprachen im Büro erleichtert die Teamarbeit
Absprachen im Büro erleichtert die Teamarbeitanalogicus / pixabay.com
Es gibt viele Wege, etwas abzulegen und zu finden. Frauen ticken anders als Männer, auch zwischen Jung und Alt gibt es Unterschiede in Sachen Ordnung. Jeder hat ein eigenes System. Der eine sucht alphabetisch nach Stichworten, der andere nach Firmennamen. Wo sind die Versicherungsunterlagen zum Schlepper abgelegt: Im Ordner Fuhrpark oder im Ordner Versicherungen? Wie sind die Fahrzeuge im Fuhrpark gekennzeichnet: Nach Marke (Fendt, Deutz…) oder nach KFZ-Kennzeichen?

Um das Chaos zu besiegen, muss ein einheitliches System her.

Ordnung und Transparenz haben viele Vorteile

  • Schnelles Finden bedeutet weniger Arbeit, Sie sparen Zeit.
  • Alle Vorgänge sind übersichtlich abgelegt.
  • Sie schonen Ihre Nerven und haben keinen unnötigen Stress bei unvorhergesehenen Terminen (etwa Prüfungen). Denn Sie haben alle Unterlagen sofort parat. Fehler im Büro kosten Geld!
  • Im Fall der Fälle kommen Familie und Mitarbeiter auch mit dem System klar, wenn der Büroleiter oder die Büroleiterin nicht da ist oder plötzlich ausfällt.

Betreiben Sie Ihr eigenes Qualitätsmanagement!
Egal, ob Sie zu dritt agieren oder 15 Mitarbeiter haben: Es muss klare Absprachen geben, die namentlich festgehalten werden. Fixieren Sie schriftlich:

  • Welche Person hat Zugang zum Computer?
  • Wer speichert etwas wie ab?
  • Wer sucht wonach?
  • Wie werden Dateinamen vergeben?
  • Wer ist verantwortlich für die Datensicherung?
  • Wer regelt die Aufbewahrungsfisten?

Nur einmal müssen Sie ein System entwickeln, sonst können Sie keine Ordnung halten.
Einmal entwickelt können Sie es immer nutzen.
Neue Wege sind zunächst unbequem, doch früher oder später gehen sie allen Beteiligten in Fleisch und Blut über. Erklären Sie es zur Chefsache! Wenn alle Beteiligten motiviert sind, bleiben sie im Boot. Mit Speck fängt man Mäuse: Eine Belohnung hilft, dass alle am Ball bleiben. Das lohnt sich, denn entschieden umgesetzt spart ein gutes System Suchzeiten und damit Nerven.

Ein Aktenplan hilft.

  • Für jeden Bereich ist festgelegt, wie viele Ordner es gibt.
  • Alle Vorgaben sind einheitlich.
  • Niemand darf sein System selbst bestimmen!
  • Jeder (neue) Mitarbeiter kann unmittelbar eingewiesen werden.

Für alle Vorgaben und Vorlagen gibt es einen Aktenordner, der jederzeit für jeden Büromitarbeiter einsehbar ist.
Eine Person ist dafür verantwortlich, diesen Ordner auf dem neuesten Stand zu halten.
Dieser Ordner ist – genau wie ein Notfallordner - Gold wert!

Legen Sie feste Bürozeiten fest
Statt nur ins Büro zu gehen, wenn es mal regnet, gehen Sie täglich eine halbe Stunde. Und das immer zur gleichen Zeit, etwa von 7:30 bis 8 Uhr. Lassen Sie das zu Ihrer Gewohnheit werden. So bringen Sie regelmäßig alles auf Vordermann, haben Ihre Mailbox im Griff und nichts bleibt liegen.

Positiver Nebeneffekt: Ihre Geschäftspartner wissen, dass Sie dann erreichbar sind. Warum nicht den Hinweis „Bürozeit von 7:30 – 8:00 Uhr“ in die E-Mail-Signatur mit aufnehmen?

Sie suchen weitere Tipps für Ihr Büromanagement? Dann klicken Sie bitte hier. 

Hier finden Sie zu unsere Veranstaltungen. 
Sie können auf der linken Seite nach Themen filtern, dort finden sie auch das Agrarbüro. 

Kontakte

Anne Dirking
Dipl.oec.troph.
Anne Dirking

Allgemeine Weiterbildung, Agrarbüro und EDV

0581 8073-142

0152 5478 2169

anne.dirking~lwk-niedersachsen.de

Mehr zum Thema

AgrarBüromanagerin kompakt 2022

AgrarBüromanagerin-kompakt -2022

Unser Klassiker auch dieses Jahr wieder im neuem Format. In der Kaiserstadt Goslar trafen sich 16 Frauen aus der Landwirtschaft um sich als AgrarBüromanagerin zu qualifizieren.

Mehr lesen...
Fokuszeit

Multitasking ist Quatsch: Setzen Sie den Fokus auf das Wichtigste!

Unsere Konzentration ist nicht immer gleich. Es gibt Schwankungen über den Tag. Zwischen 10 und 12 Uhr ist unser Gehirn in Höchstform. Das heißt, am Vormittag sind wir besonders fit, dann sollte die Fokuszeit im Büro sein, mö…

Mehr lesen...
Frau am Trecker

Unbezahl(t)bar: Frauen in der Landwirtschaft

Die erste gesamtdeutsche Studie „Frauen.Leben.Landwirtschaft“ zur Lebens- und Arbeitssituation von Frauen auf den Betrieben zeigt, wie bedeutend die Leistungen der Frauen auf landwirtschaftlichen Betrieben sind und welche …

Mehr lesen...
AgrarBüromanagerinnen

Die AgrarBüromanagerin wird 20 und wir blicken zurück

Wie die Zeit vergeht: Im Frühjahr 2003 starteten unsere ersten AgrarBüromanagerinnen-Kurse. Das ist eine Erfolgsgeschichte!

Mehr lesen...
Büroarbeitsplatz

Das Geld wird im Büro verdient!

In vielen Büros fehlt sowohl die Struktur als auch die Lust, sich mit ihr zu beschäftigen. Ein Zuviel an Papier, E-Mails und Zeug ist allgegenwärtig. Gleichzeitig nervt das ewige Suchen. Mit diesen 5 Tipps machen Sie einen ersten …

Mehr lesen...
Büroordnung

Ordnung im Büro in 5 Schritten

Die Tastatur knirscht wegen der vielen Krümel, den Locher findet man nach langer Suche unter dem Schreibtisch, und irgendwie scheinen immer alle Kugelschreiber im Bermudadreieck zu verschwinden? Willkommen im Club der meisten Schreibtischtä…

Mehr lesen...

Weitere Arbeitsgebiete

Veranstaltungen

Workflow - Dokumentenmanagement - Digital

Im Fokus: Das Agrarbüro - Workflow#Dokumentenmanagement#Digital

01.12.2022

Das digitale AgrarBüro ist in aller Munde. In unserem Webseminar erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, wie es gelingt umzusteigen und sich durch digitale Unterstützung die Arbeit im AgrarBüro zu erleichtern. So wird aus …

Mehr lesen...
Storytelling

Social Media - Storytelling

01.12.2022

In der Landwirtschaft, dem Gartenbau oder der Hauswirtschaft wird Öffentlichkeitsarbeit immer wichtiger. Gut erzählte Geschichten stellen Berufe und Betriebe ansprechend dar und helfen so u. a. bei der Mitarbeitergewinnung.  …

Mehr lesen...
E-Mails - Professionell - Gesichert

Im Fokus: Das Agrarbüro - E-Mails#Professionell#Gesichert

08.12.2022

Immer mehr Post erreicht Sie auf dem elektronischen Weg: Rechnungen, Einladungen, Newsletter und natürlich Werbung. Die Mailbox quillt über, die ungelesenen Nachrichten türmen sich. Managen Sie ihr Postfach wie ein Profi. Sortieren …

Mehr lesen...
Austausch. Fachinfo. Netzwerk.

AgrarBüromanagerin I

01.01.2023

Vom Einsteigerwissen zum Insiderwissen – diesen Ansatz verfolgt die Seminarreihe für Frauen aus landwirtschaftlichen Betrieben. Sie erhalten an 10 Seminartagen erste Basiskenntnisse rund um die Arbeit im Agrarbüro. Außerdem …

Mehr lesen...
Filmen mit dem Smartphone

Videodreh leicht gemacht – Filmen mit dem Smartphone

09.01.2023 - 16.01.2023

Öffentlichkeitsarbeit für den Berufsstand, Vorstellung des eigenen Betriebes, die Suche nach einer neuen Arbeitskraft oder Auszubildenden - Anlässe für ein selbstgedrehtes Video gibt es viele! Filme informieren…

Mehr lesen...
Agrarbüromanagerin I

AgrarBüromanagerin I

10.01.2023 - 21.03.2023

Grundkurs Vom Einsteigerwissen zum Insiderwissen – diesen Ansatz verfolgt die Seminarreihe für Frauen in landwirtschaftlichen Betrieben. Sie erhalten an 10 Seminartagen erste Basiskenntnisse rund um die Schreibtischarbeit und mit …

Mehr lesen...